WinXP Pro - Zugriff auf die Arbeitsgruppe nicht möglich

Thomas_NOH

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
247
Moin,

In einem Netzwerk sind 5 Rechner mit Windows XP Pro. Sie erhalten ihre IP-Adresse über DHCP von einem Router. Alle sind in der gleichen Arbeitsgruppe. Alle Benutzer melden sich mit einem User der Gruppe "Benutzer" an, immer mit Namen "xyz" und als Passwort "123".

Ein Rechner soll Verzeichnisse für alle anderen freigeben. Dieser Host heist "PCQ". Wenn jetzt "PCI" auf "PCQ" zugreifen möchte wird folgender Weg gewählt:

1. Netzwerkumgebung wird aufgerufen
2. "Arbeitsgruppencomputer anzeigen"

Von da an kommt es zu folgendem Fehler:

"Auf Arbeitsgruppe kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden.

Windows kann den Netzwerkpfad nicht finden. Überprüfen Sie, dass der Netzwerkpfad korrekt ist und dass der Zielcomputer nicht ausgeschaltet ist"

Wenn ich dann auf "Suchen" gehe und dann dan "PCQ" eingebe, findet "PCI" den Rechner "PCQ".


Auf "PCQ" ist ein Verzeichnis für die Gruppe "Jeder" freigegeben. andere PC's haben auf ohne weiteres Zugriff, auch tritt die Fehlermeldung bei anderen Rechnern nicht auf, nur aber dieser Rechner "PCI" gibt es Probleme.

Hat jeamd eine Ahnung woran es liegen kann? Wenn ich in den Freigabe- und Sicherheitseinstellungnen eines Ordners "Jeder" den Vollzugriff erlaube, dann müsste doch auch jeder darauf zugreifen können....oder nicht? :freak:
 

sZone

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.046
Hast du mal unter "Ordneroption / Ansicht" bei "einfache Dateifreigabe verwenden" den Haken raus genommen?
Versuch das mal!
 

Thomas_NOH

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
247
Bei dem Rechner wo die Verzeichnisse freigegeben werden ist der nicht gesetzt, bei dem der zugreifen soll weiß ich das jetzt nicht. Werde ich mal überprüfen.
 
Top