Win XP-Fehler: Für den angegebenen Vorgang sind nicht genügend Quoten...

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Hi, Folks!

Ich hab hier auf'e Arbeit eine Mühle, mit der ich nicht wirklich weiterkomme.
Konfig: PIII 350, Asus P2B, 10GB HDD ;), 192MB SD-RAM, olle Grafik, Win XP.
Die olle Kiste wollte laut Kollegin "plötzlich nicht mehr", d.h. der Rechner startete, bootete bis zum Win-Bootscreen, dann zack, Neustart.

Habe eine Reparaturinstallation gemacht; Effekt: Der Rechner bootet, dann kommt kurz die Fehlermeldung
Für den angegebenen Vorgang sind nicht genügend Quoten für virtuellen Speicher oder die Auslagerungsdatei vorhanden.
dann reboot.

Nun hab ich wirklich gar keinen Plan, was mir selbiges sagen soll. Weiß da wer was?
 
Zuletzt bearbeitet:

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
Zitat von b-runner:
Konfig: PIII 350, Asus P2B, 10GB Grafik, 192MB SD-RAM, olle Grafik, Win XP.
geil :daumen:

Aber zum Problem, wird in der Fehlermeldung (Bluescreen?) auch eine Datei genannt?

[Edith]
Abgesicherter Modus mal probiert? Komt da auch die Meldung?

Bei google gibts verschiedene Lösungen.
Einmal hat es mit der isass.exe zu tun, ein anderer löste es durch hochsetzen der ACPI Shutdown Temperatur im BIOS und jurileins Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.226
Hier mal ein Tipp, den ich mit google gefunden habe. Anscheinend ist keine Auslagerungsdatei erstellt. Hat die Platte genug freien Platz?

Gruß

Micha

PS: die "10GB Grafik" sind nich schlecht ;)

Edit: Infos zum genannten Intel-Tool, weiter kann ich leider nicht helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
Also ich glaub der Intel Application Accelerator hat damit soviel zu tun wie ein Sack Kartoffeln mit dem Space Shuttle. :D
Aber der Fehler scheint in der Auslagerungsdatei zu liegen, ich würde dir Empfehlen das du mal von einer LiveCD startest mit der du auch die Registry der Installation bearbeiten kannst. Geht z.b. mit ERD Commander, anschließend kannst du nachsehen ob in der Registry überhaupt eine Pagefile.sys eingestellt ist bzw. wie groß diese sein darf.

Ansonsten vielleicht auch mal hier vorbeischaun: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;264223&FR=1&PA=1&SD=HSCH
Oder hier: http://www.google.at/search?hl=de&q="nicht+genügend+Quoten&btnG=Google-Suche&meta=
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.226
Wegen diesem Intel AA hatte nur nochmal gesucht, weil der in meinem Link erwähnt wurde. Ob er was damit zu tun hat-keine Ahnung.

Eine andere Möglichkeit wäre noch, die Daten mit so einer CD auf ne andere Platte sichern und komplett neu installieren. Allerdings weiß ich nich, was mehr Arbeit ist-neu machen oder Fehler suchen (weiß ja nich,was später alles installiert bzw. eingestellt werden muss).

Gruß

Micha
 

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
Geht eigentlich im Abgesicherten Modus noch was?
Sollte eigentlich schon gehen, da der Fehler meist von einem Schlampig Programmierten Treiber verursacht wird.
 

bitfunker

ewohner
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
1. Fehler ist korrigiert. ;)
2. Abgesicherten Modus, Systemwiederherstellung usw. hab ich natürlich schon durch.
3. Google auch! ;)
4. Leider habe ich keine Ahnung, wer da wie und was versaubeutelt hat, werde aber mal mit ubuntu booten und nach dem Pagefile gucken. Ansonsten wird es wohl auf eine Neuinstallation herauslaufen.

EDIT: So, da binich wieder und ein Stück schlauer: Habe mit ubuntu mal die Platte durchforstet und siehe da, es gibt kein pagefile.sys mehr. Wie/was/wo tun?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top