[Win7] PC Langsam geworden.

_nero_

Ensign
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
144
Hey mein PC ist irgendwie nach einer Zeit sehr langsam geworden..

Wenn ich ein Ordner/Unterordner öffne dauert es 2-3 sekunden -.-'

Herunterfahren/Hochfahren dauert richtig lange.. manchmal gehts schnell.

Mainboard: Gigabyte GA-EP45-UD3
CPU: Q6600 @3,42 Ghz
Graka: Gainward GTX 275
OS: Win7 64 Bit

Ram:A-Vitesta Extreme Edition Dual
Memory Type: DDR2-912 (5-5-5-12 CR2)
Memory Clock:456.0 MHz

Habe den PC mit Kaspersky abgescannt.. nix.
Mit Malwarebytes abgescannt.. nix.
Mit HijackThis gescannt (so weit ich weiß nix gefunden)

Hat jemand ideen/vorschläge wäre sehr nice :/
 

Jaki135

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
485
Win7 sauber neuinstallieren?
Hast wahrscheinlich irgendwas aber da wird dir wohl keiner sagen können wie du das wieder beheben kannst^^
 

_nero_

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
144
Naja habe jetzt bissl gegoogelt und die meisten meinen das Kaspersky CBE Win7 das problem ist. (es bremst das system aus)

ich werde mal schauen :/
 
N

Nachricht von S

Gast
- Statische IP-Adresse vergeben.
- Volumenschattencopy ausschalten
- Statische Auslagerungsdatei
- Indexierung deaktivieren
- Systemwiederherstellung deaktivieren
- Systemschutz deaktivieren (Gleich zu stellen mit Systemwiederherstellung deaktivieren)
- Kaspersky gegen NOD32 tauschen!
 

Escapado

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
413
Vorallem auch einfach mal schauen, was alles für Prozesse im Hintergrund laufen!
 

S1l3n7spy3r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
256
Leider i-wie n Prob von Win 7 ... wenns n halbes jahr läuft (zumindest der RC) wirds plötzlich grottenlahm...

würde mal versuchen was Nachricht von S geschrieben hat, hört sich plausibel an!
 
Top