News VLC 2.1 mit überarbeitetem Audiosystem

fethomm

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.595
Version 2.1 des Multimedia-Player VLC des VideoLAN-Projekts bringt viele Verbesserungen, unter anderem beim Audiosystem, dem Hardware-Decoding und den unterstützten mobilen Plattformen mit. Der Player unterstützt Mac OS darüber hinaus nur noch ab OS X 10.6 in einer 64-Bit-Version und nicht mehr für Power-PC.

Zur News: VLC 2.1 mit überarbeitetem Audiosystem
 

dfgdfg

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.423
... und direkt dafür sorgen, dass sich Flacs nicht mehr so grausig anhören, aber hey, man kann nicht alles haben ;)
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.586
Schon installiert.
Wie kann es eigentlich sein das die 32Bit Version schon gestern Abend verfügbar war und die 64Bit Version noch nicht?
Lag das nur hier an Computerbase oder eben an den Entwicklern selbst?
 

R4ID

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.647
Ne 64Bit gabs gestern auch schon ^^

Habs ja seid gestern drauf in x64 ;)
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Hm, nurnoch bis 125% Lautstärke einstellbar. Das will mir nicht so recht gefallen.
 

Arcdar

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
175
und bei Android die Funkition "als Playlist speichern" einbauen....

außer die ist irgend wo versteckt wo ich sie bis heute nicht gefunden hab...
 

sizeofanocean

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
782
Es liest sich in der News so, als ob unter Windows die Hardwarebeschleunigung mit Intel QuickSyncVideo funktioniert. DXVA funktioniert natürlich auch weiterhin wie bisher bei Nvidia und AMD Grafikkarten (und mehr?).
 

Mac_Leod

Captain
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
3.182
Funktionieren die Anpassungen zum Blu Ray abspielen noch ?
 

gwuerzer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
679
Habe mich zwar nicht so im Detail mit den Möglichkeiten von VLC beschäftigt, aber das Einrichten von Playlists erscheint noch immer etwas rudimentär und wenig komfortabel, auch habe ich keine brauchbaren ASIO-Treiber gefunden.
 

cuco

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
557
mich würde mal mehr interessieren wo die windows 8/rt version bleibt. schließlich haben sie da kohle für kassiert. Da ist es auch shcon ziemlich still geworden...
 

wbjc2007

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
563
Mach ich da was falsch, oder sturzt der bei Euch auch ab, wenn man die Hardwarebeschleunigung einschaltet?
 

Quantität

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
896
... und direkt dafür sorgen, dass sich Flacs nicht mehr so grausig anhören, aber hey, man kann nicht alles haben ;)
Dem stimme ich entschieden nicht zu! VLC ist doch inzwischen eigendlich als Standard anzusehen zumindest was den Desktop betrifft, oder gibt es noch andere Player (ausser MPC)??

Ich frage mich nur eines, nahezu jeder Bezahlplayer für Android hat nen EQ und ich hab noch kein Gratis Android-Player gefunden der einen hat, ich hab sone tolle mobile BT-Box (Ion Block Rocker), die ich mit meinem Handy befeuer, nur leidet der Klang doch erheblich wenn sie zu laut gestellt ist (ca. 3/4 Volume).

Hatte Testweise mal Poweramp installiert und der war geil, nur dann war Testzeit abgelaufen und möööp!

Kostet zwar nicht die Welt die App zu kaufen, aber warum gibts das nicht auch für lau?

Und jetzt kommt mir nicht mit Raubkopien wenns denn sein muss, bei meinem Handy habe ich andere Prioritäten!
 

sizeofanocean

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
782
Habe mich zwar nicht so im Detail mit den Möglichkeiten von VLC beschäftigt, aber das Einrichten von Playlists erscheint noch immer etwas rudimentär und wenig komfortabel
Was du suchst, ist ein dedizierter Audioplayer/Musikmanager. VLC kann Musik zwar abspielen, ist in den Funktionen diesbezüglich aber extrem beschränkt. Schau dich mal in Richtung foobar2000, MediaMonkey, Clementine, MusicBee usw. um.

auch habe ich keine brauchbaren ASIO-Treiber gefunden.
Einen "Treiber" für VLC? Bin nicht sicher, was du meinst, aber solange du nicht vor hast mit VLC selbst Audio zu produzieren, wirst du ASIO garantiert nicht brauchen. ;)
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.520
Funktioniert die integrierte Updatefunktion eigentlich nicht mehr? Bin auf v2.0.8 und mir wird gesagt, dass es keine neuer Version gibt. :confused_alt:
 

Franca

Ensign
Dabei seit
März 2012
Beiträge
179
Funktioniert die integrierte Updatefunktion eigentlich nicht mehr? Bin auf v2.0.8 und mir wird gesagt, dass es keine neuer Version gibt. :confused_alt:
Doch die funktioniert ist aber aus Gründen die ich nicht kenne nicht aktuell.
War bei der vorherigen Version auch schon so, zwar gab es ein Update aber es wurde erst eine Woche nach Release über VLC angeboten. Naja.
 

sizeofanocean

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
782
Dem stimme ich entschieden nicht zu! VLC ist doch inzwischen eigendlich als Standard anzusehen zumindest was den Desktop betrifft, oder gibt es noch andere Player (ausser MPC)??
Was Video anbetrifft ist VLC sehr weit verbreitet, weil es eben ohne weiteres fast alles "frisst", was man ihm vorsetzt. Aber selbstverständlich gibt es noch Massen an anderen Playern, die je nach Einsatzzweck auch deutlich mehr Features bieten als VLC. MPC-HC setzt für Video andere Prioritäten als VLC.

Ich frage mich nur eines, nahezu jeder Bezahlplayer für Android hat nen EQ und ich hab noch kein Gratis Android-Player gefunden der einen hat [...] Kostet zwar nicht die Welt die App zu kaufen, aber warum gibts das nicht auch für lau?

Und jetzt kommt mir nicht mit Raubkopien wenns denn sein muss, bei meinem Handy habe ich andere Prioritäten!
Wie wäre es mit weniger von dieser "Geiz ist geil" Mentalität und nicht einfach die paar wenigen Öcken hinlegen für eine App, die einem gefällt und die man oft benutzt? :freak:
Wenn dir das Feature nicht mal so wenig Geld wert ist, scheint es dir offensichtlich auch nicht so wichtig zu sein... Aber die Diskussion gehört nicht hier hin.
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.651
Wenn es rein um das Abspielen von Filmen geht, dann ist VLC am PC top, auf Android ein flop. Gerade wenn man ein älteres Modell hat. Da ist bei Android der MX Player super.

lg
fire
 
Top