• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Verbindungsprobleme im Multiplayer

Aefan

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
215
Hi,

ich habe mir vor einigen wochen C&C 3 gekauft.

jetzt wollte ich hin und wieder mal mit einem freund zusammen online zocken. leider haben wir beide ständig probleme mit der verbindung im multiplayer.

wenn ich z.b. ein spiel erstelle und er kommt dazu, wird bei ihm oft nur das "verbindung wird aufgebaut"-symbol angezeigt. das selbe problem gibt es oft auch mit anderen mitspielern.

das komische ist jetzt: geht man z.b. aus dem raum raus und macht einen neuen, oder er macht ein neuen, dann geht es manchmal, also mein freund wird als "verbindung ok" angezeigt, aber wenn ein anderer dazu kommt, geht es in 50% der fälle wieder nicht, obwohl der neu hinzugekommene erst davor gespielt hat. auch wenn ich mit meinem freund ein spiel spielen kann, zeigt er danach bei einem neuen spiel wieder verbindugsprobleme, also noch im raum, bevor das spiel beginnt.

folgendes habe erfolglos probiert:
  • ausschalten der firewall in windows
  • "nat refresh" im spiel
  • "delay senden" im spiel
  • im spiel einen festen port vergeben

ports sind folgende freigeschaltet (fritz.box):

Port: ........................An Port:
TCP...28910...............80
TCP...29900-29901.....80-81
UDP...13139...............80
UDP...27900...............80
UDP...6500................80
TCP...27900...............80
TCP...6667.................80
TCP...29920...............80
UDP...4321................80

das ist also ein totales lottospiel. man kann einfach nicht feststellen, was der grund für dieses zufallsprinzip ist. das ist extrem nervig, da wir fast 90% der zeit damit verbringen, neue räume aufzumachen, damit die verbindung klappt.

ich hoffe jemand hat eine idee :(

thx
 
Zuletzt bearbeitet:

s4v

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
284
zu den Ports kann ich nix sagen, aber wenn ihr einfach beide Hamachi nutzen würdet wärt ihr schon längst fertig ;)
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.241
Das Spiel hatte damit schon immer Probleme, sucht euch besser was anderes für MP...
 

NiThDi

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.950
Wieso hast du denn ALLE Ports an Port 80 freigegeben? "Richtiger" wäre es glaube, die Ports an eine IP im Netzwerk weiterzuleiten und dann natürlich an sich selbst freizugeben. Also zB.:
Port 29900 an IP 192.168.178.100 an Port 29900

Delay senden ist bei den neueren Routern auch eher kontraproduktiv. Als eingetragenen Port im Spiel solltest du 29900 nehmen (so ist es bei C&C Generals auch).
 

Asghan

Der Ranglose
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
6.425
der VON und AN Port muss identisch sein! Das kann so garnicht klappen wie du das weitergeleitet hast
 

Aefan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
215
mhhhh das habe ich mir irgendwie gedacht. kam mir schon komisch vor, aber die fritzbox hat es so vorgegeben :freak:

aber warum geht das spielen manchmal und manchmal eben nicht? wenn die ports falsch geroutet werden, dann sollte es doch nie gehen!?

ich werde es heute abend mal probieren.
 

Asghan

Der Ranglose
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
6.425
kann mich SHerman123 nur anschließen, wenn man alles richtig einstellt, rennt jeder C&C Teil super im Multiplayer :-D
Ich spiel atm Stunde Null und Tiberum Wars im MP
 

Aefan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
215
also port einstellungen habe ich gemacht, aber es hat sich nichts geändert. es funzt immer noch net.

weitere ideen? :(

btw: hamachi habe ich installiert und scheint für netzwerkspiele auch zu gehen, aber online gegen andere, scheint nicht zu gehen... kann mich da nicht bei C&C einloggen
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.337
Hamachi simuliert ein LAN. Du kannst dann natürlich nicht in die Online Lobby.

Keine Ahnung was an deinem Router mittlerweile schon alles verstellt ist. Aber zu 99% liegt es nicht am Spiel.
Vielleicht findest du soetwas wie "Standards-Wiederherstellen". Anschließend google noch nach dem Port, der für Tiberium Wars offen sein muss. (den auf port-forward setzen)
 

Aefan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
215
mhh, naja dann ist hamachi eher nicht nützlich für mich.

im router habe ich nur die ports freigegeben. mehr habe ich da nicht gemacht.

ports sind genau die, die für tiberium wars offen sein müssen, obwohl da jede seite ein paar unterschiedliche hat, aber habe alle freigegeben.

wenn es nicht am spiel liegt, wieso hat mein freund genau das selbe problem? :freak:
irgendwas ist doch da faul :mad:

EDIT: müssten in einem portscanner die geöffneten ports angezeigt werden? weil alle freigegebenen ports sind laut portscanner "gefiltert"!? firewall deaktivieren ändert da nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aefan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
215
also scheinbar geht es jetzt es geht. in der anleitung stehen ganz andere ports als im internet. laut anleitung muss man die udp-ports 8088-28088 freigeben :freak:

ist sowas nicht riskant so ein weites scheunentor aufzureisen? :(

Zitat von Sherman123:
Naja schon - sonst sind sie eben nicht offen.

kann aber möglich sein das der portscanner nicht anschlägt, da die firewall die daten blockt. C&C habe ich zu den ausnahmen hinzugefügt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top