Uni: NRW Ticket Gültigkeit trotz Exmatrikulation aber nicht Rückforderung d. Beiträge

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

chris84

Gast
Hallo Zusammen,

ich bin vrs. eher a.d. Uni fertig (d.h. noch in diesem Semester bis 31.03.) und werde dann i.d.R. exmatrikuliert.
Dabei heißt es (laut diversen Seiten), dass nach Ende des Studiums das NRW Ticket seine Gültigkeit verliert.

Da ich aber schon die Studienbeiträge verrichtet habe und man diese scheinbar an meiner Uni seperat zurückfordern kann bzw. muss (keine automatische Erstattung), würde mich interessiert ob das NRW Ticket (liegt durch Verrichtung der Gebühren bereits für SoSe 2013 vor) nicht weiterhin seine Gültigkeit behält (weil man ja "eigentlich" dafür ja ordnungsmäßig bezahlt hat)?

Würde mich über eure Meinungen/ Ratschlag freuen.

Viele Grüße,

Chris
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
Solange dir die Hochschule nicht deinen Studienausweis bzw. das Semesterticket abnimmt, ist es eh egal.
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.384
Tun sie aber, sobald du exmatrikuliert wirst, bzw dich selbst exmatrikulierst, musst du das Ticket abgeben. Das Geld gibt dann zurück.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
@lufkin

Soll aber von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich sein.
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.384
Kann ich mir nicht vorstellen.
Das Ticket ist an den Studentenstatus gebunden, wenn du kein Student bist darfst du es gar nicht mehr nutzen. Ist im Grunde Schwarzfahren...
Aber am einfachsten wäre es , wenn wir wüssten um welche Uni es geht...
An der RWTH Aachen muss es auf jeden Fall abgegeben werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin2109

Newbie
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2
Also ich war bis August letzten Jahres an der Uni Essen eingeschrieben. Nach meiner Exmatrikulierung, die ich komplett per Post abgewickelt habe, wurde mein Studentenausweis nie zurück verlangt. Ich weiß nicht, ob ich als einer der wenigen das Glück hatte, vergessen worden zu sein, oder ob die generell da nicht so hinterher sind. Jedenfalls habe ich das Ticket nach wie vor dabei und frage mich, on ich dieses auch noch benutzen könnte. Manchmal, bei längeren Strecken, nutze ich es noch auf Risiko, weil die meisten Schaffner sowieso nicht wissen, wie man das Ticket zu behandeln hat (Scannen des Barcodes)... Trotzdem würde mich interessieren, ob das Ganze auffliegen würde, würde jemand das Ticket scannen. Ich meine, da steht gültig bis 2014 drauf und man muss das ja nicht mehr im Sekretariat verlängern lassen... Können die das trotzdem irgendwie sperren, ohne meine Karte dafür zu benutzen? Kann eigentlich nicht gehen, oder?!
 

Heelix

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.845
So! Eine Zwangs Exmatrikulation erfolgt immer zum Ende des Semesters!!!
Du verlierst mit sofortiger Wirkung jegliche Prüfungsberechtigungen, bleibst aber trotz Exmatrikulation offiziell Student.
Das ganze steht aber eigentlich in den Unterlagen die dir zugesand werden.

Studenten Ausweis und Ticket wird keiner zurück verlangen.
 

Scheitel

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.431
War auch auf der Uni in Essen und nach Studiumsende wurde mein Ausweis auch nicht zurückverlangt. Bin damit auch noch gefahren, bis das aufgreduckte Gültigkeitsdatum überschritten war.
 

A. Sinclaire

Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.064
Bei mir wurde das Ticket auch zurückverlangt... ich habe das Schreiben aber rein zufällig "übersehen" und den weiter benutzt da auch keine weitere Erinnerung kam ^^
 

LoneLobo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
84
Also in Düsseldorf und Dortmund muss jedes Semester ein neues Ticket gezogen werden. In Essen ist das Ticket ja im Ausweis drin und einer von 100 Schaffnern scannt das Ticket dann (Rfid)...

Aber im Prinzip fährst du schwarz, wenn du nicht eingeschrieben bist.
 

Doc Foster

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.899
Von einem Studenten ist es sicherlich zu viel verlangt, den richtigen Ansprechpartner für ein Problem zu finden und diesen dann auch noch auf dieses anzusprechen...
 

tilco

Newbie
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1
Also ich war bis August letzten Jahres an der Uni Essen eingeschrieben. Nach meiner Exmatrikulierung, die ich komplett per Post abgewickelt habe, wurde mein Studentenausweis nie zurück verlangt. Ich weiß nicht, ob ich als einer der wenigen das Glück hatte, vergessen worden zu sein, oder ob die generell da nicht so hinterher sind. Jedenfalls habe ich das Ticket nach wie vor dabei und frage mich, on ich dieses auch noch benutzen könnte. Manchmal, bei längeren Strecken, nutze ich es noch auf Risiko, weil die meisten Schaffner sowieso nicht wissen, wie man das Ticket zu behandeln hat (Scannen des Barcodes)... Trotzdem würde mich interessieren, ob das Ganze auffliegen würde, würde jemand das Ticket scannen. Ich meine, da steht gültig bis 2014 drauf und man muss das ja nicht mehr im Sekretariat verlängern lassen... Können die das trotzdem irgendwie sperren, ohne meine Karte dafür zu benutzen? Kann eigentlich nicht gehen, oder?!
Hallo Martin,
und wie ist das bei dir passiert? Bist so fahren können? bis die Gültigkeit?
 

hallo7

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.471
Da der TE schon das Weite gesucht hat und der angesprochene ebenfalls seit 3 Jahren nicht mehr aktiv ist, hat es keinen Sinn diese Frage zu stellen oder den Thread weiterzuführen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top