Wakü für mein A64 Sys @ Chieftech Mesh

[VII]

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
242
Hi

also ich will es nun wissen...habe mir nen A64 Sys (siehe Sig) in nen Chieftech Mesh gebaut...

die Kiste sieht atm so aus...

photo.php


wäre aber bereit 2 Laufwerke (oben) rauszuschmeißen...da ich eh nur 1 nutze.

So was will ich kühlen:

- CPU
- NForce Chipsatz
- 6800er Ultra

Was will ich auf jeden Fall:

- Radiator entweder auf die rechte Seite (Mora2) oder oben drauf (HTF-Triple)
- Laing Pumpe mit Plexi (passt die in 3,5"-Schacht)
- Schläuche mit uv-aktiver Farbe

- Welche Kühler würdet Ihr mir empfehlen?
- Reicht passive Radi-Kühlung?
- welche Anschlüsse?

Erst mal hierhin...schon mal THX 4 Help

[VII]
 

$t0Rm

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.813
Ich sag mal das bei den Komponenten ein aktiv-gekühlter Radiator besser wäre als ein passiver. Da eine 6800 Ultra ja enorm heiss wird würde die nur zur Erwärmung der anderen Komponenten führen wenn der Radiator mit der Hitze nicht klar kommen würde. Da du auch nichts von Lautstärke gesagt hast, ist ein Triple Radi auch besser. Wie viel Geld hast du denn zur Verfügung ?? :D
 
Werbebanner
Top