Welche Photoshop CS6 Version?

H

Hoot

Gast
Hallo CBler!

Da ich derzeit noch Student bin und so noch günstig an diverse Versionen von Photoshop kommen kann, wollte ich diese Gelegenheit nutzen, kann mich aber nicht genau entscheiden, welche Version es sein soll bzw. was welche Version genau enthält?

Warum CS6?
Ich möchte nichts mit Cloud und Abo zu tun haben, eine Bindung mit monatlichen Kosten stellt für mich als Gelegenheitsnutzer/Hobbiisten keine Option dar. Zumal ich ein vehementer Gegner dieses Modells bin, welches irgendwann sicherlich Richtung kompletter Cloudnutzung und Streaming abdriften könnte - die Risiken hierdurch sind mir zu groß und daher wird sowas nicht unterstützt.
Ferner scheint mir die CC gegenüber der CS6 keinen wirklichen Zusatznutzen bieten zu können, was die Features angeht..

Was möchte ich damit machen?
Derzeit bearbeite ich Bilder größtenteils mit GIMP, möchte aber auf Hobbybasis mehr Richtugn Texturen-Erstellung gehen, um so z.B. mit der CE in einem Hobbyteam mitwirken zu können, wofür die CS aufgrund der besseren Plugins diverser Engines weit besser geeignet ist als GIMP... ich möchte also auf der einen Seite Bilder bearbeiten, auf der anderen Seite digitale Inhalte (Texturen, HUD-Design, etc.) erstellen, die ich dann u.U. auch verkaufen könnte (evtl irgendwann mal).

Wo liegt mein Problem?
Welche Version von Photoshop bietet ein für Studenten kaufbares All-inclusive-Paket? Ich bin v.a. auf die Extended Edition gestoßen (ca 250-300€ gegenüber 1000€ für nicht-Studenten). Hat diese Extended Edition ALLES was ich für derartige Vorhaben benötige oder werde ich etwas vermissen?
Illustrator ist meines Wissens nach enthalten, kein Shockwave,....

Weitere Fragen:
Lassen sich englische Keys auch mit der dt. Version nutzen? Darf die EDU-Version auch kommerziell genutzt werden? Verliere ich mit Abschluss des Studiums die Erlaubnis diese zu nutzen? Ist die MAC zur WIN-Version kompatibel und umgekehrt?

Viele Grüße

Hoot
 

SSD Turbo

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.384
Photoshop CS6 kostet meines Wissens nach aber alleine ca. 300€ und hat zusaätzlich zum normalen Photoshop noch 3D funktionen die bei CC schon allgemein dabei sind. Creative Suite 6 Design Standard sollte dir glaube ich reichen da hast du Photoshop, Illustrator, InDesign und kostet ca. 450€. Du darfst die Software komerziell nutzen und ich glaub auch weiter verwenden wenn du kein Student mehr bist, bei dem Punkt bin ich mir aber nicht 100% sicher.
http://www.amazon.de/gp/mpd/permalink/m3G4983TARO9E2/ref=ent_fb_link

Bei Desing und Web Premium ca 520€ hättest du PS Extendet und noch ein paar weitere Programme wie Dreamweaver, Flash Professional und Fireworks.
Die Windows Version läuft natürlich nur auf Windows und die Mac Version nur auf Mac aber die Dateien (.psd....) sind dann natürlich zu beiden kompatiebel.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hoot

Gast
Danke für die Antworten :)

Also die Cloud kostet innerhalb eines Jahres so viel für Studwnten wie die Extended als "retail" Dauerversion, die ich dann ein leben lang habe (PS ist wohl eine der wenigen Programme, die man wirklich nur einmal kauft, da die allerneuesten Features wohl wirklich nur für die "Über"Profis sind).

Die Premium ist natürlich auch teuer, im Vgl zur nicht-Studenten-Version für knapp 3500€ aber "billig".

Bei den ganzen Zusatzprogrammen der Premium gegenüber der Extended bin ich mir dann aber nicht sicher, ob man sie wirklich braucht, da sie wohl ähnlich umfangreich sein dürften wie PS selbst, welches schon eine Lebensaufgabe darstellt :D

Dass die Version des Mac nicht direkt installiert werden kann, ist mir klar. Mir gibt es besser gesagt darum, ob die Mac Lizenz für Windows genutzt werden kann/darf und umgekehrt, da es an sich ja um die Lizenz und nicht die exe geht.

Also die CS 6 Extended EDU gibt es bei mindfactory für 250€, die Cloud, welche ich vehement ablehne, kostet allein als Student im Jahr 250/260€.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.154
mach was du willst.
photoshop cs6 extended hat im gegensat zur "normalen" version eine rudimentäre 3d funktion zusätzlich. punkt
illustrator ist ein eigenes tool das nicht zusammen mit psd kommt, ausser du kaufst die einzeln.
die creative cloud student&teacher kostet monatlich 19.99Euro und beinhaltet sämtliche adobe tools... Ai, ID, Ps, Br, Pr, Ae, Au, Dw, Ap, Fl usw..


natürlich nur, wenn deine uni am adobe-programm angeschlossen ist...
 
H

Hoot

Gast
Dass mir die Cloud etwas mehr Flexibilität liefert, was genaue Produktwahl angeht, ist mir klar. Aber ich sehe es so: 12*20€ und ich habe binnen eines Jahres, selbst wenn ich sie nur an wenigen Tagen eines Monats nutze, die Kosten einer Retail-Version eingeholt ohne für mich als Hobbyisten nennenswerte Vorteile erhalten zu haben.
V.a. da in der Zeit als Nicht-Student, die Preise anziehen und sich die Anschaffung der Retail noch schneller rechnet...

Ich bin mir eben nur nicht sicher, ob es "Sinn" macht die große Premium für 500€ zu holen.

Auf der einen Seite sagt mir mein Kopf "So "billig" wie jetzt kommst du nie mehr dran, zumal die normale CS6 Version nach dem Studium mehr kostet als die Premium jetzt (1200€ vs. 500€)". Auf der anderen Seite gebe ich natürlich ungern mehr aus als sein "muss" :D
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.154
wenns nur um psd geht, reicht dir die cs6 version... da zahlst du einmal, und kannst es mindestens 3 jahre problemlos nutzen.. nach 4 jahren wechselst du sowieso deine ansichten....
 
F

frankpr

Gast
Ich bin v.a. auf die Extended Edition gestoßen (ca 250-300€ gegenüber 1000€ für nicht-Studenten). Hat diese Extended Edition ALLES was ich für derartige Vorhaben benötige oder werde ich etwas vermissen?
Illustrator ist meines Wissens nach enthalten, kein Shockwave,....
Phoposhop ist Photoshop, auch in der Extended Edition. Also kein illustrator, ..., da mußt Du eine der CS Suites nehmen. Die kosten allerdings mehr.
Für Hobbyanwender mit deinem Portfolio reicht das normale PS CS6, die Extended edition hat nur zusätzliche 3D Funktionen.
Ist die MAC zur WIN-Version kompatibel und umgekehrt?
Dateien sind kompatibel, Lizenzen nicht.
Wenn Du z.B. die Windows Lizenz kaufst, später auf einen Mac umsteigst, wandelt Adobe die Lizenz einmalig kostenlos von Windows zu Mac. Dann funktioniert sie nur noch auf dem Mac, nicht mehr unter Windows.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.154
Top