WISO Steuersoftware für andere Jahre nutzen

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.608
Hallo,

ich hoffe das Thema passt hier rein. Ich habe Anfang des Jahres das WISO Steuer Start 2018 (für 2017) gekauft. Dort kann ich bis zu 5 Erklärungen abgeben. Zwei davon habe ich dieses Jahr verbraucht.

Kann ich die drei übrigen auch nutzen um eine Erklärung für 2018 zu machen? Oder passt das nicht zusammen? Wozu hat man dann 5 Erklärungen frei? Wer macht denn 5 Erklärungen in einem Jahr?

Zusatzfrage: Eine Bekannte möchte für mehrere Jahre eine Erklärung nachholen, geht das alles mit einem Programm? Oder braucht sie dafür dann für jedes Jahr ein Eigenes?

Danke euch!
 

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.289
Normalerweise ist das Steuerprogramm nur für das Jahr, für welches es ausgelegt ist. Bei dir 2017. Aber wie ich eben sehe, kann man wohl mit deinem WISO auch zurück bis 2013 gehen. Zumindest sieht das Online so aus.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.653
Du kannst ja noch 3 für die zurückliegenden Jahre machen, für zukünftige musst Du das Programm updaten (kaufen) da sich evtl ja etwas an den Steuern selbst geändert haben kann.
Wer macht denn 5 Erklärungen in einem Jahr?
Es soll Leute geben die auch noch Kinder oder Eltern im Hause wohnen haben, die evtl auch noch Steuern wieder haben wollen? Du kannst ja auf 3 Rechnern installieren, wird aber nur mit Deiner Mailadresse registriert? :daumen:
https://www.buhl.de/produkte/wiso-steuer-sparbuch#Was_kann_WISO_steuer_Sparbuch_
es gibt verschiedene Versionen, @inge70 evtl hast Du ja das ABO gebucht?
https://www.buhl.de/produkte/wiso-steuer-start#Leistungsumfang
 

Canonball

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
93
Die Antwort auf die erste Frage hast du doch schon selbst gegeben. -- bis!!! zu 5 Erklärungen, das entscheidende Wort ist --bis--
Zu der zweiten Frage hat dir werkam schon die richtige Antwort gegeben.
Zur dritten Frage, jedes Jahr neu.
 

Ash1983

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
333

habla2k

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.608
@werkam
Für die gibt es ja sogar noch die Familienlizenz mit 10 Erklärungen. Ich habe eine Privatlizenz für 5.

Also zusammengefasst heißt das, ich kann mit den 3 übrigen auch noch Erklärungen für vorherige Jahre machen, also 2016, 2015 usw. Aber ich kann damit nächstes Jahr keine für 2018 machen?

Dafür muss ich dann die Steuersoftware 2019 (für 2018) kaufen?
 

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.289
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.653
Nutze Tax im Abo und war immer zufrieden.
 

habla2k

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.608
Ja, es gibt ne ganze Menge, die alle nicht wirklich schlecht sind, aber bin jetzt beim WISO SteuerStart gelandet und möchte auch dort bleiben. Schon damit ich nicht alles an Daten neu eingeben muss und einfach ausm Vorjahr übernehmen kann. ;-)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.653
Dann musst Du es halt zahlen, bleibt ja nichts anderes übrig.
 

Roesi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
461
Warum nicht mit Elster machen?
Das ist einfach und direkt vom Finanzamt.

Wiso und Taxman Konsorten verkaufen sich nur noch weil Ihr Name von früher bekannt ist.
Selbst Steuerfachberater nehmen in der der Regel nur noch Elster.
 

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.289
Ja, es gibt ne ganze Menge, die alle nicht wirklich schlecht sind, aber bin jetzt beim WISO SteuerStart gelandet und möchte auch dort bleiben. Schon damit ich nicht alles an Daten neu eingeben muss und einfach ausm Vorjahr übernehmen kann. ;-)
Das mach ich mit SteuertippsPC ebenso. Daten aus dem Vorjahr laden und entsprechend anpassen/ändern. ;)

@Roesi, aus dem Steuerprogramm kann man via Elster den ganzen Kram dann online versenden. Zumindest mach ich das mit SteuertippsPC so. Passt immer.
 

habla2k

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.608
@inge70
Ich weiß, das können alle, aber wenn man von einem Programm auf ein anderes wechseln will, dann sieht es schlecht aus. Daher bleibt man dann lieber bei dem, das man schon hat. :D
 

micv

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
544
Nutze auch jedes jahr wiso steuer start. Muss man aber jedes jahr halt neu kaufen und wenn du alte jahre machen willst, musst die alten programme für das jeweilige jahr kaufen.
 
Top