Welcher Download - Manager taugt unter XP?

User77

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2005
Beiträge
500
Hallo Leute,

da ich bei größeren Downloads z. B. Demo von NHL 07 manchmal nicht die Zeit habe, mit dem Rechner 3 Stunden lang ( trotz DSL 2000) deswegen im Net zu sein, dachte ich an einen Downloadmanager.

Welche Erfahrungen habt Ihr bzw. welchen könnt ihr mir empfehlen?

:rolleyes:
 
Hallo,

um Du mit einem Download-Manager (DLM) zu einem besseren Ergebnis kommst, steht in Abhängigkeit der Gegebenheiten.

Ein DLM, versucht mehrer parallele Verbindungen aufzubauen und wenn die Quelle diese Mehrfachbelegung per IP zulässt, kann es sein, dass die (jetzt angenommene) normale Geschwindigkeit von 15kb/s mit zwei, vier, acht Leitungen - jeweils verdoppelt wird.

Wenn der Anbieter, z.B. RapidShare im Freemode, diesen Zugriff unterbindet, indem nur ein Download-Kanal zugelassen wird, kann sich ein DLM auch nachteilig auswirkt.

Angenommen der DLM will hier eine Datei mit 4-Kanälen downloaden, versucht der DLM vergeblich und zwar bis zum Ende des Vorganges, drei Leitungen zu aktivieren. Unter Umständen bricht der ganze Download zusammen, mit großer Wahrscheinlichkeit wird die Downloadgeschwindigkeit verlangsamt.


mfg

Ria


PS: seit einigen Monaten, ist FlashGet Freeware. Aktuell V1.80 beta 1
 
Kann Bay-Breeze eigentlich nur voll zustimmen, ich denk, dass ist das beste und zuverlässigste, dass du machen kannst.
 
Und die SuFu kann man in das Lesezeichen einbinden.
 
Benutze auch Free Download Manager + FlashGot.


Ich benutze FlashGot, weil mir die FDM Firefox Erweiterung unsympatisch ist, ich vertraue FlashGot einfach mehr. Außerdem kann ich beim Download-Fenster einfach einen Hacken machen (bei FlashGot - nicht FDM), wenn ich mit FDM laden will und sonst halt direkt mit dem Firefox (was manchmal auch gebraucht wird).


Im FDM stellst du am besten Unter Sections die Maximal Number auf 1, sonst läd er das File in verschiedenen Teilen herunter, was manchmal zur Dateikorruption führen kann.


mfg
 
Benutze seit gut 6 Jahren Download Accelerator Plus, bin zufrieden. Mit Flashget und co konnte ich mich nicht anfreunden.
 
manchmal klappt das Downloaden per DLM nicht wirklich, deswegen ist die Variante Flashgot + DLM am besten. wenn es im DLM nicht klappt einfach nochmal versuchen und diesmal den eingebauten nehmen ;)
 
Falls Du den Firefox nutzt, da gibts exzellente Plugins. Einfach mal auf Extras/Erweiterungen/Erweiterungen herunterladen klicken.

MFG
WolfgangS
 
Also Firefox hab ich noch nicht drauf wegen den ganzen Erweiterungen ist mir das zu komplex ständig etwas einzustellen...

Was ich nicht ganz kapiert habe, bringt mir ein Downloadmanager über eine DSL 2000 Verbindung jetzt höhere Geschwindigkeit z. B. beim Download vom NHL 07 Demo?
 
Also ich benutze FreshDownload, is eig. net schlecht, aber englisch (Download hier)

Der kann bis zu 8 Verbindungen gleichzeitig aufbauen und so die Downloadgeschwindigkeit deutlich verbessern, allerdings natürlich auch nur bis an das Limit deiner Internetverbindung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich benutz lediglich Down Them All! Das ist ein Downloadmanager, der als FF-Plugin angeboten wird. Man braucht also nix extra zu installieren und der ist vollkommen in den FF integriert.
 
luky37 schrieb:
Benutze auch Free Download Manager + FlashGot.

mach ich auch. Ab und zu mal DownThemAll (FF-Extension)
 
Zurück
Oben