News Weniger als 30 Euro: Midi-Tower mit Glas oder RGB zwingen zu Abstrichen

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.976

Edelgamer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
912
Die Preise sind auf jeden Fall ok. Bin aber zufrieden mit meiner Masterbox Nr400.🙆‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:

Rumguffeln

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
985
also das case mit dem kleinen rgb stripe in der mitte gefällt mir echt gut..
die anderen beiden....hmm..naja..mag dieses geriffelte einfach nich :(
 
Zuletzt bearbeitet:

ghecko

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
6.400
Das Matrexx 30 sieht nach einem soliden Gehäuse für Budget Builds aus.
 

Spatha ROG G752

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
5.619
Dieses RGB scheint über die Jahre ja voll der Renner zu sein, jede Hardware ist heute damit bestückt. Meine sieht ja nicht schlecht aus.

Aber an der Fornt eines Gehäuse würde mich das beim Spielen arg stören wenn da der Regenbogen flimmert doch dann lieber im Gehäuse wo man es von der Seite neben dem Schreibtisch nicht sieht.
 

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.584
Bald ist es soweit! Dann muss man Aufpreis zahlen, wenn man diesen unnützen RGB Kram nicht haben will.
 

Roesi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
371
Die allermeisten Schreibtische haben links den Halter für Pc.
Dann passt das ja mit dem Glasfenster.
Dann muss man nicht reinsehen.
 

iXoDeZz

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
998
Aerocool hat irgendwie dutzende Gehäuse, die alle fast gleich aussehen und auch ähnlich viel kosten...

Für mich wäre das auf jeden Fall nichts, aber dennoch schön zu sehen, dass man im Low-Budget-Bereich auch durchaus brauchbare Gehäuse bekommt.
 

ZeXes

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.157
Joah.. 30€ .. was willst du da erwarten.

Solange die Hardware da nicht runterfällt, kann man da schon zufrieden sein.
Mehr ist halt nicht in dem Preisbereich los.
 

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.584
Joah.. 30€ .. was willst du da erwarten.

Solange die Hardware da nicht runterfällt, kann man da schon zufrieden sein.
Mehr ist halt nicht in dem Preisbereich los.
Das möchte ich verneinen.

Ich habe für eine Freundin vor ca. einem Jahr ein "MS-Tech S1 Crow" Gehäuse gekauft.
Kostenpunkt waren seinerzeit 50€.
Das Ding ist mit drei super leisen Lüftern, Staubfiltern und Lüftersteuerung ausgestattet.
Die Materialstärke ist ebenfalls sehr robust.

Wenn sowas für 50€ möglich ist, dann kann es nicht sein, dass man für 30€ gerade mal eine bessere Halterung für die Hardware bekommt.

Ich bin jedes Mal richtig neidisch auf das Teil, wenn ich bei ihr bin.
Selbst mein schallgedämmtes Nanoxia Case ist nicht so leise.
Bin schon am überlegen, ob ich ihr nicht die Lüfter abkaufe.
Keine Ahnung welches Fabrikat die sind, aber die hört man selbst auf der höchsten Stufe nicht. Dabei schaufeln die ordentlich Luft.

Das Blöde ist, dass es MS-Tech und somit auch das Case wohl nicht mehr gibt.
Ansonsten hätte ich mir das Ding längst selbst zugelegt. Ein wahrer Glücksgriff unter den Budgetgehäusen.
 
Zuletzt bearbeitet:

arpanet

Banned
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
40
Schon sehr ordentlich für das Geld, da bekommt man gerade mal einen ordentlichen CPU-Kühler für.... schon krass was da inzwischen geht.... gab Zeiten da hat man für das Geld ein popeliges Gehäuse ohne gar nix hin geworfen bekommen.
 

albundy666

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
56
Für gradmal 30€ ist das schon sehr nett.
 

john.smiles

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.971
Dieses RGB scheint über die Jahre ja voll der Renner zu sein, jede Hardware ist heute damit bestückt. Meine sieht ja nicht schlecht aus.
Auf der Unterseite meines B450 I AORUS PRO WIFI ist ein programmierbarer LED Streifen. UNTERSEITE. Die Software ist Dreck, den niemand installieren sollte, also läuft der Stripe über einfache Bioseinstellungen. Wenn die Hersteller es zumindest richtig umsetzten würden...
 

Luccabrasi

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
787
Für das Geld kann man nichts erwarten außer einen MB Tray das sich beim anziehen der MB Schrauben schon verbiegt. Gewinde schief eingedreht, Slots nicht sauber und schief ausgestanzt, Lackfehler usw.
50-60 Euro sollte man schon in die Hand nehmen, da fangen brauchbare Case an. Ich habe zwei mal den Fehler mit günstigen Gehäuse gemacht, nie wieder, spart Zeit und Nerven....
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
10.009
Krass, also echt günstig.
Sogar mit Glas Seitenteil.

Warum die in die eine Ausführung ein 80mm Lüfter ins Heck gepackt haben, kA.

Natürlich wird das alles ziemlich dünn sein und nicht unbedingt super stabil.

Ein wenig Dämm Matten für die Stabilität dann dürfte das Teil ein schöner LAN Rechner sein ;)

Bin Freund von 140mm Lüftern, auch im Heck - Dadurch dann nen größeren CPU Kühler bis ca. 165mm
Damit dürfte man eine ganze Menge an Kunden anfangen ;)
 

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.484
@Roche das MS Tech S1 Crow war ein außergewöhnlich gutes Case in der Preisklasse. Ich habe damals vier Stück im Abverkauf für 42 Euro das Stück gekauft.

Ich wollte damit vier Kundensysteme bauen und habe später eines für für mein 2. System behalten, weil es super silent und echt stabil ist.
 
Anzeige
Top