Windows 10 kann nicht auf andere PC`s im Heimnetzwerk zugreifen

BryWeaR

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
94
#1
Hallo,

ich habe heute meinen PC neu aufgesetzt. Kann jedoch nicht mehr auf unseren kleinen Homeserver zugreifen.
Da es ja leider keine Heimnetzgruppen mehr in Windows 10 gibt, wusste ich nicht wie ich meinen PC richtig freigeben kann.
Ich habe in den Freigabeoptionen schon alles Freigegeben, kann den Server jedoch trotzdem nicht sehen, ich sehe lediglich andere Dinge wie den Router oder z.B. den Drucker. Aber die anderen PC`s tauchen einfach nicht auf, auch wenn diese Freigegeben sind.
Lediglich vom Homeserver kann ich noch auf meinen PC zugreifen, aber andersrum nicht.
Könnte mir da jemand helfen?

LG
 

whats4

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.601
#3
kontrolliere, ob der dienst FDResPub läuft
FDResPub Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung

starte den und checke mal
 

whats4

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.601
#5
stell die startart auf automatisch, in der computerverwaltung
 

new94

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
84
#6
Bei mir wurde das Problem wie folgt gelöst:
- Systemsteuerung, Programme, Windows Featurers aktivieren oder deaktivieren
x Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Client
x Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Server

beide markieren.
Danach konnte ich eine Netzwerk-Verbindung herstellen.
 
Top