wieso lebt GK nach backen kürzer?

westcoast

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
118
Ich frage mcih eigentlich, wieso eine GK nach dem Backen kürzer zu leben hat als ohne backen?
Kann man sich beim Menschen unmöglich vorstellen, wenn er im Krankenhaus geheilt wird, dass er dann nur noch ein paar Monate zu leben hat. Wenn er aber nicht im Krankenhaus wäre würde er länger leben. Klingt nicht logisch.
 

pampelmuse

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.193
Lustigen Abend?

Backofen != Krankenhaus. Auch nicht für HW.

Mach mal deinen Ofen an und kletter hinein. Schau mal was passiert.
 

T.I.M.

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.192
verstehe ich nicht ganz worauf du hinaus willst.
eine gk bäckt man ja eh nur, wenn sie kaputt ist.
wenn man einen menschen wiederbelebt und er dann noch ein paar monate zu leben hat ist es doch toll :p
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.940
Was heißt "kürzer" leben? Die Karte ist vor dem Backen nahezu tot. Mit dem Backen hauchst du ihr noch mal ein wenig Leben ein. Durch den bereits eingetretenen Schaden ist eine langfristige "Genesung" durchs Backen aber nicht mehr gegeben, da müsste man ganz andere Geschütze auffahren.

Kann man sich beim Menschen unmöglich vorstellen, wenn er im Krankenhaus geheilt wird, dass er dann nur noch ein paar Monate zu leben hat. Wenn er aber nicht im Krankenhaus wäre würde er länger leben. Klingt nicht logisch.
Das Krankenhaus verkürzt die Lebensdauer eines Menschen wenn dieser krank ist? :D
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Ganz einfach aus dem Grund weil es Grafikkarten sehr heiß mögen, den da ist ein backofen deutlich besser als ein oller PC. Leider bauen die meisten Freaks eine zu gute Kühlung ein so das die Gk frieren muss.
Wenn man friert wird man Krank, alles klar?

Alternativ kann es daran liegen das die hardware (z.b Kondensatoren) durch die deutlich erhöhte erwärmung schaden nimmt. Oft wird berichtet das der Backvorgang in immer kurzeren Abständen gemacht werden muss.
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.638
Lese ich das grade richtig, dass dieser Thread in "Grafikkarten Fachgespräche" erstellt worden ist? :p:p

Geil
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Egal was du nimmst, nimm weniger! Und gib den Rest mir...
 

Hawk1980

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
940
Zitat von westcoast:
Ich frage mcih eigentlich, wieso eine GK nach dem Backen kürzer zu leben hat als ohne backen?

Ein Kuchen lebt auch nicht lange wenn du ihn gebacken hast.:)

Grundsätzlich isses so das du durch das Backen einer Graka die brüchigen Lötstellen die durch jahrelange Beanspruchung der Graka Kalt-Warm/Heiss wieder leitfähig gemacht werden. Durch die hohen Temps im Backofen können aber auch Bauteile wie Spulen Spawas und Kondensatoren auf der Karte beschädigt werden. Habs noch nicht geschafft ne Karte die hinüber war wieder zum Leben zu erwecken. Daher ist die Backmethode recht fragwürdig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Silencer878

Ensign
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
156
@Hawk1980

Schade, aber dass einige Exemplare nach einer Back Kur wieder Betriebsbereit sind kann ich bestätigen, eine 2600pro läuft nun seit 5 Monate reibungslos was schon über meinen Erwartungen liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

westcoast

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
118
Hallo

Ja die Frage war ernst. Ist es eine dumme Frage? :)

Ich hab meine Graka vor 1Wiche gebracken, weil sie Grafikfehler aufweiste. Danach lief sie wieder wie neu. Aber jetzt hat sie kürzer zu leben als wenn ich sie nicht gebacken hätte. Was ich mit kürzer leben meine ist, dass die GK völlig ausstirbt, sodass kein Backen mehr zur Wiederbelebung hilft.

Jetzt fällt mir grad ein, ist es überhaupt möglich die GK durch dauerndes Backen am leben zu erhalten?

bambule1986 hat gesagt, dass die Kondensatoren durch die Hitze Schaden nehmen. Also wird sie durch die erhöhte Hitze früher sterben (ganz sterben, kein Bild mehr, njet), als wenn man sie nicht backt. Also sollte man aufs backen lieber verzichten?

Wenn ein Mensch krank ist zb er hat ein gebrochenes Bein, dann ist er nicht tot. Er wird im Krankenhaus (verglichen mit GK der Backofen) geheilt. Dann heisst das für den Menschen nicht dass er jetzt weniger lang leben kann, sonst würde ich auch lieber mit dem kaputten Bein länger leben als mit beiden Beinen kürzer. Ist etwas kompliziert, aber ich glaube ihr schnallt es :)

Meine GK hat also höchstens ein paar Monate zu leben. Vorher hatte sie Bildfehler, war trotzdem am leben und ohne Backen würde sie auch länger leben (Bild anzeigen) als jetzt ohne Bildfehler. So hab ich das verstanden hier verstanden.
 

JJ31

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.198
lol

woher willst du denn wissen wielange deine Grafikkarte noch zu leben hat? :D

die könnte genauso noch 2 jahre laufen...
 
L

longwalk

Gast
Zitat von westcoast:
bambule1986 hat gesagt, dass die Kondensatoren durch die Hitze Schaden nehmen. Also wird sie durch die erhöhte Hitze früher sterben (ganz sterben, kein Bild mehr, njet), als wenn man sie nicht backt. Also sollte man aufs backen lieber verzichten?

Klar solange sie läuft.

Auch nachher ist es natürlich sicherer sich eine neue zu kaufen, wenn man das Risiko vermeiden will, dass die Karte eines wiederholten Todes stirbt...ich weiß gar nicht was das soll!? Wenn die GK hinüber ist, kannst Du ihr "Leben" durch das backen nur verlängern, nicht verkürzen. Und davor solltest Du sie natürlich auch nicht in den Ofen schieben. Mal im ernst, wenn Du einen Menschen, nach Deinem Beispiel, an den Defribillator anschliesst bevor sein Herz aufgehört hat zu schlagen, dann kannst Du seine Lebenszeit noch viel drastischer verkürzen.

Es ist einfach eine Frage der Definition. Wann ist eine GK für Dich hinüber? Wenn sie mit Bildfehlern für Dich hinüber ist, dann hast Du ihre Zeit verlängert. Wenn Du mit Bildfehlern leben kannst, dann hättest Du sie vielleicht zärtlicher behandeln sollen, bevor Du sie in die Röhre schiebst.

Wie auch immer, ich wünsche Deiner GK alles Gute und ein langes glückliches Leben...Dir natürlich auch :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Afrobeat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
437
Hast Du eigentlich ne Ahnung wieviele Leute im Krankenhaus sterben?
 

westcoast

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
118
Nein weiss ich nicht, ist aber auch nicht so wichtig. :)

Naja, scheint etwas komplizierter zu sein. Auf jeden Fall verlängert man ihr leben, aber gleichzeitig wird sie kürzer leben als ohne backen :D

Wie lange meine GK noch läuft weiss ich nicht. Die meisten hier sprechen von ein paar WOchen, Monaten. Ich hoffe sie kann auch 1 Jahr weitermachen.

Danke für die Antwroten. Das war ein Fachgespräch :)
 

Quad-core

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.541
Das die Grafikkarte nach dem backen meist nach 2-3 Wochen wieder defekt ist liegt daran das man im Backofen keinen richtigen Reflow hin bekommt , und optimal ist es auch nicht seine defekte karte damit zu reparieren , die meisten benutzen ja nichtmal Flussmittel :rolleyes: .
 

Haudrauff

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
8.788
Du könntest ja den gesamten PC in den Backofen stellen und ihn so dauerthaft betreiben.
Ist dann quasi die Intensivstation.
Wenn du dann merkst das die Grafikkarte schwächelt, stellt du einfach schnell den Ofen an.

Und unbedingt die Graka mit gold-silbriger Lebensrettungsfolie einwickeln damit sie nicht auskühlt.
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
12.047
Ahjaaaa.....,
also eine Grafikkarte die man in den Ofen schiebt verliert an Lebensdauer....genau.

DU SOLLST NUR KAPUTTE GRAFIKKARTEN IN DEN OFEN SCHIEBEN!



Weiterhin ist der Vergleich mit dem Krankenhaus ja sowas von abwegig. Das ist als würde man das Liebesleben eines Wellensittich mit dem eines Kühlschrankes vergleichen....

You made my day! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

FatFire

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.292
Ich danke für diesen überaus unterhaltsamen Thread.
Zitat von westcoast:
Ja...genau.

Warum hält ein geflickter Reifen nicht so lange wie ein Fabrikneuer? Warum sind 40 Jahre alte Flugzeuge fehleranfälliger als Neue? Warum ist Nahrung nach zweimal einfrieren und auftauen nicht so frisch wie frisch? Warum heilt ein geschientes Bein beim Menschen von selbst und die gebrochene Frontscheibe Deines Wagens bleibt kaputt, egal wie wenig Du fährst oder wieviel Bepanthen und Gips Du drauf haust?
Man weiß es nicht, man weiß es nicht...man kann es sich denken, aber es könnte ja auch anders als logisch und einleuchtend sein...

Gruß FatFire
 
Werbebanner
Top