News vivo Apex: Studie zeigt den Weg zu 98 Prozent Screen-to-Body-Ratio

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.136
#1

failormooNN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2013
Beiträge
493
#3
Nach den Lobesreden im S9 Thread empfinden einige meine Ansicht
vermutlich als mimimi, aber solch einen technischen Fortschritt würde ich bei
einem 1000€+ Smartphone im Jahre 2018 erwarten.
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.660
#4
Man müsste lediglich die 5mm an den Kanten für Toucheingaben sperren, sodass man nicht versehentlich Eingaben auslöst, dann wäre das kein Problem, besser als schwarze Fläche auf alle Fälle. Aber langsam ist der gesamte Markt einfach gesättigt, jedes Gerät seit dem Galaxy S6 / iPhone 6 ist mehr oder weniger gut genug für alles. Früher hatte ich nach 2 Jahren spätestens schon deutlichen Drang zum Tausch des Geräts, weil die Verbesserungen immens waren, heute bin ich mit meinem S7 Edge noch zufrieden wie am ersten Tag und denke nichtmal im Traum an ein neues Gerät.
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
3.140
#5
Das bitte in der Größe eine IPhone SE :D

Auf eine Frontkamera kann ich sowieso verzichten.
 

7hyrael

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.679
#7
Selfiecam nutze ich nie, daher gerne weg damit, 98% S2B-Ratio und fetten Akku drunter. Wie genau funktioniert der Fingerprint? Überall auf dem Display? Wenn ja wär das dann auch die Situation wo ich den Wegfall eines physischen Buttons (wenn auch nur als Vertiefung wie bei meinem OPO5) akzeptieren könnte. Ohne Fingerprint kommt mir kein Smartphone mehr ins Haus. Aber wenn es ein Gefummel ist den richtigen Punkt zu treffen... nä. Dann lieber auf der Rückseite
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
14.492
#8
Kann mir nicht helfen aber das sieht einfach geil aus wenn praktisch nur noch Display vorhanden ist, da schlägt mein SciFi Herz höher :)

Denke mal in ca 2 Jahren werden wir entsprechende Designs im Massenmarkt sehen.
Ergänzung ()

Wie genau funktioniert der Fingerprint? Überall auf dem Display?
Steht im Artikel.
 
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.238
#10
Knochenschall?
Gefühlt die meisten Leute, die ich mit einem Smartphone telefonieren sehe, drücken sich das Telefon nicht mehr ans Ohr, sondern halten es irgendwie vor das Gesicht...
 

Rhönschaf

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
126
#11
Knochenschall?
Gefühlt die meisten Leute, die ich mit einem Smartphone telefonieren sehe, drücken sich das Telefon nicht mehr ans Ohr, sondern halten es irgendwie vor das Gesicht...
mal eine Frage vonb einem der einer Generation angehört in deren Jugend schon ein schnurloses Festnetztelefon der absolute Knüller war:
wieso tut man sowas eigentlich?
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.683
#13
Irgendwie fehlt mir der Mehrwert bei diesen Designs. So wie es aktuell bei Samsung ist, finde ich das schon ganz okay. So kann man das Gerät wenigstens vernünftig in der Hand halten, ohne mit den Fingern schon Displayinhalt zu verdecken. Ich nutze mein Smartphone auch viel für Videos.

Noch weniger Rand ist für mich kein wirkliches Verkaufsargument, aber den Herstellern fällt ja technisches kaum noch was ein, dann muss man das Design halt weiter melken und jedes Jahr 2% weniger Rahmen bringen.

Hinzu kommen dann solche dummen Kompromisse wie Einschnitte im Display, grauenhaft klingende "Lautsprecher" oder komisch platzierte Frontkameras...
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.518
#14
Brandkanne, ist doch super, dann sind die Vollpfosten wieder dazu gezwungen ganz normal zu telefonieren.

@Rhönschaf: Ich vermute mal cool oder zu blöd zum telefonieren...

Oder Videotelefonie...

Mir gefällt das vivo Apex. Gerade das mit dem Fingerabdrucksensor im Display der praktisch die Hälfte des Display abdeckt ist genial.
Bin gespannt ob es so in Serie geht und wo dann der Preis liegt. Sicherlich unter dem des S9 :evillol:
 

Rhönschaf

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
126
#15
Noch weniger Rand ist für mich kein wirkliches Verkaufsargument, aber den Herstellern fällt ja technisches kaum noch was ein, dann muss man das Design halt weiter melken und jedes Jahr 2% weniger Rahmen bringen.
Das ist das Elend derzeit.
In meinem Bekanntenkreis wird im grunde nur noch ersetzt was nicht mehr taugt aber neu kaufen weils was neues gibt?
Das machen nur viele die Apple benutzen, da ist es auch verständlich da es ja ein Stück weit Identität und Image ist.
Bei den Tablets sieht es doch genauso aus, mein alter Herr hat ein Samsung und meine Mutter ein Ipad die schmeißen beide Geräte wirklich erst raus wenn es wirklich defekt sein sollte.
Ich habe derzeit ein MotoX aus 2016 und mir fällt schlicht nix ein weshalb ich ein neues bräuchte.
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.893
#16
Macht das Ding DREHBAR, dann könnt ihr euch gleich eine Kamera und damit Geld sparen UND verbaut eine bessere Selfie-Cam!
Dankt mir nicht für diese einfache aber simple Methode Geld zu sparen und ein Telefon deutlich aufzuwerten . .
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.857
#19

Axxid

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.794
#20
Der blöd platzierte Sensor ist das einzige (neben dem Preis), dass mich bei S8/S9 stört.
Mein Mi5 wird hoffentlich lange genug halten bis solche Technik öfter verfügbar ist :daumen:
 
Top