Warum vergrault Terratec unnötig Kunden mit dem 90elf?

angelsworld

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6
Hallo
Ich war Fan von den kleinen Noxon Playern-bis heute
Mit meinem kleinen Noxon 1 war ich stets zufrieden, also wollte ich wieder ein Noxon Gerät.
Also hab ich mir das Noxon 90elf über Ebay gekauft.
Beim einschalten labert mich da einer voll. Ok, was solls. Das bescheuertste ist aber, dass man die ersten 4 Tasten nicht belegen kann.
Dass diese voreingestellt sind - recht und gut. Aber warum zum Teufel kann man die nicht überschreiben?
Und warum zum Teufel kann man das blöde und sinnlose Gelaber nicht abstellen.
Wenn die Firma Terratec solche Geräte erst seit 2 Monaten verkaufen würde könnte man das als "jugendsünde" abtun, aber bei einer renomierten Firma sollte so was nicht passieren!
Was denken die Entwickler eigentlich dabei?
Da werden Kunden unnötig verkrault!
Da kauft man sich ein kleines Radio für 100 Euro und dann bekommt man sowas vorgesetzt!
Ist echt eine FRECHHEIT!
Es war mein 4. und letztes Gerät von Terratec! Schade eigentlich......

Gefrustete Grüße

Reiner
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige !!! und ??? entfernt!)

Tigerente290

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
88
Wieso kaufst du dir nicht das iRadio?

Wer ein Fußball-Radio kauft, kann nicht erwarten, dass die 90-Elf-Firmware durch eine normale Noxon-Firmware überschrieben werden kann.
 

angelsworld

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6
Hallo Tigerente
Vielen Dank für den konstruktiven Beitrag.
Du kannst mir sicherlich erklären für was das Gelaber am Anfang gut sein soll!
Und sicherlich kannst Du mir auch sagen, wo es steht, dass die ersten 4 Tasten nicht überschrieben werden können!
Klar, ich kauf zuerst das 90elf und danach das Iradio :-)


Naja, ich bin davon ausgegangen, dass das Fußball zeug ein zusätzliches Feature ist. Wäre ja auch ganz nett.
Aber auch Fußballfans könnten sicherlich auf das sinnlose Gelaber am Anfang verzichten. Das nutzt wirklich niemanden!
 

Tigerente290

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
88
Shaddi, unser Noxon-Spezialist hier im Forum, schrieb vor geraumer Zeit, dass die ersten 4 Tasten nicht veränderbar sind.

Wenn ich in einen Laden gehe und sehe ein Gerät wie das 90elf, dann weiß ich doch von Haus aus, dass ich dort sicherlich ein paar Einschränkungen habe. Wenn ich vorhabe, dort eine andere Firmware für die volle Nutzung aufzuspielen, informiere ich mich vorher. Gut, macht nicht jeder.

Im ersten Beitrag hatte ich geschrieben, dass du dir das iRadio kaufen könntest.
 

angelsworld

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6
Naja, wenn etwas als zusätzliches Feature angepriesen wird, heißt das noch lange nicht, dass man das nutzen MUSS.
Nicht mal in der Bedienungsanleitung ist die Rede davon, dass die ersten 4 Plätze nicht belegt werden können und dass der Nutzer von einer sinnlosen Ansage belästigt wird.
Das wissen sicherlich nicht mal die verkäufer.

Die eine Frage bleibt unbeantwortet: Welchen Zweck hat die Ansage?
MfG Reiner
 

salsaholic

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
174
Also da der 90elf deutlich günstiger ist als das normale iRadio, ist es doch schon ein wenig naiv, sich da zusätzliche Funktionen zu erhoffen... es ist schon recht naheliegend, dass dort eine Kooperation mit dem Sender 90eklf stattfindet, bei der Terratec auch gewisse Zugeständnisse machen musste - das Teil wird schließlich ganz offensichtlich von 90elf gesponsort.
Es wäre natürlich schön, wenn Terratec die Kuden da deutlicher drauf hinweisen würde, aber so funktioniert Marketing halt nun mal selten ;)
Ich verstehe schon den Ärger über die Einschränkungen, aber dann sollte man das Gerät als Fehlgriff sehen und zurück schicken - wir haben doch in D-land ein sehr komfortables Widerrufsrecht.
Gruß,
Klaus
 

angelsworld

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6
Jo, hab das ding über privat bei Ebay gekauft. Hab mich damit abgefunden und inzwischen ganz zufrieden.

Zum Preis: Naja, das Ding kostet neu ja auch 100 Euro und das ist sehr viel für so ein kleines Gerät.
Für 100 Euro bekomme ich eine sehr gute Minianlage mit CD Player Casette und Radio...
Ok, andere Geräte kosten noch viel mehr. Ich denke, in 1-2 Jahren wird man ausgereifte Geräte dieser Art für weit unter 60 Euro bekommen.

MfG Reiner
P.S Mich würde immer nocvh interessieren für was die Ansage gut sein soll :-)
 
U

uwe.lachmann

Gast
...
Zum Preis: Naja, das Ding kostet neu ja auch 100 Euro und das ist sehr viel für so ein kleines Gerät.
Für 100 Euro bekomme ich eine sehr gute Minianlage mit CD Player Casette und Radio...
Ok, andere Geräte kosten noch viel mehr. Ich denke, in 1-2 Jahren wird man ausgereifte Geräte dieser Art für weit unter 60 Euro bekommen.

MfG Reiner
...
Also für 100 Euro bekommt man meiner Meinung nirgendwo eine "sehr gute Minianlage mit CD Player Casette und Radio", es sei denn man hat nicht den allergeringsten Qualitätsanspruch. Auch kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, wie du eine "sehr gute Minianlage" überhaupt mit CASSETTENPLAYERN in Verbindung bringen kannst. Sowas wie Musikkassetten wird doch bereits seit Jahrzehnten nicht mehr benutzt. Gibts diese völlig veraltete Analogtechnik eigentlich überhaupt noch zu kaufen??? Wenn überhaupt, gibts das doch nur noch als minderwertiges Spielzeug chinesischer Billigstproduzenten für unter 5jährige Kinder.

Uwe
 

hanschmi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
96
Jetzt muss ich auch noch ein paar Takte zu dem nervigen "NOXON 90elf" sagen.

Besagtes Grät wurde bis vor einigen Wochen auf der Homepage der Firma Terratec für 149,-Euro angeboten.(jetzt 129,-Euro)
Zum gleichen Zeitpunkt, wurde das Gerät als Bundle mit einem Jahresabo der Comuterbild für 129,-Euro angeboten.
Es entstand so der Anschein, als ob durch die Zusammenarbeit mit Computerbild das Angebot so günstig wäre.

In der Beschreibung des Gerätes wurden einige Features beschrieben, die in Wirklichkeit gar nicht vorhanden waren,
z.B. Uhr und Sleeptimer.

Mit keinem einzigen Wort aber wurde erwähnt, dass bei jedem einschalten ein etwa 8 sec. langen nerviger Text aufgesagt wird.
Dieser wäre ja evtl. noch akzeptabel wenn er nur in der Zeit der Bundesligaspiele "ertönen" würde.
Leider ertönt er aber immer, obwohl bis Anfang August keine Spiele stattfinden.
Außerdem wurde auf die nicht änderbare Stationtastenbelegung in keiner Weise hingewiesen.

Im Gegenteil, die ganze Sache stellte sich für den Laien so dar als ob er ein Gerät der nächsthöheren Preisklasse,
zu einem günstigeren Preis bekommt.

In meinen Augen wurde aber ein nicht ausgereiftes Produkt, mit nicht eingehaltenen Werbeversprechen
und nervigen Zusätzen, auf den Markt geworfen und der Kunde kann sehen wie er damit klar kommt. :mad:


@angelsword
Zitat: P.S Mich würde immer noch interessieren für was die Ansage gut sein soll :-)

laut Terratec-Spezi shaddi ist dies ein Werbeabkommen mit dem Internetsender 90elf

Gruß hanschmi
 

angelsworld

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6
Werbeabkommen? ok, aber ich hab das Gerät ja schon gekauft...
Gottlob labern mich andere geräte nicht täglich voll.
Nicht auszudenken was morgens los wäre
" Guten Morgen, ich bin deine Mikrowelle"
"Hallo, falls Du es vergessen hast, ich bin dein Toaster"
"Guten Morgen, ich bin dein Computer"

Aber man kann den Text umgehen indem man schnell eine Sendertaste drückt.

MfG Reiner
Ergänzung ()

@Uwe
Geh mal in nen Mediamarkt ect. Da gibt es noch massig Minianlagen und Gettoblaster mit Casettenplayer.
Ich frag mich da immer, warum die anstelle des Casettenplayers nicht ein Wlan empfänger einbauen.....
 

hanschmi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
96
Werbeabkommen? ok, aber ich hab das Gerät ja schon gekauft...
Eventuell wurde die NOXON 90elf Serie vom Internetsender 90elf gesponsert
und konnte dadurch günstiger verkauft werden. :(

Aber man kann den Text umgehen indem man schnell eine Sendertaste drückt.

MfG Reiner
Die Geschichte mit der Stationstaste ist ja auch nicht so prickelnd,
immer auf dem Sprung und wenn man etwas zu spät ist, kommt das Gelabber trotzdem.

Man muss beim TV-Gerät ja auch nicht schnell einen Sender wählen,
weil sonst der Hersteller mir einen Werbespruch aufsagt.

Zum leidigen 90elf Thema habe ich mich in diesem Forum schon mehrfach geäußert, :streiten:
aber von der Herstellerseite hüllt man sich in Schweigen.
Nach dem Motto: "Sollen die blöden Käufer doch sehen wie sie klar kommen". :heul:

Gruß hanschmi
 

noxi-mark

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
18
Ist Terratec lernfähig?

Zum leidigen 90elf Thema habe ich mich in diesem Forum schon mehrfach geäußert,
aber von der Herstellerseite hüllt man sich in Schweigen.
Nach dem Motto: "Sollen die blöden Käufer doch sehen wie sie klar kommen".
Nun ja, dank dem offenen und konkreten Feedback mehrer, unabhängiger Personen haben sie ja glücklicherweise die Möglichkeit aus ihren "Fehlern" zu lernen - wenn sie möchten!

Vielleicht kriegen sie nämlich auch noch andere Kundenwünsche, in anderen Produkten, in kommenden Software-Versionen untergebracht ;)

... Eigentlich hätten es die Software-Frickler bei Terratec ja so einfach, wir liefern ihnen Unmengen an Tester-Feedback und Innovativen-Ideen, direkt von der Userbasis und sie müssen kein teures Marktforschungsinstitut und Softwaretester-Team beschäftigen :cool_alt:

Schöne Grüsse!
 

rolo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
60
wenn schon träumen, warum nicht was schönes....gell noxi-mark.
Ich stimme dir und deinem Vorredner zu, mein IRadio Cube könnte so ein tolles Gerät sein ....

Nachdem dies hier entgegen meiner Annahme ja kein offizielles Supportforum ist, habe ich mal an den Support geschrieben. Da warte ich jetzt seit 2 Wochen auf (irgendeine) Reaktion.
Noch nicht mal ein "Danke, ihre Mail ist angekommen, wir melden uns später"
Aber wozu auch - das Gerät ist ja eh schon verkauft.
Ich warte jetzt noch eine "Beta" - und wenn das Stück dann immer noch die (für mich wichtigen) Funktionen immer nicht wie erwartet/beschrieben ausführt, dann geht der Cube halt zurück.
Gruß
rolo
 
Zuletzt bearbeitet:

Tigerente290

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
88
Ich bekomme Antwort vom Support meist noch am selben Tag, wenn nicht, spätestens den darauffolgenden Tag.
 

akapuma

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
26
Nachdem dies hier entgegen meiner Annahme ja kein offizielles Supportforum ist, habe ich mal an den Support geschrieben. Da warte ich jetzt seit 2 Wochen auf (irgendeine) Reaktion.
Ich bekomme Antwort vom Support meist noch am selben Tag, wenn nicht, spätestens den darauffolgenden Tag.
Ich teile meine Support-Erfahrung mit rolo. Die aktuellen betaa haben ein shuffle-Problem. Ich hatte dies dem Support 19.04.09 und am 05.05.09 mitgeteilt und keinerlei Reaktion erhalten.

Ich bin froh, hier ein Forum gefunden zu haben, in dem sich ein Terratec-Mitarbeiter um Probleme kümmert. Auch wenn ich noch keine funktionierende FW habe - man konnte das Problem wenigstens nachvollziehen.

Und wenn shaddi aus seinem Urlaub zurück ist wird er sich sicherlich weiter um die Belange hier im Forum kümmern.

Gruß

akapuma
 

shaddi

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.021
laut Terratec-Spezi shaddi ist dies ein Werbeabkommen mit dem Internetsender 90elf
Das ist so nicht ganz korrekt: vielmehr ist es eine Funktion des Senders 90elf. Die Ansage gibt es auch, wenn man 90elf über deren Webseite hört. Es gibt bei keinem anderen Noxon "Einschalttexte", daraus lässt sich doch eigentlich schon ausreichend schlussfolgern, dass es sich um ein Brandingfeature des Partners handeln könnte.

Was gibt es sonst grad noch zu klären? Ich habe den Thread nicht komplett gelesen.
 

hanschmi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
96
@shaddi

gerne hätte ich doch gewusst was an meiner Aussage nicht ganz korrekt ist?
Der Sender 90elf kann ja nicht ohne Wissen der Firma Terratec etwas in das Noxon implementieren.
Also besteht doch ein Abkommen.

Ich zitiere Dich aus einem anderen Posting
Zitat: shaddi
Ich habe ja schon mehrfach versucht dir durch die Blume zu sagen, dass das Noxon 90elf ein Kooperationsprodukt mit 90elf ist...
also vielleicht wollten die ja gerne die Textansage eingebaut haben, wer weiss


Es ist also keine Funktion des Senders 90elf, sondern eine Funktion des "Terratec Noxon 90elf", sonst würde der Text ja bei allen Geräten vorgequasselt.

Dieses hat aber nichts mit den Werbesprüchen bei 90elf im Internet zu tun.
Dort zahle ich nichts und kann jederzeit abschalten, eine Werbung innerhalb der Fußballübertragung wird ja auch noch gesendet.
Dies halte ich ja auch für legitim, aber nicht zu Zeiten wo gar kein Fußball stattfindet.
Und das alles bis das 90elf seinen Geist aufgibt ? :pcangry: na dann :n8:
Gruß hanschmi
 

shaddi

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.021
Was an deiner Aussage nicht ganz korrekt ist habe ich bereits geschrieben.
 
Top