Winxo: WIe beim herunterfahren hängen gebliebene Programme automatisch beenden?

THE NOXIER

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.059
Hallo!

Wenn ich mein WinXP herunterfahren will, kommt es manchmal vor, dass bei mir das Via Raid Tool hängt, kA wieso, war schon immer so.

--> es kommt eine Meldung, bei der ich dann auf "sofort beenden" klicken kann...


Gibt es eine Möglichkeit, einen Timeout einzustellen, nachdem winxp von selbst diese "sofort beenden" option wählt, um weiter herunterfahren zu können?


Danke schon mal!
 
M

Mr. Snoot

Gast
Kann man in der Registry (Start | Ausführen | regedit | OK) einstellen:

http://www.windows-tweaks.info/html/shutdowntuning.html


Beende Tasks beim Herunterfahren

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop]
"AutoEndTasks"="1"


Zeit bis zum Schließen aller Programme

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control]
"WaitToKillServiceTimeout"="1"


WICHTIGER HINWEISE FÜR ANWENDER DIESES TWEAKS
Manche User sind hier annähernd verzweifelt, da das Herunterfahren nicht schneller wurde sondern sich in den Minutenbereich länger zog. Nun wurde man im Forum darauf aufmerksam, dass dieser Trick nicht angewendet darf bzw.bei dem Wert ClearPageFileAtShutdown eine 0 stehen muss. Sobald dies bei ihnen der Fall ist fährt Windows mit Highspeed runter.
 
Top