Welchels Tablet zum Spielen?

PUMMIPAPU

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
92
Moin Moin,

bin auf der Suche nach einem Tablet für meine Frau im Preisbereich um 200€.
Das Tablet soll hauptsächlich zum Sürfen und für einfache Spiele wie Solitär usw. genutzt werden.
Leider habe ich bei Tablets überhaupt keinen Plan :freak:
Taugt das Aldi Tablet für 99 € was?
Kann mir jemand ein Tablet empfehlen?

MfG
pummi
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.225
@DerBaya
So ein Blödsinn!!!

@TE
Welche Größe möchtest du haben? 7 od. 10 Zoll usw.
 

PUMMIPAPU

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
92
Über die Größe habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, werde heute mal zu Mediamarkt fahren und mir ein paar anschauen.
Warum Blödsinn? Ist das Nexus 7 nicht gut?
 

Stulle#

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
774

PUMMIPAPU

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
92
Habe mit grade schnell mal paar Geräte angeschaut...also 10 Zoll sollten es schon sein !
Ergänzung ()

Mir reicht ein reines WLAN Tablet.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.712
@Makso: Nimm mal deine Tabletten...

@TE: Für 200€ kriegste ausser dem Nexus 7 aber nichts wirklich Gutes.
Ich kann dir nur noch das LG G Pad oder eben das Sony Xperia Tablet Z ans Herz legen.
Ganz in Ordnung ist auch noch das ASUS MemoPpad FHD. Sind aber auch teurer.

Samsung Tabs haben eine schlechte Auflösung, die würde ich auslassen!
 

NiThDi

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.916
@Stulle: Warum empfiehlst du ein 400€, wenn max. 200€ ausgegeben werden sollen???

In dem Preisbereich wärst du mit 7" besser beraten. Bei 10" findest du viele Tablets mit RK3188 SoC. Allerdings weiß ich nicht wie bei dem die Grafikperformance ist (vom Gefühl her eher nicht so doll :)). Würde spontan dieses empfehlen: http://geizhals.de/asus-memo-pad-10-16gb-grau-me102a-1b028a-a1008152.html

Ansonsten kauf im 7" Bereich dieses: http://geizhals.de/google-nexus-7-16gb-2013-a980309.html Da ist die Grafikleistung top und alle Spielchen sollten laufen. Außerdem hats ein sehr gutes Full HD Display.
 

highwind01

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.524
Zuletzt bearbeitet:

Trefoil80

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.560
Ich werfe mal das Lenovo IdeaTab S6000 in den Raum.

Gibt es in verschiedenen Varianten. Habe mir dieses bestellt:
http://geizhals.de/lenovo-ideatab-s6000-l-16gb-59394060-a1011583.html

Ist die einfachste Variante ohne Heckkamera und ohne 3G.

Man muss nicht immer teures Geld ausgeben. Es gibt auch noch andere Marken als Nexus, Samsung und Apple.
 
Zuletzt bearbeitet:

highwind01

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.524
Ich werfe mal das Lenovo IdeaTab S6000 in den Raum.

Gibt es in verschiedenen Varianten. Habe mir dieses bestellt:
http://geizhals.de/lenovo-ideatab-s6000-l-16gb-59394060-a1011583.html

Ist die einfachste Variante ohne Heckkamera und ohne 3G.

Man muss nicht immer teures Geld ausgeben. Es gibt auch noch andere Marken als Samsung und Apple.

Der Prozessor ist im Vergleich zum Intel Z2580 vielleicht gerade mal halb so schnell und eine Display Auflösung von 1280x800 bei einem 10.1" Display halte zumindest ich persönlich für eine absolute Zumutung (mein fast 2 Jahre altes Smartphone hat soviel auf 4,3")


An Tablets bis 200€ gibt es eigentlich eine große Auswahl.

Empfehlen könnte ich dieses:

Blaupunk Endeavour 1010

https://www.computerbase.de/preisvergleich/blaupunkt-endeavour-1010-hd-16gb-1081234146001-a1008077.html

Hat ein schönes hochauflösendes Display.
Und mit dem Allwinner A31 einen ultra langsamen Prozessor

A31 und RK3188 kann man für die 4:3 "Retina Auflösung" Tablets eigentlich in die Tonne kloppen, die sind damit weitestgehend überfordert.

Einer Alternative wäre da das Onda v975m mit dem AM802 von AMLogic, aber da ist die Firmware aktuell leider ziemlich buggy.
 
Zuletzt bearbeitet:

highwind01

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.524
Jo, mir wäre 9.7" mit 4:3 auch am liebsten, aber eben mit 2048x1536er Auflösung und da gibt es aktuell halt nix anständiges :(

Aber A31 und 1280x800 ist für 200€ trotzdem einfach zu teuer
Für das Geld bekommt man RK3188 (immerhin etwas besser) und 1920x1200
 
Zuletzt bearbeitet:

sparvar

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.844
also meine mutter durfte sich gerade über ein acer icona a210 freuen - reicht absolut - hat 10" (gebraucht per ebay ~ 120-140.-)

ist klasse verarbeitet und mehr macht sie auch nicht mit dem tab. (auch kein problem hd filme drauf zu schauen über stunden)
 
Zuletzt bearbeitet:

GuiNeu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
91
[/QUOTE]Und mit dem Allwinner A31 einen ultra langsamen Prozessor

A31 und RK3188 kann man für die 4:3 "Retina Auflösung" Tablets eigentlich in die Tonne kloppen, die sind damit weitestgehend überfordert.

Einer Alternative wäre da das Onda v975m mit dem AM802 von AMLogic, aber da ist die Firmware aktuell leider ziemlich buggy.[/QUOTE]


Ich bin mit der Arbeitsgeschwindigkeit, insbesondere im Hinblick auf dem Preis (180€), ganz zufrieden.
Für die Dinge, welche ich damit mache (Surfen, eBook und PDF-Lesen sowie einfache Spiel) ist das Gerät nach meinem Empfinden ausreichend.
Sicherlich gibt es schnelleres und besseres. Aber das hat alles seinen Preis.

Da der TE ein Tablet bis ca. 200€ sucht und die Spiele scheinbar nicht besonders aufwendig sind, ist das von mir Empfohlene sicherlich einen Blick wert.
 
Top