Unitymedia Probleme wegen kabelanschluss?!

Elder_

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
70
Hallo Leute,
Ich habe mal eine frage und zwar bin ich jetzt umgezogen und habe das 2-play Kombipacket genommen(Internet+Telefon,120k leitung),alles schön und gut,doch jetzt heißt es ich müsste kabelfernsehen bezahlen(iwas um die 21€ monatlich) da meine vermieter kein kabelanschluss vertrag haben.
Ich habe in meiner Wohnung Kabelanschluss und Satelit.
Es kam jemand von Unitymedia hierhin und meinte wenn ich jetzt nicht kabelfernsehen anmelde,würde er mir das sperren.
Da ich sowas noch nie hatte,hab ich es natürlich gemacht.
Wie ist es wenn ich statt kabel über Satellit fernsehe? Muss ich trotzdem für kabel bezahlen?
Bin wohl der einzige der über Kabel fernseher guckt.

Danke schonmal im Vorraus.
 

d2boxSteve

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.290
Ohne Kabelanschluss + Kosten kein Kabel Internet, ist normal.

Beispiel: in meiner aktuellen Wohnung (bis Ende August) ist der Kabelanschluss in den Nebenkosten enthalten. In der neuen Wohnung (Wohnung im Elternhaus, die benutzen Satellit) muss sich den Kabelgrundanschluss auch zusätzlich jetzt bezahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.389
Wenn du über Kabel fernsehen willst musst du den Basiskabelanschluss bezahlen.
Wenn nicht, wird der TV-Empfang gesperrt, Internet und Telefon gehen aber weiterhin über Kabel.
 

CarstenJoe

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.831
Unitymedia bietet die Möglichkeit Internet und Telefon unabhängig vom TV zu bekommen. Das Signal wird dann rausgefiltert. Somit sparst du die 22€ für den Kabel-TV-Anschluss.

An deiner Stelle würde ich das Ganze Wiederrufen und auf Sattelit gehen. :)
 

d2boxSteve

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.290
Nein, nicht ganz richtig. Ohne bezahlen des Basisanschlusses (mit dem TV geht, ob man nun schaut oder nicht) gibts auch kein Telefon oder Internet!
 

Lusche1234

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.119
ist das nicht so, das wenn man nur kabel + internet hat, dann einfach ein sperrfilter gesetzt wird?

kann natürlich auch sein, das er die kabel "grundgebühr" meint. wie das bei UM gehandhabt wird ka. aber normal kann man auch einfach nur internet+ telefon OHNE tv buchen!

also zwang zum tv über unitymedia hast du garantiert nicht!
 

Targa

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
809
Nein, nicht ganz richtig. Ohne bezahlen des Basisanschlusses (mit dem TV geht, ob man nun schaut oder nicht) gibts auch kein Telefon oder Internet!
Erzähl kein Mist.
Nur bei den 3play Verträgen braucht man den Kabelanschluss, steht auch auf der Website von UM.

Kein Kabelanschlussvertrag notwendig, es muss lediglich ein Kabelanschluss an Ihrem Wohnort verfügbar sein.
Habe selber eine Zeit lang einen 3play Tarif gehabt. Dann aber auf einen 2play gewechselt und den Kabelanschluss gekündigt.
 

crisinmud

Ensign
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
187
War bei meiner Sis auch so, die hatten 2-Play bestellt. Irgendwann kam jedmand von UM und meinte die muss noch Digitalkabelanschluss dazu nehmen. Ist aber nicht so. 2-Play läuft unabhängig von Digitalkabelanschluss. Dann kam irgendwann noch ein Techniker von UM und baute im Keller einen Filter ein, der aber den Fernsehempfang über Kabel sperrt. Internet+Telefon (2-Play) läuft aber weiterhin.
 

Elder_

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
70
Es kommt ja ein Techniker der die Dose von UM dranschraubt,diese Dose hat 4 Anschlüsse,1x Für den Router,1x Kabelfernsehen,1xSatellit,1x keine ahnung. Deshalb wunder ich mich ob die dann nur Kabelfernsehen sperren oder auch den für satellit? Sollte es nicht der fall,würde ich ein receiver benutzen und über satellit gucken anstatt noch extra 21€ für kabel. Habe extra nur Internet+Telefon für 25€/Monat genommen,jetzt zahle ich 46€. Da kann man ja gleich das 3-play packet nehmen mit 120k leitung für 35€.
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.389
Bei 3play kämen die 21€ ja auch noch oben drauf... also 56€.
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.037

Tom_123

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.380
Hi,

beachte, dass das "Kabelinternet" und das Satellitensignal für das Fernsehen über getrennte Coax-Kabel laufen müssen.
 

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.604
beachte, dass das "Kabelinternet" und das Satellitensignal für das Fernsehen über getrennte Coax-Kabel laufen müssen.
das stimmt nicht es gibt multischalter für sattelit die das kabel signal durchschleifen

und natürlich muss mann für einen kabel anschluss eine grundgebür bezahlen wenn sie nicht in der miete enthalten ist

vieleicht ist bei dir ja vdsl verfügbar dann würde ich fernsehhen über satelit und internet über vdsl machen

der ist für radio
 
Zuletzt bearbeitet:

Targa

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
809

JJJT

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.081
Meinem Vater haben sie den gleichen Mist mit der Kabelgebühr erzählt, wenn sie nur Internet und Telefon haben wollen.
Als ich (deutlich später) davon erfahren habe, habe ich der Hotline die Hölle heiss gemacht.
Plötzlich ging es auch ohne Kabelgebühr und eine Gutschrift als Entschuldigung kam auch noch.

Du musst definitiv keine Kabelgebühr zahlen, wenn du das Fernsehen nicht haben willst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top