Vista 64bit will net druff

osman1904

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.086
Hallo habe hier einen neuen Rechner zusammengebaut.
Abit IP35
Q6600
Freezer 7 Pro
2x2GB A-Data PC6400
2x250 GB S-ATA Seagate
B-Quiet Straight 550Watt
Gainward 8800GT 1024 GS
Samsung S-ATA Brenner

So nun zu meinen prob ich kann die Platten im installations Menü formatieren und partitionieren .Wenn ich dann eine Partition auswähle sagt mir Vista er hätte keine Treiber .Ich ja nich dumm die Abit CD rein aber da ist auch keiner druff .Im Bios hab ich S-ATA als IDE angeklickt is noch Raid und AHCI zum auswählen da aber Raid will ich ja nicht.Kann mir einer helfen.


So hab im Bios mal auf AHCI gestellt nun geht es .Toll hät ich auch gleich drauf kommen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

rebew

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
35
Bei meinem alten PC mit WinXP war es noch so, dass ich mir die Treiber für den Raid-Controller selber suchen musste, weil die nirgends dabei waren. Ob das bei WinVista jetzt automatisch geht weiss ich allerdings nicht.
 
Top