Vcore?..

FreakZTiM

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
187
hey. hab mein E6600 bei 3.2ghz am laufne (1600*8)
vcore hab ich auf 1.35 gestellt bei speedfan werden mir auch 1.35-1.36v angezeigt nur bei CPU-z hab ne vcore von 1.44!
temps liegen bei 30°c.
Fehler von cpu-z?
danke für antworten
 

Darkwizzard

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
291
Hi

Was ließt du denn im Bios für ne Spannung aus ?
HAst schon mal Everest probiert ?

Gruß
Darkwizzard
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Mal mit Everest ausgelesen? Ist auch sehr zuverlässig. Schon merkwürdig, dass angeblich ein höherer Vcore ausgelesen wird als im BIOS eingestellt. Sollte normalerweise genau andersherum sein.
 

FreakZTiM

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
187
Hab jz so 3 Stunden Grid durchgezockt und bin nicht über 32°C.
Ne everest hab ich nicht ausprobiert, will ich auch nicht. Bios zeigt auch 1.36v an. Denke ist alles okai!
 

rubski

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.151
Naja die 32° C sind wohl auch etwas illusorisch mit Luftkühlung. Ich vermute, dass die Temps falsch ausgelesen werden.

MfG rubski
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Jep, 32°C wäre ein guter idle-Wert. Wie wurde dieser ausgelesen? Gespielt, dann rausgetabbed und abgelesen oder wie? Würde mal mit Prime nachschauen, wie sich die Temps unter Volllast wirklich darstellen.
Und warum kein Everest? Nur zur Absicherung, da everest und CPU-Z meist die gleichen Werte anzeigen.
 

King_Rollo

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.488
Bei mir spinnt CPU-Z auch rum bei der Vcore-Anzeige ... nimm mal den PC-Wizard - der funzt bei mir einwandfrei ...
 

FreakZTiM

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
187
temps sind richtig, seit nicht die ersten die fragt ist nen dicker kühler drauf mit 250er seitenvent.
Hab schon mit mehreren proggis ausgelesn. temps bei load sind bei 40-45°C
 
Top