Welche DSR-Auflösungen für 1440p Monitor?

Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
967
#1
Hallo zusammen,

ich habe jahrelang einen Full HD-Monitor verwendet und darauf in letzter Zeit Spiele mit Downsampling gespielt (meistens 1620p oder bei alten Titeln 4k). Nun habe ich einen 1440p-Monitor gekauft und wüsste gerne welche DSR-Auflösungen damit ideal wären, denn wenn ich im Nvidia-Treiber die DSR-Fakoren auswähle, kriege ich eher "krumme" Auflösungen angezeigt.
Wäre es nun besser manuell 1620p, 1800p usw. einzustellen oder soll ich mich auf die DSR-Faktoren verlassen? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Ich freue mich auf eure Antworten und danke im Voraus!
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.853
#2
immer das 2fache der jeweiligen auflösung. alles andere ist unscharf oder matschig.
also in deinem fall 1440x2=2880
einfach oder?
 
Zuletzt bearbeitet: (rechenfehler korrigiert -.-)
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
6.931
#4
Ja, und das wäre dann DSR 4x.

Bei 1440p empfiehlt sich DSR 2,25, das ergibt dann UHD. Alles andere macht kein Sinn bei 1440p.

Edit:
Ausführliche PCGH-Tests haben ergeben, dass nicht alle Faktoren sinnvoll sind, da einige zu "grieseligen" Bildern führen. Wer ein verbreitetes Full-HD-LCD nutzt, sollte die DSR-Faktoren 1,78, 2,25 und 4,00 eintragen, resultierend in den Auflösungen 2.560 × 1.440, 2.880 × 1.620 und 3.840 × 2.160. Diese können Sie nun in Ihren Spielen und auch auf dem Desktop auswählen – und erst dann nutzen Sie auch wirklich DSR, der Treiber zaubert nicht einfach bei Auswahl von 1.920 × 1.080 ein besseres Bild aus der Grafikkarte! Die besten Bilder zeichnen die Faktoren 2,25x (eine AA-Stufe alle zwei Pixel) und 4,00 (eine AA-Stufe pro Pixel).

http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/Tipps/DSR-Downsampling-1140676/
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.853
#5
@jo89
ja verdammt... hast recht. ist 2880. meine heizung hier ist ausgefallen und ich hock im kalten. das geht auf die denkleistung...
 

Black Orphan

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
967
#6
Danke für die Antworten.
Nun werde ich aber nicht jedes Spiel in mindestens 4k Spielen können. ;)
Also lieber z.B. 2880x1620 manuell eingeben oder 2804x1577 aus dem Treiber übernehmen?
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.330
#7
Warum nicht einfach WQHD und wenn möglich halt 4k? Die Zwischenstufen bringen doch kein großartigen Mehrwert.
 

Black Orphan

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
967
#8
Hm, ich habe gerade gesehen, dass mein Monitor bislang nur mit 60 Hz lief. Habe nun auf 144 Hz umgestellt und kann manuell keine höheren Auflösungen mehr im Treiber einstellen...
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
25.555
#9
@ TE:
was soll ne auflösung von 2880x1620 bei nativen 2560x1440 bringen? das kann man sich doch auch sparen.
 

mgr R.O.G.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
343
#10
Aus meiner Sicht sind immer noch 1,5 x 1,5 = 2,25 (DSR Faktor) und 2 x 2 = 4,00 (DSR Faktor) am sinnvollsten. Deckt sich mit dem, was "meckswell" dir im Post4 geschrieben hat.

Von nativer WQHD Auflösung (2.560 x 1.440 Pixel) sind das dann bei DSR 2,25 = 3840 x 2160 Pixel und bei DSR 4,00 = 5120 x 2880. Andere "Zwischenstufen" sind unnötig, bzw. gar kontraproduktiv (siehe Post4). Je nach Game+Ingameeinstellungen kannst bereits eine 1080Ti mit DSR 2,25 an ihre Grenze bringen. Resultat siehst dann als (übertrieben gesagt) Diashow auf dem Monitor^^.

Ich besitze ja selber einen WQHD-Monitor und muss sagen, das DSR seitdem überflüssig für mich geworden ist, da u.a. dank hoher Auflösung knackig scharf und kein/kaum flimmern mehr auftritt im Gegensatz zu meinem vorherigem FHD-Moni. Dort brachte mir DSR durchaus einen (Bildqualitäts)Mehrwert.
Ergänzung ()

Hm, ich habe gerade gesehen, dass mein Monitor bislang nur mit 60 Hz lief. Habe nun auf 144 Hz umgestellt und kann manuell keine höheren Auflösungen mehr im Treiber einstellen...
Häää? Klar geht das. Rein in die NV-Systemsteuerung -> Reiter 3D Einstellungen verwalten -> dort unter DSR-Faktoren Häkchen bei 2,25 und 4,00 setzen -> ok drücken und übernehmen. Dann gehst du runter in der NV-Systemsteuerung zu Anzeige -> Auflösung ändern, drauf klicken und schon siehst oben unter Dynamic Super Resolution die "neuen" Auflösungen. Diese kannst dann Ingame einstellen. Viele Games scalieren dabei das "Interface" mit, so das die Schrift/Anzeigen/Fadenkreuz etc. nicht kleiner dargestellt werden.
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschreibung verbessert :-))

Black Orphan

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
967
#11
Ergänzung ()

Häää? Klar geht das. Rein in die NV-Systemsteuerung -> Reiter 3D Einstellungen verwalten -> dort unter DSR-Faktoren Häkchen bei 2,25 und 4,00 setzen -> ok drücken und übernehmen. Dann gehst du runter in der NV-Systemsteuerung zu Anzeige -> Auflösung ändern, drauf klicken und schon siehst oben unter Dynamic Super Resolution die "neuen" Auflösungen. Diese kannst dann Ingame einstellen. Viele Games scalieren dabei das "Interface" mit, so das die Schrift/Anzeigen/Fadenkreuz etc. nicht kleiner dargestellt werden.
Mit "manuell einstellen" meinte ich über den Treiber "Auflösung ändern"->"Anpassen" usw.
DSR über "3D-Einstellungen" geht weiterhin, trotz der 144 Hz.
 
Top