Windows 10 Anniversary Update und Thunderbird Restore mit Mozbackup klappt nicht

Kreuzfelder

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
859
Hallo Leute,

ich nutze Thunderbird seit Jahren und sichere mit MozBackup immer erfolgreich, inkl. Restore...noch nie Probleme gehabt.

Nun habe ich Win 10 AU von ISO ganz frisch installiert, Thunderbird drauf und dann das Profil mit den Einstellungen und Mails restored...TB startet zwar aber fragt weder Mails ab noch versendet er welche.
Wenn ich TB schliesse und neu starte ist alles weg > nur noch die Mail Namen an der linken Seite > keinerlei Ordner mehr, keine Mails > alles weg ?!?

Hat wer eine Idee???
 

Kreuzfelder

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
859
Ja mache ich immer damit er den Profil Ordner anlegt.
Wie gesagt, bin total verwundert weil das seit Jahren immer 100%ig geklappt hat ?!?
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.238
Mach aus der Endung .pcv ein .zip und entpacke mit einem beliebigen Entpacker. Das nun entpackte Profil kopiere in das Thunderbird-Profilverzeichnis.

MozBackup hat seit Jahren immer mal wieder die gesicherten und gepackten Daten ordnungsgemäß wiederherzustellen. Da hilft oft nur das umbenennen und entpacken mittels Packprogramm.
 

Kreuzfelder

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
859
Ah OK, versuche das mal eben ;)

Danke euch.

NACHTRAG:

Hat beides NICHT geholfen *fickfuck*

Habe in G-Data auch extra mal eine Regel in der Firewall erstellt > keine Lösung :(

NACHTRAG 2:

Jetzt bin ich aber baff > TB komplett deinstalliert > neu installiert > Mail Konten von Hand eingefügt > TB erstellt keine Ordner mehr unter der Mail in der linken Spalte ?!? Vorher war da immer > Eingang > gesendet > Papierkorb > Spam etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top