uTorrent Problem

Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
243
Moin CB`ler zusammen,

ich habe auf meinem neuen Laptop Vista Ultimate installiert.
Danach habe ich uTorrent gestartet. Openoffice runtergeladen, aber ich habe leider
"keine eingehende Verbindung". Ports sind am Router freigeschaltet.
Ich habe eine 6000 Leitung.

Das komische ist nur auf dem anderen Laptop (Win XP Pro + SP2) läuft uTorrent
ohne Probleme.

Die Winfirewall von Vista habe ich auch schon zu Testzwecken ausgeschaltet, aber
das Problem bleibt immernoch.

Bin für jede Antwort DANKBAR :)
 

bumsbomber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
400
Ist das bei anderen Downloads auch so, oder nur beim OOo? (Weil du explizit diesen Download erwähnst).

Wenn ja, dann die Frage ob du die Ports auch jeweils für PC und Laptop eingerichtet hast, falls die beiden eine Unterschiedliche IP zugewiesen bekommen haben.
 

Maximus Teredo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
243
Ich nutze viele opensource produkte deshalb habe ich das prog erwähnt.
Ich habe einfach am Router TCP & UDP freigegeben. (mit nr)

Beide holen sich die IP vom Router.
 

bumsbomber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
400
Normal leitet der Router die Ports auf spezifierte IPs weiter (also zb Port 2000, UDP & TCP, zum Rechner 192.168.0.15), außer du nutzt UPnP. Oder konntest du echt die Ports global für alle IPs freischalten?

Was sagt denn der "Test der Portweiterleitung" wenn du in der Statuszeile auf das gelbe Warnzeichen klickst?

Ansonsten könntest du wie erwähnt mal UPnP ausprobieren, muss sowohl im Router als auch in uTorrent aktiviert werden. (Einstellungen --> Verbindungen --> "aktiviere UPnP Port Mapping")
 

noname17

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
180
Mal so ein Schuss ins Blaue.
Bei Vista macht oft das UAC probleme, vielleicht das mal abschalten da es irgendeinen Prozess blockiert?
 

Maximus Teredo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
243
Solange das Icon nicht grün wird, kann keine eingehende Verbindung aufgebazt werden.

Das ist doch zum Mäusemelken :grr:

Bei XP läuft utorrent ohne Probleme.

::: Oder konntest du echt die Ports global für alle IPs freischalten? - Was meinst du damit ?

Ich habe im Router nur 2 Ports freigeschaltet und die sind für uTorrent.
Und die jewels mit einer Portnr versehen. (Port 46720)

Wie kann ich UAC bei Vista abschalten ?
 
Zuletzt bearbeitet:

noname17

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
180

Maximus Teredo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
243
Ich habe das gade ausprobiert. Das Problem besteht aber immernoch.


:(:(:(
 

olympiakos

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.952
Ich habe im Router nur 2 Ports freigeschaltet und die sind für uTorrent.
Und die jewels mit einer Portnr versehen. (Port 46720)
2 Ports für jeden PC/Notebook, oder TCP und UDP.

Für uTorrent braucht man doch nur TCP freischalten.

Versuch mal deinem Vistarechner einen anderen Port, als den für XP, freizugeben.

Die IPs der Rechner müssen auch stimmen.
 

Maximus Teredo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
243
THX :):):):):)

Es geht, Danke Schön :D

Es waren für beide Laptops zusammen nur 2 Ports frei.

Habe Vista jetzt einen anderen Port gegeben. ES Läuft wunderbar.


Kann gesschlossen werden der Thread !
 
Top