Welcher Ego Shooter ist für Anfänger am Besten geeignet?

-Spectre-

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.391
@charly_

Naja, Matchmaking schön und gut, aber man muss schon viel Glück haben, um nicht ständig gegen einen Cheater oder einen Smurf antreten zu dürfen. Dann ist nämlich ganz schnell vorbei mit Spaß.
 

Skarrsensson

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
522
Ich würde Serious Sam 3 empfehlen. Auf den einfachsten Schwierigkeitsgraden sehr unterhaltsam und etwas schnell um mit der steigenden Geschwindigkeit von Shootern klar zu kommen und dennoch sehr einfach gehalten.
Zwar für viele Spieler nicht grade die beste Art von Spielen aber um mit dem Game/Gun-Play der Spiele sich anzufreunden doch recht gut ohne an irgend einer Stelle den Spieler an teilweise Unfairen stellen auf einmal dastehen zu lassen.

Sonnst gibt es noch einige andere guter Shooter die auch genannt wurden würde da aber BioShock noch rein nehmen und der letzte SinglePlayer (SP) Shooter der mir sehr gefallen hat war Titanfall 2.
 
Zuletzt bearbeitet:

Enotsa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
790
Am besten mit einem CoD anfangen kurz, bombastisch und weil du Anfänger bist auch noch schön Linear.
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.000
Nope, das wäre Maze War oder Spasim von 1974, Wolfenstein 3D erschien ja erst 1992 und selbst wenn man von reinen PC-Spiel ausgeht wäre es Catacomb 3-D von 1991. ;)
 

Joschi6007

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
6
Danke für die ganzen Tipps. Ich habe vor Jahren mal versucht Half Life zu spielen und nervig war das ich erst mal gefühlte 5 min zu schauen musste, bis die Spielfigur seinen Kampfanzug anzogen hatte usw. Ich hab auch keine Lust einen dicken Wälzer zu lesen, um die Hintergrund Story zu verstehen. Bei Counter Strike spielen doch 2 Teams gegen einander ,dass aber niemand wird jemand im Team haben wollen, der nicht weß wie es geht.
Ein Shooter, bei dem man nach 15 min loslegen kann, gegen den Rechner oder echte Spieler, wäre ideal.
Ergänzung ()

Das mit dem Moorhuhn war nicht fair. Das haben die Sekretärinnen bei uns gespielt. So mies waren die Amiga Spiele auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

mischlig

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
763
die story kann man nicht immer ausblenden. ist nunmal so. die besten shooter haben teilweise story sequenzen.

das sollte aber nciht zu deinen kriterien gehoeren, du hast gefragt, welche teile man als anfaenger gut spielen kann, du hast nicht nach einem shooter gefragt, bei dem man moeglichst schnell planlos den eierlauf beginnen kann. ohne story wirds ja dann doch auch teilweise stumpf.

ich haette auch die bf3 singleplayer kampagne aufgezaehlt, aber die ist von der story fuehrung sehr intensiv. allerdings kann man da die sequenzen mit einem klick auf die space taste ueberspringen

wenn du es stumpf willst, doom 1. doom 3 ist schon wieder story basierend und mit teilweise nicht uebersrpingbaren sequenzen
https://store.steampowered.com/agecheck/app/208200/
 

Joschi6007

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
6
Ich meinte nicht Stumpf. Ich will nur keinen 500 Seiten science fiction Roman lesen müssen, um zu verstehen was Sache ist, Klar braucht ein gutes Spiel eine Hintergrundstory. Mit für Anfänger geeignet mein ich, dass ich nicht alle 5 sec tot umfalle, ohne zu wissen,was passiert ist
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.000
Ich schmeiße mal Painkiller in den Raum.
 

mischlig

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
763
@Joschi6007 wie schon von vielen erwaehnt, die single player ego shooter, oder singleplayer kampagnen von so manchem multiplayer sind alle spielbar. zur not musst halt den schwierigkeitsgrad aendern.

aber story sequenzen sind bei vielen dabei. und manchmal lassen die sich auch nicht uebrspringen.
 

Joschi6007

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
6
Nur zum Verständniss Ich weiß was ein Cheater ist, aber was ist ein Smurf? Ist das eine Moorhuhn-variante mit Schlümpfen? Was ist mit ganz neuen Ego Shootern? Ich denke da an Far Cry 5, sind die neuen schwieriger? Sie haben auf jeden Fall die coolste Graphik.Oder ?
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.000
Was nützt Dir die "coolste Grafik" wenn das Gameplay kacke ist? Und so cool ist FC 5 auch nicht, auch mit cooler Grafik.
 

ShoC_07

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.457
Moin,
Ich würde dir auch raten Lets play Videos an zusehen.
Empfehlen würde ich erst mal FarCry1, Fear1 und natürlich Stalker- SoC und den vielleicht noch mit der Complete Mod.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.944
Nur zum Verständniss Ich weiß was ein Cheater ist, aber was ist ein Smurf?
Ein Smurf ist ein erfahrener Spieler, der sich einen neuen Account angelegt hat. Damit laesst sich das Matchmaking umgehen, da das System denkt er ist schlechter als er eigentlich ist. So wird dann ein Spieler mit 1.200 Spielstunden mit Spielern zusammengelegt, die den Titel gerade erst gekauft haben.

Die Kommentare, die hier wieder auftauchen, sind genau die, die ich erwartet habe. Aehnlich wie in Windows-Threads, in denen alles nach Win95 Mist ist, ist hier alles nach HalfLife2 Schrott. Sie vergessen aber das es einen Unterschied macht ob man seit 20 Jahren Shooter spielt oder gerade erst anfaengt. Moderne Shooter sind 'dumbed down' wenn man sie mit den hoelzernen Anfaengen vergleicht, bieten aber auch den leichteren Einstieg. Es macht einen Unterschied ob man sich schon durch CoD, CoD2, CoD3, CoD:MW, CoD:MW2, CoD:MW3, CoD:BO, CoD:BO2, CoD:BO3, CoD:AW, CoD:G, CoD:IW geballert hat, oder ob man gerade erst in die Reihe einsteigt. Man hat eben noch keine 400 Explosionen gesehen, 2.000 Nazis, 35.000 Terroristen und 5.000 Auserirdische hinter sich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wanderer101

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.044
Endlich hat wenigstens einer die Borderlands Reihe erwähnt! War geschockt zu lesen das vorher keiner daran gedacht hat.

Als kostenlose Alternative zu Overwatch würde ich Paladins vorschlagen. Da kostet es nix, wenn es nicht gefällt. Genauso Team Fortress 2.
 

Joschi6007

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
6
Hallo Axxid!
Deinen Beitrag fand ich besonders hilfreich, weil er auf das eigentliche Problem eingeht. Wenn man alle diese Titel schon mal gehört hat, ist das was ganz anderes wenn man sie gespielt hat. Nach dem du das eigentliche Problem verstanden hast, welches Game würdest du mir nahe legen.
Wichtig sind; 1. Leichter Einstieg
2.möglichst gute Graphik

Thx
 

B0n3cru5h3r

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
249
Call of Duty Modern Warfare, vielleicht sogar Call of Duty Modern Warfare Remastered, da ist die Grafik nochmal deutlich besser
Far Cry 2, 3 oder 4

Die Grafik von Borderlands ist recht speziell, aber nicht schlecht
 
Anzeige
Top