Welche Schrauben/etc für 80mm

dDave88

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Tagchen...

da meine neuen Komponenten jetz doch ziemlich aufheizen, vor allem bei dem Wetter... muss ich wohl doch für vernünftige Klimabedingungen im Gehäuse sorgen^^

Deswegen möchte ich wissen, welche Schrauben ich brauche um die von mir ausgewählten Lüfter zu halten. Bei mir passen nur 80mm rein, will hinten 2 die reinblasen und vorne unten 2 die rausblasen, vll auch andersherum, aber auf jedne Fall 4.

Wären die i.O?!
http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Cooler-Master/Cooler-Master-80mm-R4-S8R-20AK-GP-Power-Fan::6920.html

Ich weiss das hier im Forum nen Thread existiert wo Lpüfter empfohlen werden, nur sind die mir zu teuer^^ jedenfalls in diesem Fall, weil ich 4 brauche^^

So und dazu diese Teile, passt das?
http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Antivibration-Parts/Alpenfoehn-Case-Spaetzle-4-Stueck::10344.html


Oder gibts auch nen vernünftigen/günstigen Graka Kühler? Hab ne HD4870 von Saph. und die macht mir am meisten sorgen^^


Danke euch schon einmal
Gruß Dave
 
Zuletzt bearbeitet:

Cyclone0

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
9
Also Silent ist dein Rechner damit sicher nicht, scheint aber auch nicht dein Ziel zu sein.
Passen wirklich nur 80mm?
Ansonsten sind Lüfter und halterungen ok wenns nicht teurer werden soll.
Luftrichtung ist normalerweise vorderseite rein hinten raus.
 

alfbaer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.169
Du kannst eigentlich alle Schrauben verwenden, die rein passen. Meistens passt M4.
Es gibt allerdings auch spezielle Lüfterschrauben im Elektronikhandel. Das sind selbstschneidende Blechschrauben die genau in die Befestigungslöcher vo Miefquirl passen.
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Dickes Danke^^

Wäre schön wenn mein Rechner so leise wie möglich wäre, allerdings macht mir da schon die Graka nen Strich durch die Rechnung^^
Und 20dBA bei 80er Lüftern, ist das laut? dazu noch diese "Spätzle"^^
 

Cyclone0

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
9
20db sind nicht so laut...bei 4 lüftern verstärkt sich das aber ziemlich.
Baust du die eigentlich nur zur Vorsicht ein oder hast du konkrete Temperaturprobleme?
Wenn nicht helfen nämlich auch 2 Lüfter(1 vorn 1 hinten) ziemlich viel.
 

Doly

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.830
Durch den Airflow wird sich evtl. auch die Lautstärke der GraKa mindern.
Es gibt auch günstige, leise Lüfter mit Schrauben und Steuerung inklusive. Schaue Dich um, sonst bereust Du das jedes Mal wenn der PC läuft ;)

Spätzle sind IMMER gut: http://www.spaetzle.de/schaben.html

Gruß
Doly
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
@Cyclone0: Meinste echt 2 Könnten reichen? Mir macht am meisten meine HD4870 sorgen. Im mom hab ich zwar das Bios anders konfiguriert, sodas der Lüfter schon im Idle mit 33-36% läuft und die GPU bei ca. 68,5C° hält... jedoch nervt die Lautstärkje doch etwas. Mit normalem Bios bin ich im Idle bei 25C° Zimmertemp (geschätzt) schon bei 87,5C° mit 21-25% und das ist wohl viel zu hoch, oder^^. Bei richtiger Last hab ich das noch nicht getestet, da ich bisher auch noch kein wirklich 3D_Lastiges Spiel habe... aber hab gehört höher als 95C° sollte sie nciht gehen und da ich im Idle schon bei 87C° bin, wird sie dann wohl noch um einiges höher gehen^^

Ich will auch nciht umsonst Lüfter einbauen, die dann vll nur grob dazubeitragen die Graka zu kühlen... also das muss schon deutlich sein... werde mal nachher Pics von meinem Gehäuse uppen, muss leider gleich ersma wech -.-

QDoly: Günstige und gute mit zubehör?! kannst du mir da nen Beislpiel nennen, denn ich hab sowas noch nciht entdecken können^^
 
Zuletzt bearbeitet:

cRc eRRoR

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.588
Wäre natürlich auch eine Möglichkeit ;)
So hab ichs ja auch gemacht.

Also 2 über mir.
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Puh danke euch...

@Doly: Wozu brauch ich denn unbedingt die 3/4 Adapter? Und wegen dem leuchten... brauch nichts ausser den sowieschon vorhandenen LEDs in meinem Case das Leuchtet. Hauptsache er arbeitet vernünftig. Wenn ich mal groß Kohle übrig hat, dann nen Laser ein, der mir diverse Formen an die Decke meines Zimers wirft ;P
danke dir aber natürlich für deinen Ratschlag^^
PS: Der Spätzle Joke war super^^

@cRc E: Schrauben?! Sind die nciht auch mit vibrationen verbunden, klar günstig^^, aber möchte ja auch nciht das mein tower vom Tisch hoppst (:D)

Was meint ihr sollte ich denn nun nehmen... weniger als 25€ wären schon toll, weil ich auch über nen Gross Clockner nachdenke (aber vorerst ersma unwahrscheinlich)
 

Doly

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.830
Manche Gehäuselüfter kommen mit einem 3-Pin Anschluß daher. So viele Anschlüße hast Du nicht auf Deinem Board :(
Bei dem von mir vorgeschlagenen Lüfter sind Schrauben, Adapter, Lüftersteuerung und eine Slotblende für die Steuerung dabei. Versuche doch erst einmal 2 Lüfter, wenn die nicht ausreichen sollten, kannst Du später immer noch nachrüsten ;) Wichtig ist erst einmal, daß etwas Airflow entsteht und die Komponenten besser gekühlt werden.

Morgen ist Sonntag, glaube da könnte ich mal wieder Spätzle machen, mit viel brauner Soße :)

Gruß
Doly
 

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Na dann guten Hunger^^

Danke dir und werd mir deinen Rat zu herzen nehmen...

in meinem MB Handbuch steht, das ich 1x CPU Fan Connector (ist klar^^), 2x Chassis Fan Con. und 1x Power Fan Connector habe. Wo liegt da der Unterschied??? Und wo bringen mir die 4 Pin Teile etwas?

Hmm... überlege auch ob ich mir nen Accelero S1 und dazu die Accelero Turbo Erweiterung für die Graka besorgen soll...?! Was meinste? Sinnvoll?

Würde dann bei Caseking auf ca. 39€uronen kommen... geht das^^
 

Doly

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.830
Hi.

"2x Chassis Fan Con. und 1x Power Fan Connector" bedeutet, daß Du ZWEI Gehäuselüfter anklemmen kannst, die vom Board mit überwacht werden (Drehzahl) und der Netzteilanschluß ist für solche Netzteile gedacht, die ihre Drehzahl über das Board steuern lassen können. Da kann man in dar Regel keinen "echten" Lüfter anschließen, sondern nur ein Steuerkabel.

"überlege auch ob ich mir nen Accelero S1 und dazu die Accelero Turbo Erweiterung..."

Eindeutig: JA! :D

Habe ich gerade gestern auf meine GraKa gepfrimelt und bin begeistert! Zum Kühlen habe ich aber einen der besagten Lüfter genommen :cool_alt: 20° C Unterschied sind nicht von schlechten Eltern und die Kiste ist leiser. Der "Turbo" ist aber wahrscheinlich im Verhältnis zur Leistung nochmals leiser.

Gruß
Doly
 
Top