Welche Grafikkarte GTX 1060 oder RX480

Hassel

Lieutenant
Registriert
Feb. 2012
Beiträge
555
Servus leute nachdem meine Radeon HD 7970 den geist aufgab, habe ich mir übergangsweise hier im board eine gebrauchte GTX 570 zugelegt.

meine alte graka: http://www.mindfactory.de/product_i...ition-Dual-Fan-Aktiv-PCIe-3-0-x16_782833.html

Nun wollte ich mir wieder eine neue Graka zulegen, da die GTX 570 bei killing floor 2 etc. schon an seine grenze kommt auf mittel und daher auch sehr laut ist. Die GTX kommt scheinbar mit den wenigen Rams an Ihre grenzen.

Habe noch ein Samsung syncmaster mit DVI Anschluss 21 oder 22 Zoll, daher Spiele ich Full HD und am liebsten mit den Höchsten Details. Für 4K habe ich nicht den Bildschirm und solang mein Bildschirm hält wollte ich auch daher nichts ändern, zudem ist mir eine GTX 1070 oder höher auch etwas zu teuer.

Nun ist erstmal meine Frage eine GTX 1060 oder eine RX 480 für meinen PC.
Weis nicht wie schnell die 6gb ram der GTX 1060 an Ihre grenzen kommt, wo bei der RX noch Puffer da wäre.


Meine Config
CPU Intel Core i5 3570K
CPU Lüfter Thermalright HR-02 Macho Special Edition
Mainboard ASRock Z77 Extreme4, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) (90-MXGKX0-A0UAYZ)
Ram 8GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit
Grafikkarte MSI 570 GTX
SSD Platte 128GB Samsung 830 Series SSD
Festplatte 2000GB Hitachi Deskstar 7K3000 HDS723020BLA642
Laufwerk LiteOn iHAS124-19 SATA Schwarz Bulk
Netzteil 480W be quiet! Straight Power CM E9
Gehäuse Fractal Define XL USB 3.0 gedaemmt
Lüfter 120x120x25mm be quiet! Silent Wings 2
Lüfter 140x140x25mm be quiet! Silent Wings 2
 
Lies die Tests und Entscheide sich selbst. So über den Daumen ist es egal. Ich persönlich finde die RX480 besser und später mal nen Freesync Monitor zu kaufen reißt kein Loch in die Geldbörse wie bei Gsync.
 
Nimm ruhig die RX 480 mit 8GB VRAM. Damit bist du unter FHD bestens bedient.
 
Wenn ich nach ab 27", ab 2560 pixel, bis max 5 ms reaktionszeit, ab 100hz und wahlweise free- oder gsync suche... Ist der günstigste einer mit gsync. Nur mal so. Rest ist eine glaubensfrage.
 
Zuletzt bearbeitet:
mach es von deinen individuellen absichten abhängig, wenn du g-sync ( besser als freesync) nutzen möchtest vllt eines tages wäre 1060 besser, wobei die 480 den vorteil hat das es mehr vram hat wenn auch nur 2gb. dafür bracuht die 1060 weniger saft ... also wieg für dich ab was dir mehr taugt
 
yxcvb schrieb:
@zwirbelkatz:

"Die RX480 ist das technisch bessere, langlebigere Produkt"

der war gut. Ist langsamer, verbraucht mehr Strom. Klar, AMD-Fanboy.

Was hat die Aussage mit Fanboy zu tun?
Ich glaube eher das du einer bist ?!
Auf lange Sicht hat AMD über die Jahre mit ihren alten Karten immer noch zugelegt, wo von nvidia nicht mehr viel kam. Dazu kommt Vulkan und DX12.
Daher auch für mich das langlebigere Produkt.
Über die Technik können wir streiten, vom Verbrauch her liegt die GTX natürlich vorne.
Wäre für mich allerdings kein Argument mehr, da beide Karten inzwischen einen sehr geringen Verbrauch haben.
Unabhängig davon , finde ich aktuell beide Karten zu teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:
@yxcvb

Die RX480 kommt mit DX 12 und Vulkan viel besser zurecht als nvidia Karten. Mit den zusätzlichen 2 GB VRAM kann man die Karte also durchaus als das langlebigere Produkt bezeichnen.
 
die 480 ist das ausgewogenere und schnellere produkt, empfehlenswert sind powercolor und sapphire. allerdings verbraucht sie etwas mehr als die 1060. für mich überwiegen deutlich die pro's (8 gb, async compute, höhere leistung)
 
Das die AMD Karte mit Vulkan vergleichsweise besser klar kommt liegt wohl eher im extrem miesen AMD OpenGL Treiber begründet. Und das sage ich als AMD Nutzer.
 
Nolle schrieb:
Was hat die Aussage mit Fanboy zu tun?
Ich glaube eher der bist du !
Auf lange Sicht hat AMD über die Jahre mit ihren alten Karten immer noch zugelegt, wo von nvidia nicht mehr viel kam. Daher auch für mich das langlebigere Produkt.
Über die technik können wir streiten, vom Verbrauch her liegt die GTX natürlich vorne.

das wird aber bei der 480 nichtmehr so "gravierend" sein als bei den alten GNC Varianten da hier AMD es endlich geschafft hat die Shader wesentlich besser auszulasten was darin resultiert das die "Gezeigte" Leistung nicht mehr sonderlich höher wird (von Treiberoptimierungen abgesehen).
 
Ich finde die Frage relativ schwer einzuschätzen, mit welcher man besser fährt.

Die GTX 1060 ist ein wenig schneller, hat dafür aber 2 GB weniger Speicher. Sonst gibt es vom Treiber, Stromverbrauch usw. absolut nicht gegen eine Nvidia zu sagen. Moralisch würde ich eher AMD kaufen, da Nvidia eine A. Firma ist, siehe besonders GTX 970.

Die RX 480 hat halt 2 GB mehr Speicher, sonst ist diese allgemein ein wenig schlechter. Zeigt aber in Sachen DX12 und Vulkan, wenn dieses auf mehr als nur jeweils 1 Spiel verbreitet werden kann, eine deutliche stärke, womit man Nvidia ordentlich im Hintern treten kann.

Im Moment ist es eine reine Glückssache, womit man eventuell besser fährt. Beide Karten sind für 4K deutlich zu langsam. Für full hd liefern beide im Moment eine gute Leistung, ob bei full hd in naher Zukunft 6 GB oder sogar 8 GB benötigt wird... also 4 GB sind im Moment gerade so die Grenze, aber ob in den nächsten Jahren der Verbrauch verdoppelt wird, wage ich zu bezweifeln. Was nützen mir Ultra Texturen mit 6 GB oder 8 GB und die Karte liefert 2 fps? Da muss man immer noch die Rohleistung einer GPU berücksichtigen!

Lies am besten beide Tests und entscheide selber. Mehr Potential hat AMD im Moment, kann sich aber auch wieder schnell ändern. Nvidia unterstützt eigentlich zu viele Hersteller, damit AMD es so richtig ausnutzen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn die Tests stimmen, dann legen AMD Karten in den Tests über die Jahre zu. Die 3-10% werden dann als "langlebiger" betitelt.

Es spielt doch letztlich keine Rolle was in den Reviews oder Tests an Leistung bei herauskommt. Das Asic bzw. die Serienstreuung mit bis zu 10% macht dem gezielten Kauf einen Strich durch die Rechnung. Was man braucht ist also ein Karte, die nahezu lautlos im Rechner läuft. Ob AMD oder Nvidia spielt dann keine Rolle.
 
ich denke die 1060 und 480 ist auf augenhöhe und eine frage des persönlichen geschmacks ! wir bracuehn hier keine grundsatzdsskusion ob nvidia oder AMD, ALLE wissen die vorzüge und lentzen endes ist es dann ne subjektive enscheidung zu erinen und nicht zur anderen zu greifen.
Das GELABER ob rot oder grübn besser ist nervt einfach nur noch !!!!
 
Zurück
Oben