Überprüfung meiner Komponentenliste

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

thaafinn

Cadet 4th Year
Registriert
Juli 2018
Beiträge
89
Liebe Community,

ich habe hier eine PC Part Picker Liste mit Komponenten, die ich für den Bau meines PCs Mitte nächstes Jahr benötige.

Mein Limit ist 1500€ und ich werde den PC hauptsächlich für Gaming, aber auch ab und zu fürs Videos schneiden und Streaming benutzen. Meine Frage: ist das alles in Ordnung so, oder kann ich noch irgendwo mit dem Preis runter gehen und dafür woanders investieren?

Tut mir leid für die Preise in Dollar, aber die Liste hat ein Freund für mich zusammengestellt.

https://pcpartpicker.com/user/nuclearfridge/saved/#view=42h68d

Vielen Dank im Vorraus!
 
Bitte mit Fragebogen.
Schonmal vorweg:
Die SSD bringt dir keinen Mehrwert wenn du darauf vor allem nur spielen willst. Wenn sie billiger ist als die sata Fassung der MX500 nimm sie ruhig
Das netzeil ist sehr überdimensioniert

Mehr kann nur mit Fragebogen beantwortet werden - Mach aber bitte keinen neuen Thread dazu auf. Einfach hier rein kopieren.

Edit: Ehm. du bist ein bisschen früh dran, oder? bis nächstes jahr wird es viele der Komponenten nicht mehr zu kaufen geben
 
Mit was willst du denn deine CPU Kühlen?
 
Etwas frueh und ohne Fragebogen.
Niemand weiss was in einem Jahr wirklich los ist.

HangClosed.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KarlsruheArgus, Thorque und metallica2006
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben