Updates bei selten genutztem Notebook schlagen fehl

E

Exfreund

Gast
Grüße, ich habe einen Desktop-Rechner, den ich täglich nutze und ein Notebook, was ich dann eher im Krankenhaus und im Garten nutze, sprich alle paar Schaltjahre einmal.

Zu meiner Erfahrung: Die Updates sind so gestaltet, dass ich nach jedem dritten Update den Rechner neu starten muss.
Anzumerken ist, dass die Updates auch nicht funktionieren, wenn sie installiert wurden und der Rechner neu gestartet wurde.
Jetzt geht das mittlerweile nach langem Ärger doch und ich habe das Problem, dass die ganze Kiste langsamer läuft als vorher.

Ich habe eine SSD eingebaut, 4 GB RAM und einen I5 5200 verbaut.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.665
Und was ist nun die Frage und Deine Infos zum System?
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
9.696
Was für Updates.
Was hast du da jetzt überhaupt für eine Windows Version und Build?
winver bei ausführen eingeben.
Zu meiner Erfahrung: Die Updates sind so gestaltet, dass ich nach jedem dritten Update den Rechner neu starten muss.
Anzumerken ist, dass die Updates auch nicht funktionieren, wenn sie installiert wurden und der Rechner neu gestartet wurde.
Jetzt geht das mittlerweile nach langem Ärger doch und ich habe das Problem, dass die ganze Kiste langsamer läuft als vorher.
Abgeshen davon das man das mit jeden 3.Update usw. nicht versteht.
Windows neu clean installieren dann sollte man keine Probleme haben.
 

hildefeuer

Captain
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.550
Datum und Uhrzeit korrekt?
Das die Kiste langsamer ist liegt nicht an den updates, sondern an den upgrades, also dem update auf eine neuere Windows10 version.
Und das diese ständig während des Betriebes downgeloadet werden. Abhilfe: WLAN auf getacktete Verbindung stellen. Dann kommt nur wichtiges.
Als Win10 user muss man sich eh angewöhnen am 10. oder 11. des Monats den PC morgens einzuschalten und erst mal 30 min. nicht zu nutzen und zu warten bis alles da ist. Dann kann man neu starten und arbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top