Win7 und DVD schauen

daunbar

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
180
Hallo,

ich habe Win 7 seit einigen Tagen und wollte heute eine DVD anschauen. Stellte aber fest, das das Bild sehr grobkörnig ist, egal ob in VLC oder PowerDVD.

Meine Graka ist eine 8800GTS 512 und Treiber der 185.85 Whql für Win 7.

Hat wer eine Idee?

danke euch
 

Anhänge

Nezza

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
232
Also bei mir läuft alles ohne Probleme - schonmal mit nem anderen Film getestet?
 

daunbar

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
180
ja, ist bei jedem Film so und ich habe jetzt auch meine onboard Graka getestet, da das selbe Problem
 

moneymaker4ever

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.529
Blöde Frage, kann es sein, dass die Auflösung vom Film einfach zu niedrig ist?

Allerdings habe ich auch das Gefühl, dass unter XP Videos besser aussehen.
 

daunbar

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
180
blöde Frage back, wo stelle ich denn die Auflösing ein? Unter XP und Vista lief ja alles bei den genannten Programmen, nun Win7 seit 4 Tagen...und ich wollte mal Film schauen, dann soetwas?!
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
Versuchs mal beim VLC Player über den Menüpunkt Video -> Deinterlace -> und hier am besten mal alle Werte ausprobieren. Das bringt zumindest etwas Besserung.
 

daunbar

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
180
habe ich versucht, aber ändert sich nichts

EDIT: dieses Bild ist jetzt von der onboard Graka eine ATI 3200 mit ak. 9.5 Treiber von ATI
Ergänzung ()

hmm, push
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

slaughterrambo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
125
was ich michfrage:
Was fuhr einen Monitor benutzt du, und welche auflosung hat dieser...

Also ich hab keine probleme: BlueRays perfekt

Normale dvds von nahen verpixelt da auflosung auf zu hoch:-p
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.652
Hast du mal MPC getestet?
Ich hab grad mal ein video mit VLC angeguckt, und das war auch voll pixelig. Mit MPC nicht.
Hab dann bei VLC die Videoausgabe von Standard auf OpenGL gestellt, und dann konnte ich deinterlacing aktivieren, und dann war das da auch besser.
 

royalhunter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
395
videoausgabe beim vlc player auf directx-videoausgabe stellen. dadurch wird aero während der wiedergabe deaktiviert aber das bild ist wie gewohnt (ohne pixelbrei).
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.384
Musste auch grad feststellen das Filme mit VLC und Win7 (Final) ziemlich übel aussehen... das umstellen auf die directx Videoausgabe hilft zwar aber dann schaltet er jedesmal wenn ich n Video starte alles auf Aero Basic um. Gibt ne Möglichkeit die Filme in guter Quali darzustellen ohne das das passiert?
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.384
klappt...merci :)
 
Top