Welche HDD für Homeserver

sleife

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
78
Guten tag

Ich bräuchte kurz euren Rat. Welche 2TB Festplatte würdet Ihr mir empfehlen für meinen Homeserver.
Dieser dient als Stream (Filme und mp3), Datenablage, Downloader.

Die Zugriffszeit sollte gut sein, keine hohe Betriebstemperatur und die Platte nicht viel Strom verbrauchen.

Der Server läuft immer.

Hab da ma ein paar rausgesucht:

Samsung HD204UI, F4EG, 5400rpm, 32MB, 2TB, SATA-II (http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Bilder&Artikel=198725)

Western Digital AV-GP, 64MB, 2TB, SATA-II (http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=196844)

Western Digital Caviar Black, 7200rpm, 64MB, 2TB, SATA-II (http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=172661)
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
837
tut sich alles ned viel, nur sollteste sogenannte 24/7 Platten nehmen da die für den Dauerbetrieb ausgelegt sind.
 

Spaxgeco

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
474
24/7 sind sehr teuer.

Mein Homeserver fährt nachts runter und Abends wenn ich von der Arbeit komme auch automatisch wieder hoch.

Da brauchst du nicht wirklich so teure Platten.

Samsung Eco Green oder WD Green sind beide gut.

Falls du ein Raid zur Datensicherheit bauen willst, nimm lieber die Samsung, da viele Raid-Controller noch Probleme mit den WD Green und ihren 4 K Sektoren haben.
 

trekschaf

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.740
Naja 24/7 Platten müssen für den Heimbetrieb nicht wirklich sein, da ja wohl kaum 24/7 drauf zugegriffen wird.

Ich würd dir zu ner WD Green raten, hab mehrere am Laufen (24/7) udn hatt nochnie Probleme mit ihnen.
 

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Ich empfehle diese: Samsung F3 HD203WI EcoGreen 2TB
Ich würde so lange wie möglich vermeiden HDDs mit 4KB Sektorgrössen zu kaufen wenn es nicht sein muss. Da kann es immer noch zu Überraschungen kommen je nach Systemkonfiguration und OS.
 

Digitalized

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.289
Mein Tip WD20EARS kostet mal gerade 78€ läuft wegen der 4Kb Sektoren aber nicht OOB beim alten 32Bit HomeServer. neh 7200 Platte im HS halte ich für wenig sinnvoll. 5400 reichen hier völlig. Dazu sind sie auch angenehm leise. 24/7 platten die Unsummen kosten bringen es nicht wirklich im Homgebrauch. Bei wem muss schon der Server rund um die Uhr laufen? Um den Server bei Nichtbenutzung schlafen zu legen gibt es ja das gute AddIn LightsOut.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.032
Had auch den WHS und das ganze mit der WD20EADS (8x). Ich zahl lieber etwas mehr und spare mir das 4kb Problem....

Auch die Samsung 2TBs sind völlig ok...
 
T

-=TRON=-

Gast
Kann dir aus eigener Erfahrung die Samsung SpinPoint F4 EcoGreen 2TB empfehlen. Die hat zwar auch 4KB Sektoren aber Probleme hatte ich damit bisher nicht. Außerdem ist die schneller und vorallem um ca. 6-10°C kühler als die WD 2TB EADS.
 

sleife

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
78
Werd mir wahrscheinlich diese holen:

Samsung HD204UI, F4EG, 5400rpm, 32MB, 2TB, SATA-II
http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=198725


Was ist denn dieses 4kb Problem?

aha.. http://www.tomshardware.de/4KB-Sektorkapazitat-alignment,testberichte-240650.html


Wird diese Festplatte Probleme haben mit Fedora 12?
Ergänzung ()

Da haben wir sie..

nehme 4 Stück von diesen:

Western Digital AV-GP, 32MB, 2TB, SATA-II
http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Bilder&Artikel=166146
 
Zuletzt bearbeitet:
Top