Windows Partition ist "Logisches Laufwerk"

  • Ersteller des Themas Consideration
  • Erstellungsdatum
C

Consideration

Gast
Hi,

wegen eines neuen Mainboards musste ich leider Windows neu draufinstallieren.
Nun ist die Windowspartition unter der Computerverwaltung als "Logisches Laufwerk"
gekennzeichnet.
Die restlichen Partitionen sind "primäre Partitionen".

Sollte ich die Windows Festplatte komplett neu formatieren, oder kann ich es so lassen ?


VIELEN DANK im Voraus
 
F

Fiona

Gast
Eigentlich ist es egal auf welcher Partition Windows ist.
Nur die Startpartition muß primär aktiv sein und die Boot-Dateien enthalten.
Wenn du es nicht möchtest, kannst du Windows auch auf eine primäre Partition installieren.

Viele Grüße

Fiona
 

Fleetwood_Mick

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
110
Prinzipiell können nur vier primäre Partitionen angelegt werden.
Wenn man doch mehr möchte geht man so vor, dass drei primäre Partitionen und als viertes eine erweiterte Partition.
Innerhalb dieser erweiterten Partition können dann wiederum mehrere logische Laufwerke als Partitionen angelegt sein/werden.
Windows selbst möchte sich in einer primären Partition sehen.
Andere Systeme wie z.B. Linux sind flexibler und sind auch mit logischen Laufwerks-Partitionen zufrieden.
Abgesehen von bootsystemen können da ansonsten natürlich alle möglichen Daten deponiert werden.
 
Top