Verstecktes Multi Boot mit XP Prof und Windows 7

C170DAW

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
712
Hallo

Ich habe mir letzte Woche eine gebrauchte Samsung 830 SSD 64Gb ersteigert für Benchmarkzwecke. Ich will auf die SSD Windows XP Prof installieren, das ich mir gerade über den MSDNAA Service geholt habe. Ich will damit dann verschiedene Benchmarks und OC Versuche laufen lassen. Soll also kein Daily System werden.

Jetzt ist die Frage wie ich das realisieren kann, ich habe noch nie ein Multi Boot System aufgesetzt. Zur Zeit habe ich eine 2TB HDD mit Win 7 64 bit Prof als normales Betriebssystem für jeden Tag. Zukünftig will ich mir noch eine 256 GB SSD für Win 7 holen und die HDD als reine Storage Lösung verwenden, aber das dauert noch.

Jetzt die Frage, was muss ich machen um ein verstecktes Multiboot System aufzusetzen, bei dem ich nicht bei jedem Bootvorgang nach der Auswahl des Betriebssystems gefragt wird. Am liebsten wäre mir, wenn man unter Windows 7 die 64 GB SSD nichtmal sehen würde. Die einfachste Lösung wäre sicher einfach die HDD/SSD mit Win 7 abstecken und die SSD mit Win XP dranstecken, aber da muss ich immer erst den Rechner ausschalten/aufmachen.

Gibt es Möglichkeiten? Habt ihr Ideen?

Mfg

C170DAW
 

PaDattDaRein?

Banned
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.390
Naja, du kannst es so einstellen, dass er immer Windows 7 als erstes bootet und unter diesem dann die SSD verstecken, sprich ihr keinen Laufwerksbuchstaben zuweisen. Anders bekommst du es mMn nicht hin.
 
Zuletzt bearbeitet:

C170DAW

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
712
@ PaDattDaRein?:

Ok, wie muss ich bei der Installation vorgehen?

Etwa so?

- Windows 7 HDD abstecken
- SSD anstecken und Win XP installieren
- dann HHD mit Win 7 wieder anschließen
- im Bios HDD mit Windows 7 als Bootlaufwerk auswählen
- SSD mit XP im Bios entweder rausnehmen oder als zweites Bootlaufwerk angeben.
- wenn ich die SSD mit XP nutzen will dann muss ich ins Bios und umstellen.

Das wäre für mich ok, da ich wegen OC ständig ins Bios muss. Könnte man die SSD im Bios sogar deaktivieren? Also den jeweiligen SATA Port? Dann würde Windows 7 auch nichts erkennen?

So richtig?

Wie kann ich die SSD unter Windows 7 verstecken? Kann Windows 7 dennoch auf das Laufwerk zugreifen?

Mfg

C170DAW
 
Zuletzt bearbeitet:

Tom_123

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.310
Hi,

die Bootauswahl erfolgt - wie bereits von dir vermutet- über das BIOS.

Zum Thema Laufwerkverstecken:

Nimm in der Datenträgerverwaltung die jeweiligen Laufwerksbuchstaben der Datenträger weg. Damit sind diese für Windows nicht sichtbar und les-/schreibbar.
 

Grantig

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.543
Jap, so ists richtig.
Evtl. kann man bei deinem BIOS sogar vor dem booten auswählen von welchem Laufwerk gebootet werden soll, ohne extra ins BIOS zu wechseln.

Um Laufwerke auszublenden gibts nene Registry Key.
Hier ne Anleitung wies geht: klick
Wenn du Laufwerke auf diese Weise ausblendest, kann Windows noch darauf zugreifen, du auch, wenn du den Laufwerksbuchstaben kennst, aber das Laufwerk ist im Explorer nicht sichtbar.
 

C170DAW

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
712
@ Grantig:

Ja das geht bei den meisten Boards über F8 beim starten. Aber ich denke anstatt unter Windows 7 die SSD unsichtbar zu machen werde ich die SSD lieber im Bios deaktivieren. Ich will eigentlich nicht das die beiden Laufwerke/Betriebssysteme was voneinander mitbekommen.

Das einzige was mich ggf. reizen würde wäre ein verschlüsseltes Laufwerk auf der SSD, auf das ich von Windows 7 aus zugreifen kann. Dort würde ich dann Passwörter und sehr persönliche Sachen abspeichern. Wäre so etwas möglich?

Mfg

C170DAW
 

Grantig

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.543
Ja das geht bei den meisten Boards über F8 beim starten.
Genau das meine ich.

Das einzige was mich ggf. reizen würde wäre ein verschlüsseltes Laufwerk auf der SSD, auf das ich von Windows 7 aus zugreifen kann. Dort würde ich dann Passwörter und sehr persönliche Sachen abspeichern. Wäre so etwas möglich?
Jap, mit Truecrypt.
Entweder du legst ne extra verschlüsselte Partition auf der SSD an, oder du legst ne verschlüsselte Datei auf der SSD ab, die Truecrypt dann mounten kann (ein virtuelles Laufwerk eben).
 

C170DAW

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
712
Hallo

Ich habe ganz kurz eine Frage, die sich gerade ergeben hat. Ich hatte ganz vergessen das mein Rechner mittlerweile 8 GB Ram hat. Mir ist vollkommen klar, das Win XP Prof 32 bit nicht verwalten kann und nur 3-3,5 Gb anzeigt.

Meine Frage ist, wird das Betriebssystem dadurch langsamer/kommt es zu Fehlern / Bluescreens / abstürzen etc? Weil das wäre für ein Benchmark Betriebssystem nicht sinnvoll.

Mfg

C170
 

C170DAW

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
712
Hallo

SSD ist endlich gekommen und ich wollte gerade Windows Xp installieren. Es geht aber nicht, die installation bricht während der Initialisierung der CD mit einem Bluescreen ab:

22092013093.jpg

Ich habe meine HDD mit Windows 7 abgezogen, es ist nur die Samsung 830 64Gb SSD und ein SATA CD Laufwerk an das Board angeschlossen.

Hardware:

Asus Rampage Extreme X48 (AHCI im Bios ist angestellt)
Samsung 830 64Gb SSD
8Gb RAM

Software:

gebrannte Windows XP Prof 32 bit SP2 mit Upgrade Service Pack 3 (Key habe ich von MSDNAA/Dreamspark)

Kann mir jemand sagen was hier falsch läuft?

Mfg

C170DAW
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.493
Man kann den Bluescreen lesen. Das ist Info und keine Schikane.

Edit: Bild nicht gesehen.
7B bedeutet Bootlaufwerk nicht gefunden. Steht der Controller bestimmt auf AHCI und Du hast keinen AHCI-Treiber in die XP-CD gepatched. Der XP-Standard-Treiber hat nämlich gar keine Ahnung von AHCI und kann nur "Legacy" IDE-Laufwerke. Hätte eine kurze Google-Suche nach 7B und XP bestimmt auch gefunden.

Alternativ kannste natürlich mit F6 Treiber hinzufügen, wenn Du noch nen Floppy-Laufwerk auftreibst.
 
Zuletzt bearbeitet:

cyberpirate

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
6.353
Top