W-LAN & LAN-Interface gleich IP vergeben!

marcelcedric

Commodore
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
4.342
Hi,

Ich wollte mal wissen, ob ich unter Windows XP (SP2) der W-Lan Karte und dem Lan-Interface die gleiche IP vergeben kann?

Geht das? Wenn ja, wie?

Mit freundlichen Grueßen

MarcelCedric
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Nein, das geht unter Windows nicht! Vorallem nicht, wenn du im gleichen Netzwerk damit arbeiten willst! Wenn du so was machen willst, dann brauchst du eine Netzwerkkarte, welche das kann bzw. Treiber für solche Karten, welche dies erlauben, mit ein paar Intelchips und mit einer Karte von D-Link geht sowas... Aber gerade bei WLAN und LAN würde ich wenigstens unter Windows sagen, dass du da keine Chance hast!

MfG Meolus
 

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.000
Naja, man kann eine Netzwerkbrücke zwischen dem LAN- und dem WLAN-Adapter legen, und dieser Brücke kann man dann eine IP zuordnen.
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
2.000
ob´s nun geht oder nicht...versuch´s einfach mal...daran hindern kann dich eh nur windows selbst :p

dürfte man erfahren was der grund dieses vorhabens ist ?
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
2.000
:rolleyes: kommt ja ganz auf den router an....ob der nun das ganz spiel 2x eingetragen bekommen muss...oder ob es reicht die ports an eine "ip-range" zb.: aaa.bbb.ccc.100 - 101 weiterzuleiten....vielleicht kann er das ja :D
 

powerhawk

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.014
Wenn LAN&WLAN in verschiedenen Rechnern sind, gibts einen Netzwerkkonflikt -> Fehler bei den Daten. Wenn Sie im selben Rechner sind, verwendet Win nur einen der Adapter.

Du wirst also Pech haben.
 
Top