Windows Update ist aktiviert, funktioniert aber trotzdem nicht!

BlackSavage

Commander
Registriert
Mai 2005
Beiträge
2.202
Hallo Baser,

ich setz mich heute ran an den PC und bemerke die Windows Sicherheitswarnung.
Ich stelle fest, dass meine Automatischen Updates "inaktiv" sind.
Wenn ich nun auf "Automatische Updates aktivieren" klicke kommt das Fenster:



Hab dann den Anweisungen folge geleistet, allerdings war das da aktiviert:



Dennoch zeigt er mir an, dass ich ein Update starten soll.
Ich dann über den IE versucht direkt auf die Windows Update Seite zu kommen und da sagt er mir dann das hier:


Die Site kann den Vorgang nicht fortsetzen, da mindestens einer der folgenden Windows-Dienste nicht ausgeführt wird:

Automatische Updates (Mit diesem Dienst kann die Site wichtige Updates für Ihren Computer suchen, downloaden und installieren.)
Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst (BITS) (Mit diesem Dienst können Updates schneller und auch bei Unterbrechung der Verbindung problemlos gedownloadet werden.)
Ereignisprotokoll (Mit diesem Dienst werden die Updateaktivitäten protokolliert, um bei Bedarf die Problembehandlung zu erleichtern.)
So stellen Sie sicher, dass diese Dienste ausgeführt werden
1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen.
2. Geben Sie services.msc ein, und klicken Sie auf OK.
3. Doppelklicken Sie in der Liste der Dienste auf Automatische Updates, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
4. Wählen Sie in der Liste Starttyp die Option Automatisch, und klicken Sie auf Übernehmen.
5. Stellen Sie sicher, dass Gestartet als Dienststatus angezeigt wird. Wenn der Dienstatus Beendet ist, klicken Sie auf Starten.
6. Doppelklicken Sie in der Liste der Dienste auf Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
7. Wählen Sie in der Liste Starttyp die Option Manuell, und klicken Sie auf Übernehmen.
8. Stellen Sie sicher, dass der Dienststatus Gestartet lautet. Wenn der Dienstatus Beendet ist, klicken Sie auf Starten.
9. Doppelklicken Sie in der Liste der Dienste auf Ereignisprotokoll, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
10. Wählen Sie in der Liste Starttyp die Option Automatisch, und klicken Sie auf Übernehmen.
11. Stellen Sie sicher, dass der Dienststatus Gestartet lautet. Wenn der Dienstatus Beendet ist, klicken Sie auf Starten.


Und wie gesagt, es IST alles aktiviert.

Hat jemand eine Idee?

Bis heute Morgen ging alles noch einwandfrei, schon seit Ewigkeiten. War dann erst wieder am Nachmittag dran. Und dann das.

Ich habe Windows XP Home (ja es ist logischerweise ein Original) und bis gestern mit allen aktuellen Updates.:(
Das Ganze läuft über einen Netgear Router und mein Antivirenprogramm ist Avira Antivir, auch mit den neusten Updates. Und wenn ich den Durchlaufen lasse, findet er nichts!

Allerdings hab ich eben den Mozilla Firefox gestartet und dann kam diese Meldung:


Da hab ich mir doch unter Garantie irgendwas eingefangen oder?
Ich hoffe mir kann jemand helfen!

Bin gerade dabei, Spybot durchlaufen zu lassen. Bisher hat er nichts gefunden. :(

Edit1:
Na Klasse. Spybot hat das hier gefunden. Demnach hab ich echt nen 6er im Lotto wa? Ich werd verrückt. Und nachdem was ich im Internet bzw hier über den virtumunde gelesen hab, kann ich mich schonmal freuen...*grummel*

 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

bei diesem Virus kann ich jedem nur empfehlen, schnell Daten sichern und PC Plattmachen und Windows und alles komplett neu rauf machen.
 
Hat sich erledigt. Hab also fast alles ausprobiert. Das war mir dann doch alles ZU komplex. Habs gemacht wie Post #2. *g*
Ging dann doch schneller.

Thema ist also erledigt. Trotzdem frag ich mich wo ich den her habe. Seit Jahren nutze ich so gut wie nur die selben Seiten, Programme etc. und hab sowas in der Form noch nie gehabt.
Naja irgendwann ist immer das erstemal. *hmpf*
 
Hatte selbst mal das Problem. Es kam genau dann, als ich auf der Windows Update Seite war unzwar mit dem Internet Explorer 6. Jedesmal wenn ich PC formatiere, dann kommen zuerst WMP 11 und IE7 auf dem PC, damit man schon mal gesichert ist ;)
 
Zurück
Oben