Visueller Bug? (Minecraft)

Naiko

Newbie
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
TACH,
ich habe ca. seit einem Jahr ein Grafikproblem, dabei handelt es sich um einen unsichtbaren Trennstrich im Minecraft Fenster, der alles darüber liegende verschiebt/verzerrt.Es ist wie eine Verzögerung der oberen Fensterhälfte. Den Strich kann man als unklare verpixelte Linie bezeichnen, die sich von links nach rechts durchzieht. Jedoch ist der Fehler nicht permanent da, sondern taucht immer Mal wieder auf und das nervt mich sehr. Meistens tritt der Fehler auf wenn ich nebenbei einen Browser oder OBS geöffnet habe. Dieser Fehler tritt auch nur im Vollbildmodus auf, würde ich direkt in den Fenstermodus gehen dann wäre dieser wieder weg, gehe ich wieder in den Vollbildmodus so is dieser "Bug" wieder sichtbar. Ich habe schon etliche Ideen ausprobiert, sowie auch Freunde gefragt(die selber Entwickler sind) usw. Doch bisher hatte ich keinen Erfolg! (Der PC war auch schon bei der Kontrolle/ Reparatur, dieser wurde auf Herz und Nieren geprüft, jedoch wurden keine Auffälligkeiten festgestellt...)

Grobe Technische Daten:

GPU: geforce GTX 1070
CPU: i7 7700k
Ram: 16gb
Monitor: 4k 60hz


Ich hoffe endlich mal auf eine Lösung...
Grüße :)
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.791
Hi,

Du schreibst doch die Loesung selbst!

War der unbekannte 4k 60hz immer schon im Spiel und trat der Fehler auf bevor Du den hattest?

BFF
 

Anhänge

Naiko

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
ja, der Fehler bestand schon davor! Der Monitor ist gerade mal 2 Wochen alt! PC wurde auch schon neu aufgesetzt!
 

Hinagiku

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
797
Im Fenstermodus wird vermutlich vom Desktop Vsync forciert, was im Spiel ausgeschaltet ist, darum der Riss im Bild.

Falls Vsync im Spiel aktiviert sein sollte, wird vermutlich Windows das Timing vom abgespielten Video priorisieren.
 

Naiko

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Wie kann ich das deaktivieren bzw. sollte ich das deaktivieren?

Würde der Fehler dann aber nicht Permanent sein?
 

Naiko

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Habe es mal aktiviert und es hat geklappt! Jedoch kann ich jz nur max. 60 fps haben und das ist komplett neu für mich, dazu habe ich MotionBlur und das sieht überhaupt nicht mehr schön aus. Gibt es da noch eine andere Lösung, kann man da was am Treiber oder sonstiges machen? Früher ging ja auch alles mal so wie jz die Einstellungen sind. Es war auf einmal da?!
 

Hinagiku

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
797
Dein Monitor konnte noch nie mehr als 60 Bilder pro Sekunde anzeigen, völlig egal wie viele die Grafikkarte im Hintergrund berechnet hat. Der einzige Nachteil von Vsync ist, dass das Bild leicht verzögert ausgegeben wird, um das Timing an deinen Monitor anzupassen. Mit Motionblur hat Vsync garnichts zu tun.

Wie sehen deine FPS aus? Evtl. hattest du früher immer glatte 120fps (Standardlimit in Minecraft) und dadurch ist das Tearing (so heißt der Bildriss) nicht aufgefallen. Sobald aber Videos die Synchronisation vorgeben oder durch OBS die Framerate in den Keller geht (vermutet) hast du dann Probleme.
 

Naiko

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Also, mit MotionBlur hatte ich bisher noch nie irgendwelche Probleme, erst seit dem ich konstante 60FPS habe. Das merkt man, wenn man einfach mal den Charakter dreht.


Ich hatte bisher immer ab ca. 200 bis 1500 FPS, natürlich waren diese auch mal mehr als 1500... Also, egal ob OBS oder Browser, solange eins von den beiden OFFEN ist habe ich den Salat... OBS ist nur offen, mehr nicht! Aber wenn eins von den beiden offen ist, dann sieht man es deutlich! Aber es muss gesagt sein, dass im normalen Fenstermodus alles TOP ist, gehe ich wieder in den Vollbildmodus so habe ich wieder meinen Fehler..( nur wenn davon was offen ist)


Ich habe jz den PC seit fast 2 Jahren! Und seit einem Jahr das Problem... Aber wie kam das ganze überhaupt zustande?? Durch ein Update?!?! Es war auf einmal da... Ich hatte sonst nie Probleme...

Am besten neuer PC bei sowas komplexem...
 

STEz3ro2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
285
Dir wurde doch schon die Lösung genannt. Wieso jetzt die Nachfrage und das mit dem neuen PC? Und das ist nicht wirklich komplex ehrlich gesagt. Wie meine Vorredner schon sagten: mehr als 60 FPS hattest du eh noch nie (60Hz Monitor), egal was dein PC dir tolles sagt und mit Motionblur hat das auch nix am Hut
 

Naiko

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Ich habe auch nie behauptet, dass das was mit MotionBlur etwas zutun hätte?? Zudem ist das keine "wirkliche" Lösung. Klar, habe das verzerrte Bild nicht mehr, aber dennoch habe ich wieder Einschränkungen? Außerdem war dann meine Frage, wie das ganze überhaupt zustande kam?
 

STEz3ro2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
285
Also das hab ich so aufgefasst, dass du es so empfindest, als ob durch die 60 FPS-Limitierung MotionBlur zustande käme.

Wie weit reichen denn die Einschränkungen? Ich sehe ehrlich gesagt gar nicht das Problem, vielleicht gibt es aber ja eins, das ich nicht sehe ;) wäre lieb wenn du das "Problem" mit dem Lösungsansatz weiter ausführen könntest
 

Naiko

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
7
Hey,
also, ich habe als weiteres Addon MotionBlur installiert, um das ganze etwas schöner zu machen, jedoch sieht man das ganz jz sehr stark wenn man den Charakter jz drehen würde, also die Texturen laden etwas hinterher.

Jetzt wäre noch meine Frage, wie denn das ganze überhaupt zustande kam, also was das verzerren des Bildes betrifft. Ein Windowsupdate? Wie schon gesagt wurde, ist der Nachteil von Vsync, dass das ganz etwas verzögert ist und damit kann ich ehrlich gesagt nicht leben, es fühlt sich sehr komisch an .-. Da muss es doch noch eine andere Lösung geben... :(

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Top