Warum gibt es noch gestanzte Luftgitter in Gehäusen?

Qualla

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
439
Dein neues Gitter schaut so aus, als könnte man einen Finger durchstecken. Das mag an der Gehäuserückseite nicht so wichtig sein. Aber für Leute mit Haustieren etc. spielt das durchaus eine Rolle. Ein Gitter vor dem Lüfter bietet auch eine Schutzfunktion für Lüfter, Hardware und Nutzer, abgesehen von der besseren Stabilität. Dazu ist das Stanzen einfach die günstigste Möglichkeit Löcher ins Gehäuse zu bekommen. Ein extra Gitter zum einschrauben kostet auch extra Geld. Da legen die meisten Hersteller (und auch Nutzer) eher wert auf entnehmbare Staubfilter.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.102
Sicher hab ich das, war sogar eher 1°C wärmer, weil ich krank war ist gerade ein wenig wärmer als sonst.
Ergänzung ()

Dein neues Gitter schaut so aus, als könnte man einen Finger durchstecken. Das mag an der Gehäuserückseite nicht so wichtig sein. Aber für Leute mit Haustieren etc. spielt das durchaus eine Rolle.
Das Ding läuft immer nur mit 400RPM, so was wie Kraft ist da nicht mehr. Selbst wenn mein Kater da seine Nase rein schieben würde wäre da nix außer einem Schreck.
 
Top