Wert von defekten Mainboards?

bankshipper

Cadet 3rd Year
Registriert
Feb. 2013
Beiträge
60
Habe ein defektes Asus m4a785td-v evo

Ladenpreis: ca 220€ UVP
nicht mehr neu verügbar, nurnoch gebraucht 80-100 euro

und eines von dem ich nicht weiß ob es funktioniert ASUS P8P67

Wieviel würden Bastler dafür hergeben?
Habe bei dem Laden wo ide das M4 Evo getestet haben gesagt bekommen es sei ein Kondensatorschaden.

PS: habe zum Marktplatz keinen Zugang und auch keine Lust 3 Monate zu warten, falls jemand einen Preis vorschlägt, verkaufe ich das an ihn über Ebay.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schau doch einfach bei Ebay wie viel es dafür gibt.
 
was soll man mit einem defekten >Board selbst wenn es High End wäre, ich würde keinen Cent dafür ausgeben, weil man ja nicht weis wo das Problem ist

aber es wird bestimmt welche geben die noch 10-20€ dafür zahlen
 
Warum testest du die Funktion des mainboards nicht einfach? Ist doch viel besser als wenn du es ebenfalls als defekt verkaufst da du ja nicht weißt ob es überhaupt läuft. So wirst du kaum gewinn machen können.
Und das defekte Mainboard würde ich entsorgen, ein defektes mainboard kauft doch niemand... würdest wenn max 20 für bekommen schätze ich mal.
 
Also ich weiß nicht wie du auf den Preis kommst aber der NEUPREIS von dem Board waren mal ~75€. Gebraucht bekommt man dafür vielleicht noch 35-40 und defekt quasi nichts.
 
Das ist ein fiktiver Preis. Das Board war niemals so viel Wert. Und es ist auch nicht. Und keiner zahlt dafür 217€, weil man es auch gar nicht dort kaufen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aber die 200€ sind ja kein realer Wert.

vielleicht noch 35-40

Das wäre für das uralte Mainboard immer noch zuviel.
Dafür bekommt man ja schon AM3+ Mainboards.
20-25€ wären noch gerechtfertigt.

Und wenn es hinüber ist vielleicht 5€, wen das Risiko zum ausprobieren hoch ist evtl. auch 10€
 
Zurück
Oben