Bericht Windows 10 Mobile: Build 10166 macht Lust auf mehr, lässt aber Fragen offen

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.390
Marktanteil hin oder her, aber für mich ist Windows Phone 8.1 das mit RIESEN Abstand beste mobile OS am Markt. Selbst WP7 (auch wenn der Start ohne Copy & Paste holprig war, war schon Weltklasse.

Wer das nicht erkennt, oder durch Vorurteile "dumm" redet, ohne es genau zu kennen, ist selbst schuld ;) Hatte schon alles, Symbian, iOS, Android (clean und Herstellerverseucht), nichts ist so performant und flüssig wie Windows Phone.

Selbst das "billige" 200€ Lumia 640 XL unterbuttert z.T 5-600€ Smartphones in Sachen Performance und Usability in meinen Augen.

Aber jedem das seine. Erfolg hin oder her, ich bin so zufrieden wie noch nie mit einem Smartphone OS.
 

Rickmer

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
9.960
Da muss ich JimPanse recht geben - Windows Phone ist extrem performant.
Wenn ich mein Android Tablet zum Vergleich nehme... das hat mehr Power (Quadcore etc) aber performanter? Nie und nimmer.

Es ist schön das in Sachen Features das mobile Windows mit der Konkurrenz jetzt fast vollständig aufgeholt hat. Da ist die Chance recht gut, dass das nächste Smartphone wieder ein Lumia wird.
 

ExigeS2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.031
Also noch locker ein Jahr warten bis endlich Smartphones und Tables im bezahlbaren Bereich mit Windows und Kompatibilität für x86 Programme verfügbar sein werden.....

Was ist daran so schwer frage ich mich? Sind x86 SOC's solche Stromfresser im vergleich zu den ARM Pendanten?
 

zeromaster

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.885
"... das mit neuen Menüs am linken Bildschirmrand das mühselige horizontale Wischen beendet." Das ist ein Rückschritt sondergleichen auf einem Phone, schade, dass MS sich da der Masse ergeben hat.

Meine Erfahrung mit WP, alle die keinen Wert auf irgendwelche speziellen Apps legen, die es halt nicht alle für WP gibt (noch), sind damit bestens bedient. Bisher auch immer mit einem überzeugendem PL, Hardware-Junkies könnten mit den neuen Flaggschiffen auch auf ihre Kosten kommen, bei mir könnte ein neues WP irgendwann den Lappi auf der Arbeit "ersetzen", da bin ich eh am externen Bildschirm unterwegs und dann auch noch in einer Citrix-Umgebung = völlig ausreichende Soft- und Hardwareunterstützung.
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.302
Bisher ist Windows 10 für Phones meiner Meinung nach echt gelungen.
Habe es auf meinem Alltags Lumia 930 installiert, es gibt zwar ab und zu Bugs aber damit kann man Leben.
Das Design ist jetzt etwas an Android/iOS angelehnt, z.B. die Hamburger Menüs.
Finde ich aber gar nicht mal so schlimm, erleichtert mit Sicherheit auch einigen den Umstieg.
Ich konnte immer wieder in meinem Bekanntenkreis feststellen wenn jemand mit meinem Handy irgendwas machen sollte, kam keiner damit klar.
Es ist so simpel gestrickt das ganze System, aber irgendwie so einfach, dass es keiner rafft.
Dann wurde es direkt als kacke abgestempelt weil es anders ist...

Bin mal gespannt wann die nächste Build kommt, die 10166er ist ja jetzt schon etwas länger da, entweder kommt was größeres oder die Entwickler sind noch an Windows 10 drann wegen dem Launch.
Wobei es hieß ja das die Ressourcen jetzt auf Windows 10 Mobile gezogen werden.
 

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.025
Mal sehen was für Modelle mit Win10 erscheinen und was sie kosten. Mein 620 sucht einen Nachfolger :daumen:
Werden die ganzen Einstellungen immernoch als einzelne Apps behandelt (Speicheroptimierung, Stromsparmodus,..)?
 

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.024
Die Beispiel-Startscreens sind aber sehr unglücklich eingerichtet ...imho.

Die 10166 läuft auch bei mir (930) überraschend gut, natürlich hakt es hier und da - aber nie dramatisch.

Ich reihe mich ein - für mich (!) das angenehmste Smartphone-OS, trotz der bekannten Einschränkungen in der App-Auswahl. Eine Rückkehr zu Android ist für mich derzeit ausgeschlossen, eher iOS oder Jolla.
 
Zuletzt bearbeitet:

ReVan1199

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
604
Ich benutze nun WP schon seit Version 7.0 und vieles was ich mit WP10 sehe gefällt mir überhaupt nicht. Zum testen habe ich mir vor einiger Zeit ein L630 gekauft und es mit WP10 bespielt. Vor allem der Umstand das sogut wie alles jetzt vertikal in den Apps verläuft und nicht mehr horizontal zerstört meiner Meinung einfach die App Bedienung, die WP einfach so ausgemacht hat. Wenn man sich einmal den Store oder die Nachrichten-App anguckt, dann kriegt man das gruseln... Auch der gute alte Kontakte-Hub ist weg, sowie das Office-Hub, eine Verbesserung sehe ich dort nirgends, nur irgendwelche Design-Anpassungen an iOS und Android, die die Bedienung verschlechtern.
 

Darklordx

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
5.978
Jetzt fehlen nur noch entsprechende Smartphones... Sony: Bitte ein Z4-Win10 mit SD-Slot rausbringen...
 

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.346
Jetzt fehlen nur noch entsprechende Smartphones... Sony: Bitte ein Z4-Win10 mit SD-Slot rausbringen...
Was fehlt dir denn im Lumia Gerätelager?

@Thema: sieht gut aus, sehr sinnvolle Neuerungen für ein sowieso schon sauber funktierendes OS. Ich bin immer wieder geschockt wie träge und verbastelt selbst teure Android Phones sich teils anfühlen. Ich habe aktuell schon das dritte WP Gerät (vorher sogar Win Mobile ;)) und alles läuft wunderbar flüssig ohne Macken, Abstürze oder Slowdowns nach längerer Nutzung.
Ergänzung ()

Sind x86 SOC's solche Stromfresser im vergleich zu den ARM Pendanten?
Sind sie. Und die Frage ist ja, was würde dir ein x86 Windows und Software auf einem Smartphone nutzen? Eine vernünftige Bedienung typischer Desktop Software ist da nicht gegeben.
 

Autokiller677

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.335
Sind sie. Und die Frage ist ja, was würde dir ein x86 Windows und Software auf einem Smartphone nutzen? Eine vernünftige Bedienung typischer Desktop Software ist da nicht gegeben.
Bekäme man die Leistung eines Atoms da ordentlich unter, hätte ich mit Win10 einen vollwertigen Office PC jederzeit in der Hosentasche. Gold wert z.B. in Firmen: Statt immer Laptops mit sich umher zu schleppen, stecke ich einfach mein Smartphone an und kann meine Präsentation halten. Oder an jedem Arbeitsplatz der Firma spontan mal eine Mail beantworten o.ä.
 

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.444
Sind sie. Und die Frage ist ja, was würde dir ein x86 Windows und Software auf einem Smartphone nutzen? Eine vernünftige Bedienung typischer Desktop Software ist da nicht gegeben.
Artikel nicht gelesen? Continuum könnte DIE REVOLUTION werden auf die seit 5 Jahren alle warten, "the next big thing in Smartphones".

Wenn das vom Markt angenommen wird hat man in 2 Jahren große Monitore als Docking Station am Arbeitsplatz mit drahtlosem Aufladen im Standfuss auf dem das Telefon nur hingelegt wird und dann hast du einen vollwertigen x86 Computer.

Über dieses Szenario wird seit Beginn der Mobiltelefone+Internet gesprochen, niemand ist so nah dran es zu realisieren wie Microsoft, das könnte von heute auf morgen Google/Apple aus dem Rennen werfen wobei Apple am ehesten nachziehen kann da sie ebenfalls beides haben, etabliertes OS + etabliertes mobileOS.

Die letzten Intel mobile Chips sind zudem gar keine Stromfesser mehr, das Thema haben die bald im Griff, Shrinks helfen.

Eigentlich sollte Win8 schon diese Richtung einleuten, ich hoffe mal MS verkackts nicht wieder, sie gönnen sich leider mit Win10 schon wieder schlechte Presse.
 

Venom54

Banned
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
278
Seid ich mein Lumia 640 habe und Windows 10 10166 darauf nutze, weis ich das man mir android selbst nackt auf den bauch binden könnte da würde sich nichtmal was regen.

Ich finde WP 8 oder gar WP 10 (aktuelle Build) ist das BESTE was ein Smartphone bieten kann. Einfach nur super. Das einzige was mich aktuell stört ist der relativ hohe hunger nach Strom. Wenn sie es so machen wie bei der PC Version auf Laptops wird es perfekt.

Der Akku sollte wenn man das handy kaum benutzt schon mindestens 2 tage halten. Allerdings frisst alleine der Standbymodus schon fast 60% akku, war bei WP 8.1 besser
 

Darklordx

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
5.978
Was fehlt dir denn im Lumia Gerätelager?
Ein Full-HD Smartphone mit 128 GB oder einem entsprechenden Kartenslot. Ich will einen Großteil meiner Musik parat haben, da ich bei limitierten Speicher zu oft genau das nicht auf der Karte habe, worauf ich Bock habe. Ich habe jetzt 90 GB mit Musik befüllt und selbst das ist nur ein Bruchteil meiner Musik. Und ich habe noch nicht mal die Flac Dateien aufs Z3 gezogen, sondern AAC.
 

ExigeS2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.031
Sind sie. Und die Frage ist ja, was würde dir ein x86 Windows und Software auf einem Smartphone nutzen? Eine vernünftige Bedienung typischer Desktop Software ist da nicht gegeben.
Nunja, zur Not auch volle Office/Outlookunterstützung; Old School Games wie Monkey Island als Klick and play, oder MMOS für unterwegs, zum daddeln wird die Leistung nicht reichen, aber handeln craften etc. sollte gehen. Dann muss man sich nicht mit den Games aus dem Playstore abkämpfen von denen nicht eines Taugt (Achtung persönliche Meinung!)
 

blackstarx

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
242
Kann mir eig jmd sagen warum ich trotz Dev Prev keine Updates für mein Lumia 535 DS bekomme? (In der App steht Enabled)
 

bertramfx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
76
Continuum in Verbindung mit einem x86 SoC wäre ein Traum. Damals bei der Ubuntu Edge Kampagne wurde ein ähnlicher Ansatz noch bejubelt, jetzt da es MSFT in die Hand nimmt befürchte ich, dass es wieder schlecht geredet wird.

Mir selbst wird MSFT immer sympathischer - immerhin ist es die einzige Softwarefirma, die alle Plattformen mit Apps unterstützt - shame on you, Apple, Google.
 
Top