Win XP - PC Neustart während Bootvorgang

rager

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.770
Hallo, folgendes: Mein Win XP SP3 startet nicht mehr. Beim Booten startet der PC direkt neu. im Abgesicherten Modus ebenso. Vista 64bit funktioniert ohne Probleme. Aufgetreten ist dieses Problem, nachdem ich ACPI deaktiviert hatte. Aber da ich zu dem Zeitpunkt auf LAN war (ohne Internet),hatte ich es einfach mal so im Gerätemanager deaktiviert... Deaktiviert habe ich es wiederum, da ich während des Spielens Bluescreens mit ACPI.sys bekommen habe.
Nun, wie repariere ich diese XP-Installation nun? Ich habe es vor einer Woche erst frisch aufgesetz und konfiguriert gehabt und wollte dies jetzt nun nicht nochmal machen...

muss ich mit der Reperaturkonsole bzw. Wiederherstellungskonsole arbeiten? Fixmbr oder chkdsk x: /p anwenden? Ich habe es noch nicht getan, da ich befürchte, dass der WinXP Bootmanager "wiederhergestellt" wird und mein Vista sich dann nicht mehr booten lässt und ich da dann auch wieder rumfummeln müsste...
Was ist die beste Lösung?
(Sys in Signatur)

Danke und Gruß,
Rager
 

systemkiller

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.258
das hat nun nix mehr mit fixboot etc. zu tun.
da wird wohl nur eine reparaturinstallation helfen

schau doch mal ob es neue treiber für dein board gibt und aktiviere das wieder

letzte bekannte funktionierende Version beim start wählen - sonnst reparaturinstallation
 

rager

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.770
Ja, ich hatte nur mal schnell gegoogelt, und nur dieses fixmbr und sowas gefunden... Hatte mir schon gedacht, dass das nicht so ganz das richtige ist :D
Ich hatte vor einer Woche jedenfalls die aktuellsten Treiber drauf gehabt... OK, ich wusste gar nicht, dass es sowas wie eine Reperaturinstallation gibt, besten Dank. Werde es gleich anweden und dann den Vista Bootloader reparieren.

Danke und Gruß,
Rager
 
Top