• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Verflacht die Spieleindustrie ein wenig ?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

RRGoalie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
494
Hey Leute, wie der Titel schon bescheibt, habe ich momentan das Gefühl, dass der Spielemarkt total unterversorgt ist. Ich weiß nicht, ob nur ich das so sehe, aber meiner Meinung nach sind in letzter Zeit keine besonderen Knaller erschienen, wenn doch, nennt mir bitte ein paar !
Ich bin wirklich schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem neuen Spiel, bin aber nicht gereizt, mir eines der aktuellen zu kaufen ! Hättet ihr vielleicht eine Empfehlung ?

außerdem würde ich gerne eure Meinung dazu hören, was ich gerade gesagt habe ! ;)

Greetings Goalie :)
 

BRAUNERPANDA

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
120
naja nfs shift ii und crysis 2 sind gerade rausgekommen.
In sachen Grafik sind kaum Fortschritte zu verzeichnen, das stimmt schon!
 

Noxus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
409
Das gefühl kenne ich.
Aber ich glaube es hängt auch stark davon ab was für spiele man gerne spiel ich habe z.b. ein paar kumpels die von crysis 2 total begeistert sind.
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.163
Unterversorgt nicht unbedingt, nur die Qualität oder Genialität mancher Releases in der Vergangenheit vermisse ich.

Entweder liegt es daran dass ich älter werde oder die Qualität lässt wirklich nach. Auf jeden Fall vermisse ich aktuell wirkliche Schmuckstücke. Von den letzten Monaten war wahrscheinlich noch Bulletstorm das Spiel das mir am meisten Spaß gemacht hat. Leider ist es halt auch nach 1x durchspielen abgelutscht. Ein Spiel wie Dragon Age - Origins, welches ich 2 1/2 mal durchgespielt habe, oder Mass Effect 2 (3x durchgespielt) vermisse ich aktuell. Wenn ein Spiel aktuell auf 10-20 Stunden Gesamtspielzeit kommt muss ich schon froh sein.

PS: Minecraft macht da die glorreiche Ausnahme. Indie-Game und Stunden über Stunden schon daran gespielt :) ist aber auch kein "übliches" Spiel wie ein Crysis 2 z.B.
 

RRGoalie

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
494
Es hängt wirklich auch daran, wie einem die Spiele gefallen, und was man gerne spielt... Aber früher ( vor einem jahr :D ) war ich immer voll begeistert, wenn ein spiel rauskam, was mich iwie gereizt hab.. im moment ist es einfach nicht so, es gibt nichts, worauf ich wirklich richtige lust hätte. es ist zwar ein bisschen was gutes auf den markt gekommen, aber es reizt einfach nicht besonders...
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
verflacht ein wenig? die untertreibung der letzten jahre. nicht nur in letzter zeit... eher in den letzten 5,6 (?) jahren... vieleicht das eine oder andere mehr.
 

sauer93

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
247
Fürn PC ist Assassins Creed Brotherhood rausgekommen.
Ich weiss nicht ob dir sowas gefällt, aber mMn ist das ein wirklich gutes Spiel, mit dem du auch ein wenig beschäftigt bist.
 

keanos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
660
Im Grunde genommen hast du nicht unrecht, zumindest wirkliche In novationen werden immer seltener, aber womit lassen sich denn Spieler heutzutage noch aus der Reserevr locken, also das ganze ist schon in gewisser Hinsicht eine zeiseitige Geschichte. Grafik ist doch in den meisten Fällen mehr als genug vorhanden, teilweise auch zuviel (siehe übermässige Bloom oder HDR Benutzung).

Jetzt gabs nochmal nen kleinen Innovationsschub durch Kinect, aber inwieweit sich das wirklöich durchsetzen wird oder da nun tolle Spielideen draus entstehen kann dir jetzt noch sagen.
 

Striker4life

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
522
Ich hänge immernoch an L4D2 ;)

Hab beide Teile seit Relase und bei Teil 1 270 Spielstunden und bei Teil 2 auch um den dreh rum. Mit Freunden im Teamspeak macht mir das immernoch am meisten Spaß und wird trotzdem nie langweilig obwohl es vergleichsweise wenige Maps gibt (Custom Maps ausgenommen).

Kommt natürlich drauf an was du selbst gerne spielst.
 

i!!m@tic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.452
Mir kommt es auch so vor, leider gibt es kaum noch tiefgründige Spiele und fast alles ist nur noch eine Fortsetzung und es kommt einem vor als ob man schon alles gesehen hat. Genau aus diesem Grund macht mir das Habby nicht mehr so viel Spaß wie früher.
 

Dukey

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.604
jetzt sind in der letzten Zeit (!) grad Crysis 2, Shift 2, SC2, Homefront rausgekommen und da fällt dir das auf?

Denk mal darüber nach was 2010 abging...und darüber was 2011 noch auf uns zukommt.
 

Don Maik

Ensign
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
134
Ja das Gefühl habe ich auch -.- Hoffe aber auf Portal2 und BF3 und Treume von HL3
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Fand in letzter Zeit super: Kinetic, Little Big Planet 2, Killzone 3 und Donkey Kong Country returns fand ich super. Ansonsten fallen mir auch keine weitere ein. Bei Pc sowieso nicht, da sieht es echt mau aus.
 

mastor

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.638
hachja,ich kenn das problem. crysis 2 ist optisch echt top, aber story 5/10. aber wenigtens ne bessere story als beim erstem teil.
 

Endless Storm

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.076
Weiß jetzt nicht, ob es hier zu passt.

Ich würde mich schon riesig freuen, wenn Klassiker neu rauskommen würden, also dasselbe Game nur in aktueller Grafik und Effekten.
Das haben die mit Tomb Raider doch auch gemacht. Hab es zwar nicht gespielt, aber oftmals sind alte Games einfach die besten^^ Probleme sind meist die inkompatibilität mit Win XP/7 oder fehlende Widescreen unterstützung.
Diverse ältere Games würde ich mit Sicherheit kaufen, wenn sie im neuen Gewand nocheinmal daher kommen.

Ein gutes Spiel macht nicht nur die Grafik aus, aber man kann ein gutes Spiel durch kompatibilität und ner angepassten, neuen Grafik wieder hochinteressant machen für viele. Wichtig dabei: möglichst wenige Änderungen am Spielprinzip machen, sonst wäre es kein Remake^^
 

JonesD

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
33
Zitat von Dukey:
jetzt sind in der letzten Zeit (!) grad Crysis 2, Shift 2, SC2, Homefront rausgekommen und da fällt dir das auf?

Denk mal darüber nach was 2010 abging...und darüber was 2011 noch auf uns zukommt.

Und das sind alles bis auf eins Nachfolger, dh ähnliches oder fast gleiches Spielprinzip wie der Vorgänger und Homefront ist jetzt auch kein Titel wo man sagen könnte, das er Shootergenre neu erfindet. Sondern von der Story her recht enttäuschend.
 

BRAUNERPANDA

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
120
naja die konsolen sind halt schuld, dass keine gescheite Grafik möglich ist.
Warten wir ab, vll kann Duke neue Maßstäbe setzen. xD
 

RRGoalie

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
494
Crysis 2, Homefront etc. sind aber Spiele, die mich nicht reizen. Nicht, weil ich sie nicht gut fände, aber sie haben den nötigen Pepp nicht mehr. Ich konnte mir früher Spiele kaufen, von denen war ich Monate begeistert und war auch beschäftigt damit, heutzutage ist alles nur noch verflacht und folgt meiner Meinung nach einem Trend nach unten... Das einzige, was mich persönlich noch ein wenig reizt, ist Fifa, für PES - Anhänger eben PES.. aber ein Kracher fehlt mir iwie.. Der letzte Kracher war für mich BF Bad Company 1, der Nachfolger war eher dürftig und seitdem ist mein Interesse sehr mäßig geworden, da es einfach nur noch abflachte...
 
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
128
Es ist aber auch nicht so einfach, heutzutage noch was wirklich Neues rauszubringen.
Den Entwicklern gehen vermutlich auch langsam die Ideen aus. Da bietet es sich eher an, eine Fortsetzung zu einem bewährten Spiel zu basteln.

Ich persönlich bin jetzt eigentlich nicht so "frustriert", aber das liegt vermutlich daran, dass ich z.B. Crysis und Mass Effect sehr mag und eben erst Crysis 2 rausgekommen ist. Und Mass Effect 3 ist ja für den Winter geplant. ;)
 
F

FROSTY10101

Gast
@RRGoalie

Stimmt!
Den meisten Spielen, fehlt es einfach an Tiefe.
Bei den meisten Spielen legt man bei der Programmierung Wert auf knallige Grafik,
bieten aber nur eine flache Story.
Oft hat man dann solche Spiele bereits nach fünf bis acht Stunden durch gezockt.

Ein echtes Sahnestück unter den Spielen, ist meiner Meinung nach das Spiel "Assassins Creed" Teil-2 !

Es bietet einfach alles, was man sich wünschen kann.
Eine einmalig gute Story mit Tiefgang, eine traumhafte Kulisse, die in Italien um 1500 spielt.
Viele gut gemachte Dialoge, aber auch oft "Sprüche, vom Mann/Frau auf der Strasse“, dass man vor Lachen fast unter dem Tisch liegt.
Es gibt viele Rätsel zu lösen, die zum Teil echt nicht leicht sind.
Die Liebe, Aktion, Tod und Verderben, kommen im Spiel auch nicht zu kurz.
Nachteil des Spieles:
Man sollte, um die Story zu verstehen, alle drei Teile gespielt haben, da sie aufeinander aufbauen.
Einen Teil-4 wird es mit Sicherheit auch noch geben.

Ich kann nur für mich sprechen, aber mir gefällt das Spiel mit Abstand am Besten.
Danach folgen Spiele, wie Dead Space, das ich auch gut fand, aber mit Assassins Creed, nicht zu vergleichen geht.

Edit:
Du kannst aber ruhig mit Teil-2 anfangen, und wenn dir am Ende, das Spiel gefallen hat, dir noch Teil-1_&_3 kaufen.
Hier einmal noch ein Video, bezüglich der historischen Genauigkeit des Spiels, und dem Aufwand, den die Macher des Spieles, betrieben haben:
http://www.assassinscreed.de/content/view/851/2/
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Ergänzung)
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Werbebanner
Top