Welches dieser beiden DualCore Notebooks

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.610
Hallo Leute,

meine Freundin braucht ein Notebook hauptsächlich für ihr Studium (Mediendesign, Illustrator und Photoshop usw.)
Deshalb sollte mind 1 GB SPeicher drin sein und die Grafikkarte sollte was taugen, vll auch mal für ein SPiel ab und zu.... Keiner Shooter eher gute Rollenspiele.... Aber hauptsächlich fürs Studium...

Ich hab mir jetzt 2 DualCOre Notebooks ausgesucht, der Preis sollte 1400€ nicht überschreiten..Was haltet ihr von den Beiden hier ?!


Sony Vaio
Acer Aspire

Okay, vorallem lassen mich 2 Sachen so grübeln welches es sein soll...
Ich persönlich würde Sony die besssere Qulität zusprechen
andererseits hat das Acer ne 7600 go mit 256MB eigenem VRAM
das Vaio hat "nur" ne 7400go (32MB VRAM Fix) per turbochache auf 128 MB erhöhbar.... Turbo-cache info "vollwertige Lösung ?! so wie 128 MB VRAM fest verbaut ?!"

Sie sagt zb. bei Illustrator muss auch mal gerendert werden usw. (Was bei ihrem Desktop 2600+ AMD und 9700pro ganz schön dauern kann)
....und na ja, was würdet ihr empfehlen... Kann man Acer qualiät zusprechen bzw. ist die Grafikkarte der Kriterium um doch das Acer Notebook zu nehmen ?!

Danke schonmal :)



Sch**** sieht das geil aus :(

 
Zuletzt bearbeitet:

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
AW: Welches dieser beiden DualCore Notebooks ?!

ja also ich würd ihr von dualcore abraten! vor allem wenn sies für die uni braucht. die akku laufzeiten sind einfach zu schlecht! zudem bin ich in der uni immer sau froh, wenn ich kein kabel mitnehmen muss! aber das muss sie ja wissen.

wenn ich acer oder sony zur aswahl hätte würd ich mich auch für sony entscheiden! ganz klar :)

mfg flooo

btw: wie siehts mit dell aus? auch schon in betracht gezogen?
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.610
AW: Welches dieser beiden DualCore Notebooks ?!

wow, es hat jemand geantwortet !!! :D

Naja, sie hat ihr notebook schon bekommen, wir haben uns für das entschieden...in nem anderen Shop für 1419€

Und man glaubt es kaum, die erste akkuladung hielt 3 Std 40 min...ich finde das ist nicht wenig...
 

bdb

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.176
auf keinen fall acer ... hab hier schon oft von den qualitätsproblemen berichtet ... riss im gehäuse usw ...
 
Top