Windows Server 2008 R2 nativ und in VM mit einer Lizenz?

badday

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Moin zusammen,

ich wollte wissen, ob es möglich ist, Windows Server 2008 R2 2 mal zu installieren (einmal nativ und einmal in der VM). Oder verstößt man damit gegen die Lizenzbestimmungen?

Gruß,

badday
 

Mac_Wombel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
383
1 Lizenz = 1 Installation.
 

bluescript

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
161
@Mac_Wombel: Nein, das ist zu einfach gestrickt. Einige Windows-Versionen beinhalten das Recht, sie zusätzlich in eine VM zu installieren. Ohne jetzt nachgeschaut zu haben fallen darunter denk ich zumindest Win7 Ultimate und auch Win Server 2008 (R2). Einfach mal googlen!
 

Frightener

Commodore
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
4.621
Jede zugewiesene Serverlizenz erlaubt es dem Kunden, neben einer Instanz des Betriebssystems in der physischen auch mindestens eine in der virtuellen Umgebung auszuführen. Bei Windows Server 2008 R2 Standard Edition ist es genau eine erlaubte virtuelle Instanz. Bei R2 Enterprise sind es dagegen schon vier und bei R2 Datacenter unbegrenzt viele.
 

badday

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Vielen Dank für die Information!

Gruß,

badday
 
Top