Windows Office Lizenz

PCLord

Ensign
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
215
Hi, habt ihr Erfahrung von Windows Office 365 Lizensen oder anderen Windows Office Lizensen, wo man z.B. ein Lifetimeaccount bekommt. Da könnte aber der Verkäufer nach ner Zeit den Account per Kundenservice wieder zurückholen und man ist das Geld dann los?
Was sagt ihr zu Windows Office 2016 Keys, die man nur 1x aktivieren kann. Kann man den Key sichern, wenn man den Rechner wechselt?
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.696

Fujiyama

Commodore
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.239
Hast du den auch nach Lizenzen und nicht nach Keys gesucht?
Ich finde seriöse Händler zu Office lizenzen.

Edit: Siehe @supastar
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.696
Das sind natürlich Microsoft Office Lizenzen, "Windows" Office Lizenzen ist der falsche Ausdruck ;)
 

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.294
Office 365 im Jahresabo kann man z.B. auch direkt bei Amazon erwerben, und dann auf verschiedenen Geräten nutzen. Das ist dann deutlich günstiger als bei Microsoft selbst, ausserdem kann es die ganze Familie nutzen, wenn man zur Home Variante greift - und sich die Kosten dann auch teilen ;)
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.696
Er fragt halt nach ner Lifetime-Lizenz.
 

PCLord

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
215
Habe mir nun office 365 Home für 6 Nutzerr für 60€ geholt, das Abomodell ist nicht unbedingt schlecht, aber langfristig zu teuer. Bleibt nur zu hoffen, es wie andere Abo's bei anderen Diensten für einen günstigeren Preis bei Aktionen zu verlängern. Home and Student ist soweit ich nur für einen 1 PC zugelassen und auf den Mobilgeräten kann man es nicht nutzen.
 

areiland

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.409
@PCLord
Was ist an Office 365 langfristig zu teuer? Du bekommst damit immer automatisch die aktuellste Version und musst nicht irgendwann neu kaufen, weil das Office aus dem Support gefallen ist und krasse Fehler nicht mehr behoben werden. Ich bezahle für mein Office (2013 - 2016 - jetzt 2019) seit Jahren nie mehr als 45 € (Amazon) im Jahr, zwei Jahre waren durch geschenkte Abo Jahre zudem gänzlich frei. Bei einer Lifetime Lizenz würde ich jetzt auf Office 2013 hängen, das inzwischen keinen Support mehr hat und dürfte mir eine neue Lizenz kaufen.
 

Masamune2

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
6.384
das Abomodell ist nicht unbedingt schlecht, aber langfristig zu teuer.
60 EUR für sechs Personen macht 10 EUR pro Jahr und Person. Eine Vollversion von Office für eine Person kostet etwa 120 EUR und dann hast du NUR Office, ohne z.B. die 1TB Onedrive.
Du müsstest das Office also schon mehr als 12 Jahre nutzen damit es sich vielleicht lohnt und dann ist der Support schon mehrere Jahre abgelaufen.

Das Abo Modell ist sofern man fünf andere findet die es auch brauchen können definitiv günstiger.
 

Smurfy1982

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.798
Außerdem gibt es die Personal immer mal wieder für ~33 €, damit kann man die Home um 9 Monate verlängern. Ist rechnerisch etwas günstiger wie die Verlängerung über einen Home Key ;)
 
Top