[Unitymedia] Kabel vorhanden.. jetzt Internet und Telefon dazu. Tipps?

hardwarekäufer

Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
2.116
Moin

In der neuen Wohnung liegt ein Anschluss von Unitymedia - Kabel TV läuft über die Nebenkosten.

Jetzt brauchen wir dort auch noch Internet und einen Festnetzanschluss.

Frage 1:
Gibt es da Probleme, TV über den Anschluss des "Vermieters" zu beziehen und für sich selbst nur Internet und Telefon? Muss man dann zwangsläufig selbst auch TV dazu nehmen und bezahlen?

frage 2:
Gibts Tipps wie man sowas möglichst günstig realisieren kann ? gibts da irgendwelche Rabattaktionen oder Tricks das ganze günstiger als zum regulären Preis zu bekommen?
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Zuletzt bearbeitet:

Heelix

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.865
Das passt alles, du zahlst den Anschluss über die Nebenkosten und hast analoges und Free digital kabel Empfang. Wenn verfügbar!!! Kannst du dir problemlos jedes weitere Angebot Buchen, Premium tv, Internet und Telefon.
 

Pitam

Captain
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.999
Guten Morgen,

wichtig ist dass dann ein Techniker bei dir an den Übergabepunkt (Da wo das Signal aus der Straße ankommt) und an den Verstärker sowie Verteiler rankommt, die werden bei der Umrüstung von "nur TV Signal" auf "Tv Signal mit Rückweg für Internet" gegen andere Technik ausgetauscht. Ebenso die Dose welche du vom Kabelfernsehen hast sollte so freiliegen das der Techniker die dann tauschen kann.

Schlimmstenfalls, sollte die vorhandene Leitung zu alt sein, bräuchtest du noch vom Vermieter eine schriftliche Genehmigung damit der Techniker eine neue Leitung legen darf. Aber ob die Leitung okay ist sieht man eh erst mit einem Messgerät also geh erst mal davon aus das es funktioniert.
 

Lupus77

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
743
Also günstigere Tarife kenne ich keine, aber was du machen kannst, ist Cashback: https://www.qipu.de/cashback/unity_media/

Habe ich damals auch gemacht und 150€ vor 2 Jahren bekommen. Jetzt sind es "nur" noch 125€, aber immer noch lukrativ.

Wenn du dein 3Play über die UM Seite bestellst, musst du deine Adresse angeben, normalerweise erkennt das System dann, dass du dort bereits einen analogen Kabelanschluss hast und kannst den Rest dazubestellen.

Bei mir wurden die Geräte per Post zugeschickt und am Anschlusstag habe ich diese angeschlossen und Bild war da. Techniker habe ich keinen gesehen.
 

Ismael11

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
769
Wenn Du Kabel-TV schon hast, brauchst Du von Unitymedia einfach nur einen 2Play Anschluss. Den gibts mit 10Mbit, 100 Mbit und 150Mbit. Probleme wegen dem TV gibts da überhaupt keine. Bei einem Neuvertrag schickt Unitymedia einen Techniker zu Dir in die Wohnung. Evtl. brauchst Du eine neue Verteilerdose (die dann aber auch kostenlos ausgetauscht wird).
Besondere Preis-Aktionen kenne ich keine. Aber in den MediaMärkten steht meist jemand von Unitymedia rum und die werben dort immer mit einer 50€ Einkaufsgutschein für MM.
 

dup

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.634
Gibt es da Probleme, TV über den Anschluss des "Vermieters" zu beziehen und für sich selbst nur Internet und Telefon?
Nein.

Muss man dann zwangsläufig selbst auch TV dazu nehmen und bezahlen?
Nein.

Gibts Tipps wie man sowas möglichst günstig realisieren kann ? gibts da irgendwelche Rabattaktionen oder Tricks das ganze günstiger als zum regulären Preis zu bekommen?
Schnäppchenportale beobachten und Cashback Angebote nutzen.

PS: Lies dir vorher mal dieses Thema durch: https://www.computerbase.de/forum/threads/zeitweise-kein-ipv4-adresse.1249597/
 
Top