WinTech USB 2.0 Externes Gehäuse => Rechner steht still

hookerio

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
59
Tag liebe Community,

mich verfolgt schon seit geraumer Zeit ein Problem. Ich habe ein WinTech 2.0 Externes USB Gehäuse, mit dem ich eine 80 GB WD Festplatte betreibe. Es hat einige Monate funktioniert, bis es auf einmal nicht funktioniert hat, ohne Grund oder ähnliches von einem Tag auf den anderen.
Nun folgende Problemstellung: Nachdem Ich die externe Festplatte einschalte bzw die eingeschaltete Festplatte per USB an den Rechner anschließe, freezed mein Rechner komplett. Nix geht mehr. Bis ich entweder die Platte ausschalte oder aber den USB-Stecker ziehe. Dann läuft der Rechner wieder einwandfrei weiter. Dies ist auch auf meinem Laptop so. Auch wenn ich die Festplatte tausche, tritt der gleiche Fehler auf. Wenn ich die Festplatte komplett entferne und nur das gehäuse einschalte => das gleiche. Ich habe mal zum Test das USB-Kabel getauscht.... ihr könnt euch schon vorstellen was dann passiert...

P.S. Manchmal so etwa bei jedem 10ten mal, freezed mein Laptop nicht und er versucht die Platte zu installieren jedoch zeigt er mir dann nur eine Meldung an: Unbekanntes USB Gerät.

Hoffe ihr wisst weiter

Gruß
 
Anzeige
Top