wie win7rc auf cd brennen?^^

Distructor

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
ja ich weis ich oute mich grad als noob, trotzdem meine frage

wie brenne ich win 7 rc richtig auf cd.

isodatei von ms runterladen, iso datei entpacken,danach mit deepburner datencd erstellen oder ein iso image brennen?
glaube bei daten cd hatte ich die option das ich eine bootbare cd erstellen konnte, diese option habe ich bei iso image erstellen nicht.

dumme antworten sind erlaubt:)
 

Kanalcommander

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
89
Das wirst du kaum auf ne CD bekommen. DIe 64bit Version hat 3,2GB, die 32bit irgendwas mit 2,7 oder so. Musst schon ne DVD nehmen.

Edith mein man sollte es als Iso brennen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Distructor

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
ja dvd^^

aber ist mein oben genannnter ablauf denn richtig?

iso entpacken, danach mit deepburner eine datencd/dvd erstellen, option boot auswählen und brenngeschwindigkeit auf 2x oder 4x?

sind 3,2gb benutze die 64bit variante
 

LUK@sS

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
517
Moin,
ich habe einfach dieses Programm benutzt. Dann musst du nur das Image so wie du das heruntergeladen hast brennen.
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.220
die iso daten NICHT entpacken.

Die iso-datei ist ein abbild des Mediums, und enthält somit auch Datensystem etc...

Ich verwende imageBurn zum brennen von Images auf DVDs
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.948
Du musst die ISO Datei mit deinem Brennprogramm öffnen und aschließend brennen. Ansonsten wirst du von der DVD nicht starten können. Kleine Anmerkung: Bevor du Win 7 richtig nutzt, mach auf jedenfall ein Backup von deiner aktuellen Systemplatte/Partition. Mir hat Win 7 kurzerhand auf der der Platte alles gelöscht.

Gruß Andy
 

Distructor

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
ok danke für die antworten.
habe noch nen 2t rechner auf dem ich ein backup meiner wichtigen daten habe^^.
 

ultravoire

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.852
Du kannst die Imagedatei z.B. mit Alkohol auf eine DVD aufzeichnen oder mit Nero.
Wieso sollte man die Imagedatei erst öffnen und dann als Datendvd brennen? Wieso so kompliziert^^.
Einfach DVD aus Image erstellen.
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.620
Hi, ich hab die ISO-Datei einfach per Daten-DVD erstellen gebrannt, mit Nero 7. 32bit und 64bit. Beide haben bis jetzt in 10 PCs gefunzt.
 
1

1668mib

Gast
@==>AUDI<==: Als Daten-DVD ist aber falsch, es sei denn, du brauchst keine boot-fähige DVD. Ansonsten kann es gar nicht so funktioniert haben bzw du hast es anders gemacht als du denkst.
 

SoulReaver25

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
226
Ich habe einfach die .iso per doppelklick geöffnet (Nero startet dadurch automatisch) und auf Brennen gekilckt.
-> Fertig
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.620
@1668mib ich bin mir ziemlich sicher dass ich die ISO als Daten-DVD gebrannt hab, es kann aber auch sein dass ich es anders gemacht habe als ich denke.
 

Distructor

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
1, versuch ist misslungen, bei 87% hat imgburner einfach nicht mehr weitergebrannt. aber glaube es lag an dem bildschirmschoner der sich dann eingeschaltet hat:D
 
Top