Ultrabook + Tablet (oder Hybrid) bis ca. 1700€ für die Uni

x.treme

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.319
Hallo Leute,

der Akku meines Convertible (HP 2730p) gibt langsam den Geist auf, und auch sonst ist das Notebook nicht mehr Up to Date.
Aus diesem Grund soll ein neues Gerät her.

Nutzungszweck: Uni

Vom Ultrabook wird erwünscht:
- Lange Akkulaufzeit
- gute Verarbeitung
- gute Eingabegeräte (Touchpad (Trackpoint), Tastatur)
- gutes Display (minimal FullHD, hohe Leuchtkraft, gerne matt)
- 12-14"
- SSD einbaubar oder eingebaut
- 8 GB RAM, Haswell

Vom Tablet oder als Convertible-Lösung:
- 3G (oder LTE? Bringt das was bei einem UMTS-Tarif?)
- Stifteingabe

Bei meinem jetzigen Convertible ist zwar OneNote, PDF Annotator, etc. ziemlich cool - jedoch habe ich in den vergangenen Jahren fast immer per Tastatur Kommentare eingefügt und mitgeschrieben. Handschriftliche Notizen und Zeichnungen waren die Ausnahme. Von daher muss es nicht mehr zwingend ein Windows-Tablet mit Stifteingabe sein ...
Ergänzung ()

Oui, ich glaube ich habe eine Alternative zum wohl eingestellten Ativ Q gefunden:
http://www.mobilegeeks.de/ifa-sony-vaio-fit-multi-flip-13-hands-on/

Der Mechanismus ist der bis jetzt durchdachteste für ein Convertible den ich gesehen habe.
Wohl leider kein UMTS, aber zumindest ein Pen ist dabei.
Außerdem habe ich hier die Qual der Wahl zwischen 13, 14 und 15" ...

Alternative wäre wohl das neue Samsung Note 10.1 + Ultrabook wie das Apple Air ...
 
Zuletzt bearbeitet:

BacShea

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.591
Wenn du mindestens FullHd Willst, ist ein MBA für dich fehl am Platz. Dann eher ein MBPr.
Allerdings kann ich dir, wenn du auch ein Tablet mit Dock nehmen würdest, das Lenovo Helix empfehlen.
Ein Kollege von mir hat das, ist ein super Gerät. Kann man glaube ich auch frei nach Bedarf Konfigurieren (Bis 8GB Ram, i7 und 256GB SSD).
Das Tastaturdock gibt es glaube ich sogar dazu.
Sind allerdings nur 11.6 Zoll.

Alternativ solltest du dir vielleicht mal die ASUS Zenbooks anschauen...
Edit: Als Tablet nutzbar ist das leider nicht (grade überlesen), das ASUS Taichi allerdings schon. Das ist aber glaube ich wesentlich teurer.

Das Sony Vaio Multiflip soll ein super Gerät sein, hatte ich allerdings noch nie in der Hand.
 
Top