News Verbales Gefecht zwischen Epic und Crytek

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.151
Mit großen Neuerungen halten sich die führenden Engine-Entwickler derzeit bedeckt, dafür lieferten sich Epic und Crytek in dieser Woche einen kleinen Schlagabtausch. Tim Sweeney, Gründer von Epic Games, äußerte sich zuerst gegenüber dem deutschen Konkurrenten im Rahmen eines Interviews mit der US-Onlineseite Gamasutra.

Zur News: Verbales Gefecht zwischen Epic und Crytek
 

MichaW

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
987
Letztendlich leben und sterben beide Engines durch die Qualität der erscheinenden Spiele.
Ich bin gespannt...
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.885
Was heisst hier Highend und Lowend? Kaum einer hier im Forum hat einen PC der nicht in der Lage ist die Grafik von Crysis darzustellen. Allein die günstigen Grafikkarten von AMD sind in der Lage die Grafik super und potent darzustellen. Fast jeder hat min eine einen zweikerner und schafft es zu spielen. Wir schreihen nach guter Grafik und regen uns über veraltete Texturen in neuen Games auf. Also ich finde das die Engine gut ist und sicher verbesserungen bedarf aber gut ist. Da ist der gute Mann von Epic aber auf dem Holzweg.

nicht zum Thema:

Far Cry mhhh naja, Teil 1 war der Hammer, Grafik für die Zeit und das Spiel an sich. Far Cry 2 hat einfach nur entäuscht. Die Grafik im Vergleich zu Crysis einfach schlecht und naja die Welten sollten ohne Ende sein. Das habe ich gesehen. Der Typ kriegt einen Anfall wenn ich zu weit aus dem Level gehe und stirbt. Das zum Thema die Spielewelt endet nicht. Was die Grafik an sich betrifft, habe schon besseres Feuer gesehen allein wie er die Waffe hält und läuft ist irgendwie billig gemacht und selbst in Teil eins besser gelöst worden. Die absolute langweilige Welt, Sand, Steine, nicht mal Tiere oder wenn so selten das es sich nicht lohnt darüber zu sprechen. Das Spiel wurde von mir 45 min gespielt, gelöscht und zurück nach Media Markt gebracht. Erzählt das es nicht läuft und ein anderes mitgenommen. Fazit, Far Cry 2 ist einfach nur langweilig und zwar so, dass ich mir lieber die Titanic im TV angucke als das Spiel zu spielen.

Mein Fazit zum Thema
Ich sehe es so, er hat im Moment nix zu bieten und versucht seine Engine zu verteitigen damit diese noch eingesetzt wird. Fertig
 
Zuletzt bearbeitet:

budni

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
800
[...] er als Beispiel, weil der Titel durch das „gewählte Spieldesign und die gewählten Interaktionsmöglichkeiten technisch wesentlich weniger anspruchsvoll“ sei als Crysis sei.

Nur so als Tipp ;-) ...

Ansonsten finde ich die Engine früher bei Crysis sogar auf einer alten 7900GT sehr gut...
 

Fhat the Wuck

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
@ Mister79

Wie kommst denn du bitte auf Far Cry 2? Das hat weder etwas zu tun mit Crysis, irgendeiner CryEngine noch was mit Epic zu tun.
Ausser den Namen natürlich.

btt
die CryEngine finde ich insgesammt das bessere "Gesammt-Paket". Allein bezogen auf Sandbox und Techdemos der CryEngine 3 usw.
Was ich alerdings gut finde ist, dass die Grafik langsam "standartisiert" wird. Das Geplänkel wirkt sich hoffentlich positiv aus für uns User.
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.885
@LuXon

Wie ich darauf komme, naja im Artikel stand

Allerdings sieht er mittlerweile Crytek als größten Konkurrenten im Engine-Geschäft. Früher haben Epic und id Software mit der Quake-Engine die beherrschende Stellung im Markt eingenommen, das habe sich seit der Veröffentlichung von Cryteks Far Cry im Jahr 2004 jedoch gewandelt.

Naja ich wollte einfach meinen Unmut gegenüber Far Cry 2 ausdrücken. Mehr nicht. Vielleicht hätte ich es auch unter meinen derzeitigen letzten Satz schreiben sollen.

So besser? Schau mal oben :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fhat the Wuck

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
677
Ich muss dich aber nochmal darauf hinweisen dass es hier um Far Cry (1) geht und nicht um Far Cry(2).
Far Cry 2 ist eine Totgeburt, aber wurde eigenständig von Grund auf von Ubisoft Montreal entwickelt.
Vllt verstehe ich dich auch falsch.
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.557
@ Mister79

1 1/2 Jahre nach dem Release, darf man auch erwarten, dass ein Spiel auch auf 100 € Grafikkarten mit einigermaßen hohen Einstellungen flüssig läuft...
https://www.computerbase.de/2009-04/test-ati-radeon-hd-4770/13/#abschnitt_crysis_warhead
Fürs Maximum (in bestimmten Levels) reicht aber nicht einmal die aktuell schnellste Singlecore-Karte aus...
Und eine gute Skalierbarkeit beinhaltet auch ein gutes Optik/Leistungsbedarfverhältnis, in niedrigeren Einstellungen. Und ob das wirklich gegeben ist, kann ja jeder selbst Testen. Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass es nicht wirklich der Fall ist.
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.885
@ LuXon

Stimmt, es ging dabei um FarCry 1 und da wiederspreche ich dir auch nicht. Es ging einfach nur darum etwas zu Far Cry 2 zu sagen. Den Unmut auszudrücken und zu sagen das die Engine von FC1 besser ist als FC2. Ein Vergleich aber eigentlich nicht zum Thema.

@Seppuku

Naja stimmt und wurde mehrfach auch gesagt in den vergangenen Monaten. Da wurde dran gearbeitet und Crysis W hat da einiges gut gemacht. Naja, nicht das man jetzt sagen kann das alles gut ist aber es wurde besser zum normalen Crysis. Ich denke eine Verbesserung ist ja auf dem Weg. Ich persönlich finde, dass viele Spiele die auf andere Engine setzten auch Ihre Probleme mit kleinen Grafikkarten haben. Aber von der Grafik an sich gesehen, ist diese einfach genial.
 
Zuletzt bearbeitet:

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.489
crysis hat sicher einen neuen meilenstein gelegt und ist nun seit ende 2007 immer noch nicht überholt worden. und das nenne ich eine grosse leistung. das spiel selber fand ich auch noch gut, besser als vielen andern müll in letzter zeit. Und seit dem letzten patch kann man es auch online gut spielen, ohne das man 2 magazine verballern muss um einen einzigen zu holen…

das gameplay an sich finde ich sehr gut gelungen, also das feeling. Die maps sind gigantisch vom betrachten her und verleihe einem das gefüll der unendlichkeit. Auch wenn es etwas schlauchartiger ist als farcry 2. aber lieber so als farcry 2 style(auch wenn das spiel jetzt nix mit dem hier zu tun hat)

im grossen und ganzen habe ich es nicht bereut, beie crysis teile zu kaufen. Hat grosse unterhaltung gebracht, wird jetzt noch gespielt, war teil einer grafikrevolution, sehr geilen map editor, guten sound und dazu noch die beste actionmusik im spiel ;)

und nach dem güsell in letzter zeit wird das wohl auch noch länger so bleiben. Einzige hoffnung ist call of duty 6…

greez
 
C

captain carot

Gast
@Seppuku: Insgesamt kann ich das aus eigener Erfahrung bei Crysis zumindest nach dem Patch nicht mehr so bestätigen. Warhead hab ich nicht.
@topic: Beide Engines haben einige Vor- und Nachteile, wenn man nach den veröffentlichten Spielen gehen kann. Aber ich habe eigentlich noch kein einziges UE3 Spiel gesehen, das so große, frei begehbare Levels mit so vielen interaktiven Elementen bietet wie Crysis. Außerdem sind der Sandbox Editor und das Wysiwip Prinzip der CE3 wohl selbst der aktuellen Version der Unreal Engine 3 voraus.
Interessant wäre es, zu wissen, wie die Cryengine 2 oder 3 sich bei einem Spiel wie Bioshock schlagen würden, das auf gigantische Außenareale verzichtet und statt dessen auf eher begrenzte Innenareale setzt.
Leider gibt es bis jetzt eben keine Spiele, die die Engines direkt vergleichbar machen würden.

@Mister79: Und was lernen wir daraus? Ubis Dunia Engine kommt nicht im Ansatz mit Cryteks Engines mit und Far Cry 2 hat außer dem Namen nix mit Far Cry gemein.
 

Anfi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
452
wobei man ja auch klar sagen muss, dass es zig spiele auf basis der unreal engine 3 gibt und nur einige wenige auf basis der Cry-Engine 2.
und die meisten entwickler werden schon einen grund haben, sich für erstere zu entscheiden.
 

Einhörnchen

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.985
Nachdem die Verkaufszahlen der letzten Epic Spiele eher enttäuschten braucht Epic nun die Einnahmen aus dem Engine-Geschäft umso mehr.

Dass es mit der Unreal Engine aber nicht zum besten ist zeigen diverse Probleme. Schlampige OpenAL Integration, Probleme mit AA in einigen Spielen usw.
 

Tzunamik

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.074
@ Hannibal,

schon mal daran gedacht, das es die Unreal Engines ca 10- 15 Jahre länger als die CryTek Engines gibt?
Bis es 50% gleichstand gibt, dauert es noch....
 

cbmik

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
280
Ein Entwickler der schon mit einer älteren UnrealEngine gearbeitet hat wird sich in einer aktuellen sicher leichter heimisch fühlen und losarbeiten können. Wenn dieser die CryEngine nutzen würde wäre er wieder bei '0' und müsste sich von grundauf neu einarbeiten => lieber eine vertraute Engine nutzen auch wenn die evtl. weniger kann/modern ist!
 

Dukey

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.542
ich finde die cry engine ist super programmiert. Eigentlich genauso gut wie die ut3 engine.
Nur die ut engine sieht meiner meinung nach erwachsen aus und kann düster und beklemmend wirken.
Die Cryengine dagegen schafft es sehr realistische Bilder auf den Screen zu zaubern.

Also ich spiel Warhead auf 1680 mit der high quality config zw. 25-30fps (manchmal auch mehr).
Und man kann nicht pauschal sagen "25fps ruckelt wie sau".

Selbst auf 20fps ist crysis noch beinahe spielbar. Bei der HL2 Engine zb. ist das gar nicht so.
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.557
@ B3ttWuR5tNapAlm

Es liegt ziemlich genau 1 Jahr zwischen den beiden Eninges.

@ Dukey

Je nach verwendeten Texturen und Effekten kann jede Engine düster und beklemmend wirken...
 

Anfi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
452
das mag durchaus ein gewichtiger grund sein, aber fakt ist nun mal, dass mir kein renommierter titel bekannt ist, der die cry-engine 2 einsetzt.
und ich denke das liegt auch an dem von sweeney genannten argument, dass die cry-engine für high-end systeme programmiert wurde und für konsolen schon gleich gar nicht geeignet ist. und pc-only-titel mit high-end-grafik gibt es kaum noch. von daher kann man schon von einem vorteil der unreal engine 3 sprechen.

wie sich das ganze mit der 3. generation der cry engine ändert steht natürlich auf einem anderen blatt.
 

Ratterkiste

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.550
Kaum einer hier im Forum hat einen PC der nicht in der Lage ist die Grafik von Crysis darzustellen
wie du schon sagtest, keiner hier im forum
das die hier gängige, potente hardware nicht dem durchsschnitts-spielekäufer entspricht sollte dir klar sein. von meinen freunden haben nur ne handvoll einen halbwegs potenten pc, auf denen crysis nicht total schlecht aussehen würde
 

feuerfuchs

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.100
Top