Was neues zum Gamen..

BMXFORFUN

Lieutenant
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
667
Hallo, ich habe öfters hier eine Zusammenstellung gehabt. Leider kam immer was dazwischen. Jetz haben wir es bereits 2009 und ich habe immer noch kein System. Da ich oft hier bin, und oft andere Threads durchlese habe ich schon ein wenig Erfahrung mit der ganzen Sache. Also am liebsten wär mir ein System das nicht über 550 Euro kostet. Soll man lieber doch warten bis der Phenom2 rausgekommen ist? Lohnt es sich jetz zu kaufen oder später? Also so eilig hab ich es noch nicht.
Ich hab da mal was zusammengestellt.
Was haltet ihr davon?

 
Hi HD4850 von Gainward soll der laut sein.
Würde da lieber deinen anderen Hersteller wählen.
 
Der Phenom II ist draussen und bei HWV ist er wohl im Moment am günstigsten.
 
Hi,
Also wird sich nicht mehr viel an den Preisen ändern? Lohnt sich ein Dual Core2 noch? Oder soll ich vielleicht doch noch ein bisschen warten bis ich die ganzen Komponenten kaufe?

Grüsse

edit: mist! habe da das Netzteil vergessen. Da dachte ich ich nehme eins mit Kabelmanagement. Dann komm ich aber schon über mein Budget..
 
Zuletzt bearbeitet:
Am Gehäuse kannst Du auf jeden Fall noch sparen. Als Graka würde ich die hier nehmen 4850. Netzteil reicht das Enermax 425W auch völlig aus.
 
Was ist mit diesem Netzteil? Hab ich im FAQ für Netzteile mit Kabelmanagement gefunden.

http://geizhals.at/deutschland/a359519.html

edit: Oder soll ich vielleicht doch in einen Quad investieren? Da jetzt Benchmarks von Spielen wie (GTA4) gesehen habe, wo der Core2 Duo echt nicht mehr der schnellste ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
also ich würd den OCZ vista gold editoon als ram nehmen...nur 28 euro...muss das gehäuse so cool aussehen???...glaub mir nützt nicht viel...schön anzuschauen aber bei diesen 50 euro die du mehr ausgibst könntest du ne besserere grafikkarte oder ein neues netzteil holen...hol dir den sharkoon rebel 9 ...der is echt super nur 30 euro!...sparst du 60 euro und kanst dir eine sapphire hd4870!!! holen! und hol dir eine enermax pro 425 watt..reicht vollkommen...60 euro...sparst dann nocjh 18 euro beim RAm und beim mainboard könntest du dir das normale Asus p5q p45 holen...zahlst umsonst soviel geld obwohl es dir nichts nützt...dann zahlt du etwa 570 euro mit einer hd 4870!

das ist gaming pur!

also statt hd4850 130 €= hd 4870 180€
statt x netzteilm x€= enermax pro 425 watt 60€
statt deinem RAM 50€= OCZ vista gold edition 40€
statt coolen gehäuse 90€ = sharkoon rebel 9 30€
statt asus p5q pro 105€=asus p5q p45 90-95€

und wenn du weniger ausgeben willst hol dir ein E7300=100 euro..und übertaktest oder den e8400 (c0) für 140
 
Zuletzt bearbeitet:
Fast 100€ für das Gehäuse? Da würde ich lieber eines für 30 von Coolermaster nehmen und dann dafür ne bessere Graka!
 
Okay. Danke dir Gaucho92.. Das ist echt nicht schlecht. Besonders da man auch ein Seitenfenster (später irgentwann mal ) dazu kaufen kann. 4870? Kann man da statdessen nicht den Phenom 2 nehmen? Oder was haltet ihr davon?
 
ja hd 4870er ist eine grafikkarte ^^ ....und der phenom 2..hm ..wie viel kostet der??? und was für eine leistung???..es gibt ja viele phenoms 2er grade glaub
 
Ja ne :) Das weiß ich.. Ich meine ob die 4870 nicht ein bisschen überdemensioniert für meine Anforderungen sind (Bildschirm 17" Auflösung: 1280 x 1024) Dann meinte ich das man eine günstigere Karte nimmt, und dann einen Phenom2 nimmt. Ich glaube der fängt bei 200Euro an.
 
aha ja das geht dann schon...okay...dann wpürd ich bei der 4850 bleiben ;)...bei dem cpu kenn ich mich nicht soooooo gut aus aber der phenom is eig net schlecht ;)
 
Mal gucken ob ich mein Budged auf 600 erweitern könnte.
 
Zurück
Oben