HTML unterschiedliche darstellung im ie und ff

habichtfreak

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.333
hallo forum,

ich habe eine homepage die rein mit html geschrieben ist. vor ein paar tagen fiel mir auf, dass manchmal der firefox und manchmal der internet explorer nicht das machen was ich dachte geschrieben zu haben. hier die probleme:

1. ich habe zwei frame nebeneinander. ein frame besteht nur aus einem bild mit der hintergrundfarbe "CC6600" (sagt photoshop). also habe ich dem nebenstehenden frame ebenfalls die farbe zugewiesen:
im ff sind beide farben identisch, man erkennt nicht, dass es 2 frames sind. im ie ist die farbe im ersten frame deutlich dunkler als im zweiten. das bild ist im png format gespeichert.


2. in einer tabelle habe ich eine schattierung definiert.
<table border=1 cellpadding=1 bordercolordark=#000000 bordercolorlight=#000000>
hier stellt der ie die farben richtig dar, ff stellt für dark immer schwarz und für light immer grau dar egal welche farben im code stehen.


3. der befehl
<table border=0>
<tr>
<td width=800 div align="justify">
sollte eigentlich eine tabelle erzeugen deren inhalt in blockschrift angezeigt wird. ff macht das auch, mit dem ie ist alles linksbündig.


mfg hb
 

Darii

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
499
Zu 1: Der IE hatt(e?) Probleme mit pngs. Ist so, kann man nichts dran ändern. Ob das immer noch so ist weiß ich nicht. Welche Version benutzt du?

Zu 2,3: Das ist alles kein gültiges HTML. bordercolordark existiert nicht, Werte von Attributen muss man im Allgemeinen mit " oder ' umschließen und speziell gerade dann, wenn ein # drin vorkommt. Bei 3 herrscht totales Chaos. div in td? Und benutze lieber CSS für so etwas.
 
Zuletzt bearbeitet:

habichtfreak

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.333
ich habe ie 8.0 und ff 3.59.

zu1.: mit jpg funktioniert es in der tat.

zu2.: weder mit " noch mit ' tut sich was.

zu3.: ich bin mir ziemlich sicher das mal so bei selfhtml gelesen zu haben. mag sein das es falsch ist, aber wenn es den gewünschten effekt im bevorzugten brower bringt denkt man nicht weiter drüber nach. ich hab es jetzt in
<table border=0>
<tr>
<td width=800><div align="justify">
geändert. das verstehen beide.
 

surtic

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.993
Ausserdem ist zu beachten, dass Firefox, IE und die anderen alle andere Grundeinstellungen haben. Darum empfehle ich dir auch noch ein Reset-CSS(Einfach mal Googlen, oder bei TYPOlight.org im Download Bereich nach schauen) File einzubinden um alle Elemente usw. auf einen Standpunkt zu Bringen.
 

NullPointer

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.570
Zu 2: Das liegt daran, daß "bordercolordark" und "bordercolorlight" nur im IE funktionieren. Firefox und andere Nicht-MS-Browser kennen das nicht.

Zu 3: Ja, so ist es auch korrekt. Wobei du dir den div-Tag sparen könntest und stattdessen schreiben:
Code:
<td width=800 style="text-align:justify">
 
Top